Publications

 

Click here for Prof. Kallhoff’s listings on The University of Vienna’s
u:cris Portal

Books                                                          

Monographs

(The pictures are links)

   
  • Politische Philosophie des Bürgers. Wien/Köln/Weimar: Boehlau Verlag, 2013.
  • Why Democracy Needs Public Goods. Lanham, MD, et al.: Lexington Books, a Division of Rowman & Littlefield Publishers, 2011.
  • Ethischer Naturalismus nach Aristoteles. Paderborn: Mentis, 2010.
  • Prinzipien der Pflanzenethik. Die Bewertung pflanzlichen Lebens in Biologie und Philosophie, Frankfurt/New York: Campus, 2002.

.


Edited Books and Journals

(The pictures are links)

  •  Nanotechnology: Regulation and Public Discourse. With Iris Eisenberger and Claudia Schwarz-Plaschg. London: Rowman & Littlefield International, 2019.

     

     
  • Plant Ethics – Concepts and Applications. With Marcello Di Paola and Maria Schörgenhumer. Oxford: Routledge, 2018.

          Introduction — click here for PDF

  • Nano Ethics, Special Section: Safer by Design in the Nano-Field, Springer 2017, Vol. 11/3, pp 277-311. With Iris Eisenberger and Claudia Schwarz-Plaschg.
  • Klimagerechtigkeit und Klimaethik. Wiener Reihe. Berlin: Walter de Gruyter, 2015.
  • Ethik und die Möglichkeit einer guten Welt. Eine Kontroverse um die „Konkrete Ethik, Forschungsbeiträge des Instituts für Wissenschaft und Ethik. Berlin und New York: Walter de Gruyter, 2008. Gemeinsam mit Andreas Vieth und Christoph Halbig
  • Martha C. Nussbaum: Ethics and Political Philosophy. Lecture and Colloquium in Münster, Münster: Lit-Verlag, 2001.

.


Articles / Chapters in Books

The Soldier and the Morality of Warfare. New Perspectives in War Theory. In: Franziska Quabeck (ed.), Just War Theory in Literature. Facts & Fictions, New York: Palgrave Macmillan, forthcoming (2020), with Thomas Schulte-Umberg.

Rethinking Ethical, Legal and Societal Frameworks for Assessing and Governing Nanomaterials. In: Nanotechnology. Regulation and Public Discourse, Iris Eisenberger, Angela Kallhoff and Claudia Schwarz-Plaschlg (Eds.), 2019, London/New York: Rowman & Littlefield Publ. pp. 1-4, with Elias Moser and Claudia Schwarz-Plaschg.  Click here for PDF 

Ecocentric Evaluation of Nano-Release: Risk, Precaution and Imagination. In: Nanotechnology. Regulation and Public Discourse, Iris Eisenberger, Angela Kallhoff and Claudia Schwarz-Plaschlg (Eds.), 2019, London/New York: Rowman & Littlefield Publ. pp. 17-34, with Elias Moser. Click here for PDF

John Rawls and Claims of Climate Justice: Tensions and Prospects. In: New Perspectives on Distributive Justice: Deep Disagreements, Pluralism, and the Problem of Consensus, Manuel Knoll, Stephen Snyder, Nurdane Şimsek (Eds.). 2018, Berlin / Boston: De Gruyter. https://doi.org/10.1515/9783110537369-020. Book DOI: https://doi.org/10.1515/9783110537369. Online ISBN: 9783110537369. Walter de Gruyter GmbH,  pp. 311–328. Click here for PDF

Introduction, with Marcello Di Paola and Maria Schörgenhumer In: Plant Ethics – Concepts and Applications. Oxford: Routledge, 2018, pp. 1-10. Introduction — click here for PDF

The flourishing of plants: A neo-Aristotelian approach to plant ethics. In: Plant Ethics – Concepts and Applications. Oxford: Routledge, 2018, pp. 51-58. Click here for PDF

Terrorabwehr als moralisches Drama: Eine ethische Analyse. In: SWS-Rundschau: Die Zeitschrift des Vereins für interdisziplinäre sozialwissenschaftliche Studien und Analysen. Band 4, 1. Aufl. Wien: ÖGB-Verlag, 2018. S. 410-429. Click here for PDF 

Learning to Conceive of Climate Change as a Truly Global and Moral Problem, in: Re-Learning to be Human in Global Times: Challenges and Opportunities from the Perspectives of Contemporary Philosophy and Religioned. Brigitte Buchhammer,  Washington: Council for Research in Values & Philosophy 2018, pp.  81-96. Click here for PDF

Complex Disabilities Caused by the Enemy: Martha Nussbaum’s Theory of Anger as a Contribution to War Ethics. In: Menschliche Fähigkeiten und komplexe Behinderungen: Philosophie und Sonderpädagogik im Gespräch mit Martha Nussbaum, 2018, Darmstadt: Verlag WBG Academic, pp. 169-184. Click here for PDF

Kosmopolitismus und menschliche Natur. Forderungen einer Ethik für Erdlinge. In: Jahrbuch praktische Philosophie in globaler Perspektive Band 2 / / Yearbook Practical Philosophy in a Global Perspective Vol. 2 (Gebundene Ausgabe). Natur als Bezugspunkt der praktischen Philosophie // “Nature” and References to the “Natural” in Practical Philosophy, 2018, München: Verlag Karl Alber, pp. 241-262. Click here for PDF

Justifiable Killing in War? For Taking the Soldier’s Stance Seriously in War Ethics In: Moralities of Warfare and Religion. J-RaT 6 (Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation in Contemporary Society) Vol. 4, issue 1, 2018, pp. 6-20. Click here for PDF

Introduction to Moralities of Warfare and Religion. In: J-RaT 6 (Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation in Contemporary Society) Vol. 4, issue 1, 2018, pp. 1-4 with Thomas Schulte Umberg. Click here for PDF

The Virtues of Gardening: A Relational Account of Environmental Virtues. In: Environmental Ethics 39/2, 2017, pp. 193-210, with Maria Schörgenhumer.  Click here for PDF

Safer by Design and Trump Rights of Citizens. In: Nano Ethics, Special Section: Safer by Design in the Nano-Field, Springer, 2017, Vol. 11/3, pp. 291-295. https://doi.org/10.1007/s11569-017-0308-3.  Click here for PDF

Making Nanomaterials Safer by Design? Editorial in: Nano Ethics, Special Section: Safer by Design in the Nano-Field, Springer, 2017, Vol. 11/3, pp. 277-281, with Iris Eisenberger and Claudia Schwarz-Plaschg. Click here for PDF

Neues zur Theorie des Gerechten Krieges: Die Wende zum Soldaten und Fragen der Kriegsmoral. Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 2017/4, pp. 762-780, with Thomas Schulte-Umberg. DOI 10.1515/dzph-2017-0051. Click here for PDF 

Transcending water conflicts: an ethics of water cooperation. In: Rafael Ziegler, David Groenfeldt (eds.), Global Water Ethics. Towards a Global Ethics Charter, Routledge 2017, pp. 91-106. Click here for PDF

Water Ethics: Toward Ecological Cooperation. In: Stephen M. Gardiner, Allen Thompson (eds.), The Oxford Handbook of Environmental Ethics, 36, Oxford University Press, 2017, Oxford, pp 416-426. Click here for PDF

Plants in food ethics: A critical approach. In: I. Anna S. Olson, Sofia M. Araújo, M. Fátima Viera, Food Futures. Ethics, Science & Culture (EurSafe 2016, Porto), Wageningen Academic Publishers, 2016, pp. 310-314. Click here for PDF

The Committed Soldier: Religion as a Necessary Supplement to a Moral Theory of Warfare. In: Politics, Religion & Ideology 2015, 16:4, 434-448, with Thomas Schulte-Umberg. ISSN: 2156-7689 (Print) 2156-7697 (Online) Journal homepage: https://www.tandfonline.com/loi/ftmp21. https://doi.org/10.1080/21567689.2015.1132415. Click here for PDF 

The Normative Limits of Consumer Citizenship. In: Journal of Agricultural and Environmental Ethics, 01/2016, Bd. 29, Nr. 1, S. 23 – 34. Click here for PDF

Human nature and the good life in Aristotle: The debate on human flourishing as an ethical notion. In: Normativität des Lebens – Normativität der Vernunft, eds. Markus Rothhaar, Martin Hähnel. Berlin, de Gruyter, 2015, S. 135-154. Click here for PDF

Einleitung. In: Klimagerechtigkeit und Klimaethik, ed. Angela Kallhoff.  Wiener Reihe. Berlin: Walter de Guyter, 2015, S. 9-20. Click here for PDF

Klimakooperation: Kollektives Handeln für ein öffentliches Gut. In: Klimagerechtigkeit und Klimaethik, ed. Angela Kallhoff.  Wiener Reihe. Berlin: Walter de Guyter, 2015, S. 143-168. Click here for PDF

Naturethik als Ethik des guten Lebens. Dokumentation “Die Natur und das gute Leben” zur gleichnamigen Tagung im März 2014 an der Universität Potsdam. Bonn, Bundesamt für Naturschutz, 2015, S. 39-43. Click here for PDF

Water Justice: A Multilayer Term and Its Role in Cooperation. In: Analyse & Kritik: Zeitschrift für Sozialtheorie, Jahrgang 36, 2/2014. Lucius & Lucius, Stuttgart, S. 367-382. Click here for PDF

Menschliche Natur und Glück. In: Internationales Jahrbuch für Philosophische Anthropologie. Berlin, de Gruyter, 2013/2014 Volume 4, Issue 1, S. 97 – 112. DOI: https://doi.org/10.1515/jbpa-2014-0108. Click here for PDF

Transformations of citizenship: the turn towards adjective qualifiers. Konferenzveröffentlichung, XXIII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie 2014 Münster. URN: urn:nbn:de:hbz:6-72319660547, Click here for PDF

Plants in Ethics: Why Flourishing Deserves Moral Respect.  In:  Environmental Values (2014) vol. 23, No 6 [December] Click here for PDF

Why societies need public goods. In: Critical Review of International Social and Political Philosophy (2014) vol. 17, issue 6,  635-651. DOI:10.1080/13698230.2014.904539.  Click here for PDF

Consumer citizenship: a self-contradictory concept? In: The Ethics of Consumption: The Citizen, the Market and the Law. Proceedings of the EurSafe Congress 2013, Uppsala Sept. 11-14, ed. Helena Röcklinsberg, and Per Sandin, Wageningen Press [2013], DOI: 10.3920/978-90-8686-784-4_28,  177-183

Environmental Citizenship: New Challenges for Political Philosophy and Political Ethics. In: Ethics, Society, Politics: Proceedings of the 35th International Ludwig Wittgenstein Symposium, ed. Hajo Greif and Martin Gerhard Weiss. Kirchberg 2012, 137-140. Click here for PDF

 Was ist ein moralisches Problem aus Sicht der Moralphilosophie? In: Was ist ein moralisches Problem? Zur Frage des Gegenstandes angewandter Ethik. Hg. v. Herwig Grimm, Jochen Ostheimer und Michael Zichy. Freiburg i.Br./München: Alber 2012, 35-61

Addressing the commons: normative approaches to common pool resources. In:  Climate change and sustainable development. Ethical perspectives on land use and food production. EurSafe 2012 Tübingen. Ed. Thomas Potthast and Simon Meisch. Wageningen, The Netherlands: Wageningen Academic Publishers 2012, 63-68. Click here for PDF

Ethischer Naturalismus nach Aristoteles – das umstrittene Verhältnis zwischen menschlicher Natur und gutem Leben. Zeitschrift für Philosophische Forschung 63/4 (2009),  581-596

Das Terminatorgen aus pflanzenethischer Perspektive. In: Journal für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (2009) Bd. 4, Heft 3+4, 361-366.  DOI: 10.1007/s00003-009-0312-9

Die Rechtfertigung öffentlicher Güter mit Argumenten des Vorteilstausches. In:  Ethica. Wissenschaft und Verantwortung 16/4 (2008), 315-332

Werte und Naturgegenstände. In: Ethik und die Möglichkeit einer guten Welt. Eine Kontroverse um die „Konkrete Ethik“ (= Forschungsbeiträge des Instituts für Wissenschaft und Ethik). Hg. Chr. Halbig, A. Kallhoff und A. Vieth. Berlin: De Gruyter 2008, 93-101

Normative Prinzipien der Pflanzenethik. In:  Agro-Gentechnik. Zum Für und Wider einer neuen landwirtschaftlichen Technologie. Hg. V. Drell und C. Thies. Münster: LIT-Verlag 2008, 15-24

Der moralische Status von Pflanzen. In: Materialien der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften: Materialien zur interdisziplinären Arbeitsgruppe: „Zukunftsorientierte Nutzung ländlicher Räume – LandInnovation“. Hg. v. Carl Frierich Gethmann und  Susanne Hieckel. Dezember 2007, Materialien Nr. 16, 31-44

Pflanzenethik: Ein Begründungsansatz. In: Jahrbuch für Wissenschaft und Ethik Bd. 12, 2007, 79-96

Public Goods and Religion: A Complicated Partnership. In: Criterion 44/2 (2005), 12-17

Liberal vs. Extrem. Zur Neutralitätsthese des politischen Liberalismus. In: Diskurse des Extremen. Über Extremismus und Radikalität in Theorie, Literatur und Medien. Hg. v. L. Fuest und J. Löffler. Würzburg: Königshaus & Neumann 2005, 23-34

Selbstverwirklichung als Diagnosekriterium für Sozialpathologien? Zur Verbindung von Sozialphilosophie und Demokratietheorie bei Axel Honneth. In: Axel Honneth: Anerkennung in der Sozialphilosophie, Vorlesung und Kolloquium in Münster 2001. Hg. v. M. Quante und Christoph Halbig. Münster: Lit-Verlag 2004, 73-79. Gemeinsam mit Bert Demtröder u.a.

Entschuldung: eine Frage der Gerechtigkeit? Korreferat zu Wilfried Hinsch: Entschuldung aus der Perspektive einer universalistischen Ethik. In: Die Diskussion um ein Insolvenzrecht für Staaten. Bewertungen eines Lösungsvorschlages zur Überwindung der Internationalen Schuldenkrise. Hg. v. K. Gabriel, Chr. Lienkamp und A. Fisch. Berlin: Duncker & Humblot 2003, 55-61

‚Die Welt, von der wir träumen …’ Beiträge der politischen Philosophie zur Globalisierungsdebatte. In: Ethik, Politik und Kulturen im Globalisierungsprozess. Eine interdisziplinäre Zusammenführung. Hg. v. Chr. Elm. Bochum: projekt verlag 2003, 462-475

Tierethik. In: Bioethik. Eine Einführung. Hg. v.  M. Düwell und Kl. Steigleder. Frankfurt: Suhrkamp 2003, 413-421. Gemeinsam mit Ludwig Siep

Martha C. Nussbaums Theorie des guten Lebens.  Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 1/2001, 13-19

Liberal Communities. Why Political Liberalism needs a Principle of Unification. In: Martha C. Nussbaum: Ethics and Political Philosophy. Hg. v. A. Kallhoff. Münster: Lit-Verlag 2001, 77-84. Gemeinsam mit Judith Schlick

Der Übergang vom formalen zum inhaltlichen Egalitarismus. In: Ernst Tugendhat: Moralbegründung und Gerechtigkeit. Hg. v. M. Willaschek. Münster: Lit-Verlag 1997, 69-74. Gemeinsam mit Christoph Halbig und Michael Quante


Contributions to Encyclopediae

Biozentrismus, in: Handbuch Tierethik: Grundlagen – Kontexte – Perspektiven, Johann S. Ach, Dagmar Borchers (Hg.), together with Michael Bruckner. Stuttgart: J.B. Metzler 2018,  161-166. Click here for PDF: Handbuch Tierethik_Biozentrismus_Kallhoff und Bruckner_2018

Realistischer Humanismus: Martha Nussbaum über die menschliche Natur, in: Aristotelischer Naturalismus, Martin Hähnel (Hg.), Stuttgart: J.B. Metzler 2017, 213-223.  DOI 10.1007/978-3-476-04333-7_16. Click here for PDF

Water Ethics: Toward Ecological Cooperation. In: Stephen M. Gardiner, Allen Thompson (eds.), Oxford Handbook of Environmental Ethics, Oxford University Press 2017, 416-426. Click here for PDF

Artikel „Angemessenheit“, in: Hans Jörg Sandkühler (Hg.): Enzyklopädie Philosophie, Bd. 1. Hamburg: Felix Meiner Verlag 2011, 95 b – 98.

Artikel „Natur praktisch“. In: Neues Handbuch philosophischer Grundbegriffe, begr. V. H. Krings, H.M. Baumgartner, Chr. Wild, neu hg. V. P. Kolmer, A. G. Wildfeuer, Bd 2: Gerechtigkeit – Praxis, Freiburg München: Karl Alber Verlag 2011, 1578-1592, zus. mit L. Siep


Media, Interviews

Interview mit Angela Kallhoff auf Der Standard: Podcast Edition Zukunft. Klimaethik: Wie schaffen wir es, dass alle das Auto stehen lassen? Sind wir moralisch dazu verpflichtet, etwas gegen den Klimawandel zu tun? Mit der Ethikerin Angela Kallhoff diskutieren wir mögliche Wege aus der Krise. Der Standard: Podcast Edition Zukunft. https://www.derstandard.at/story/2000113577168/klimaethik-wie-schaffen-wir-es-dass-alle-das-auto-stehen

Statement von Prof. Angela Kallhoff: Klimawandel – Wer hilft den Menschen, sich zu ändern? 17.09.2019  Science Media Center Germany. Online-Zugriff

 

Wie teilt man die Atmosphäre auf? Die Ethikerin Angela Kallhoff über die Bedeutung von Pflanzenethik und Klimaethik.
Interview: Sophie Hanak | aus HEUREKA /19 vom 27.03.2019. Online-Zugriff Interview

 

Angela Kallhoff, Ethikerin und Philosophin an der Universität Wien, beantwortet die aktuelle Semesterfrage der Universität Wien “Wie retten wir unser Klima?”. . Online-Zugriff Artikel. Online-Zugriff Video-Clip.

 

Video-Interviews an der Internationalen Sommerschule „Jenseits des Vorsorgeprinzips: Genome Editing in der Landwirtschaft“ der Ludwig-Maximilians-Unversität München, 5. Oktober 2017. Online-Zugriff Einzelinterview  Online-Zugriff Podiumsrunde

Eine Frage der Ethik. Wie wir mit Pflanzen umgehen. Radio-Interview in: ORF Ö1 Dimensionen – die Welt der Wissenschaft, 23. Januar 2017.

 

Klimaethik, Unendlichkeit und Bilder der Flucht. Climate Debate Radio Interview in: Deutschlandradio, 6. Sep. 2015.

 

Pflanzen bitte p.c. nutzen! Mit der Nanotechnologie in der Landwirtschaft treten Fragen auf, mit denen sich die wissenschaftliche Pflanzenethik befasst. In: Der Falter, Falter Verlag, 03/2015, S. 6. Click here for PDF

 

Blütenzauber. Sind Pflanzen intelligent? In: Süddeutsche Zeitung, 16. Mai 2015, for PDF click here   Online-Zugriff

 

Zur Zukunftsfähigkeit der Infrastrukturfinanzierung. Online-Artikel der Heinrich-Böll-Stiftung, Mai 2015, Online-Zugriff

 

In Szene gesetzte Maskulinität. In: Der Standard, 21. April 2015, Online-Zugriff

 

Das Prinzip Verantwortung. Radio Interview in: Radiokolleg. ORF Ö1, 16. Sep. 2014. Part 1  Part 2  Part 3  Part 4

 

Philosophie in Wien. In: Information Philosophie. 4/2013, S. 122.

 

Die Akte Klima. TV Interview in: Kreuz und Quer. ORF, 6. Feb. 2013.

 

Biopatente aus Perspektive der ökologischen Ethik. Radio Interview in: Panorama. ORF Ö1, 2012.

 

Wann die Integrität einer Pflanze verletzt wird. In: Der Standard, 21. Mai 2012, Online-Zugriff