Dr. Ljiljana Radonic
ljiljana.radonic@univie.ac.at

Lehrveranstaltungen

WS 10/11

SE BA21: SE Bachelorseminar

Dienstags 17.00-18.30 im Seminarraum 1 (A228), NIG 2. Stock

Inhalte

Die Bachelorarbeit dient der Vertiefung der theoretischen, fachlichen und methodischen Kompetenzen und hat die eigenständige Bearbeitung einer selbst gewählten politikwissenschaftlichen Fragestellung zum Ziel. Sie sollte mindestens 25 und nicht mehr als 35 Seiten lang sein. Das Bachelorseminar hilft bei der Formulierung einer analytischen Fragestellung, des theoretischen Zugangs und der Methode. Es begleitet den Entstehungsprozess der Bachelorarbeit, indem die Fortschritte der Recherche, des Erarbeitens und des Schreibens mit der LV-Leiterin und mit den anderen BachelorkandidatInnen debattiert werden. Meine inhaltlichen Schwerpunkte: Erinnerungspolitik, Antisemitismus und Rassismus, Zweiter Weltkrieg und Staatssozialismus 1945-1989, Kritische Theorie, kritische Genderstudies, politische Psychologie. Regional: Ostmittel- und Südosteuropa, Österreich und Deutschland

Art der Leistungskontrolle

  • Verfassen einer Bachelorarbeit im Umfang von mind. 25 und max. 35 Seiten (Times New Roman, Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5)
  • Diskussion des Konzepts der Arbeit
  • aktive Mitarbeit (inklusive kritisches Kommentieren der anderen Konzepte) und regelmäßige Teilnahme

Semestereinteilung

12.10. Vorbesprechung
19.10. Diskussion der Anforderungen an das Konzept und die BA-Arbeit
26.10. Vorlesungsfrei
2.11. Vorlesungsfrei
9.11. Diskussion der Konzepte unter den TeilnehmerInnen
16.11. Literaturrecherche und sozialwissenschaftliche Methoden
23.11. Einzelbesprechungen
30.11. Einzelbesprechungen
7.12. Diskussion von Henry Farrell: Good Writing in Political Science: An Undergraduate Student's Short Illustrated Primer, 2010 (download)
14.12. Diskussion der Interviewleitfäden und Fragebögen
11.1. Fortschrittsberichte und Problemdiskussionen
18.1. Einzelbesprechungen
25.1. Abschlussdiskussion, Feedback

Anforderungen

  • Verfassen einer Bachelorarbeit im Umfang von mind. 25 und max. 35 Seiten (Times New Roman, Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5)
  • Diskussion des Konzepts der Bachelorarbeit in der Lehrveranstaltung
  • aktive Mitarbeit (inklusive kritisches Kommentieren der anderen Konzepte und Arbeiten) und regelmäßige Teilnahme

Anforderungen an die BA-Arbeit und das Konzept

Literatur

  • Henry Farrell: Good Writing in Political Science: An Undergraduate Student's Short Illustrated Primer, 2010 (download)
  • Umberto Eco: Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt, Stuttgart 2010
  • Howard S. Becker: Writing for Social Scientists: How to Start and Finish Your Thesis, Book, or Article, Chicago 2009

Weitere Materialien zu der Lehrveranstaltung finden Sie auf der Lernplatform Moodle