Lehrveranstaltungen an der Universität Wien

Semester Titel Typ
S 2001 Ferdinand I. – Der Begründer der Habsburgermonarchie und des neuzeitlichen Kaisertums? (Proseminar) UE
S 2002 Europa im Dreißigjährigen Krieg (Proseminar) UE
S 2003 Einführung in die wissenschaftliche Wissens- und Text­produktion (Thema: Entwicklung politischer Organisations­formen von der Antike bis zur Gegenwart) KU
S 2004 Einführung in die wissenschaftliche Wissens- und Text­produktion (Thema: Politische Ordnung im Reich der Frühen Neuzeit) KU
W 2004/5 Aufklärung und Absolutismus (Proseminar) KU
W 2004/5 Einführung in die wissenschaftliche Wissens- und Text­produktion (Thema: Jüdische Geschichte in Aschkenas vom Mittelalter bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts) KU
S 2005 Das Reich im Zeitalter von Reformation und Konfessio­nalisierung (1500–1648) KU
W 2005/6 Die Wirtschaft in der vorindustriellen Gesellschaft: Euro­päische Wirtschaft in der Frühen Neuzeit KU
W 2005/6 „Pecunia nervus rerum“. Die Hoffinanz­registratur im Wiener Hofkammerarchiv als Forschungs­grundlage für die Analyse der Finanzbeziehungen der Habsburgermonarchie im 16. und 17. Jahrhundert Teil 1 (gemeinsam mit Erich Landsteiner) FS
W 2005/6 Informatik und Medien in der Geschichtswissenschaft und der Geschichtsdidaktik (gemeinsam mit Helga Dirlinger) KU
W 2005/6 Lektüre historiographischer Texte: Theorien zur Entstehung des Kapitalismus GR
S 2006 „Pecunia nervus rerum“. Die Hoffinanz­registratur im Wiener Hofkammerarchiv als Forschungs­grundlage für die Analyse der Finanzbeziehungen der Habsburgermonarchie im 16. und 17. Jahrhundert Teil 2 (gemeinsam mit Erich Landsteiner) FS
S 2006 Neue Medien im Geschichtsunterricht (gemeinsam mit Helga Dirlinger) KU
S 2006 Eine Parallelgesellschaft? Die Juden im Alten Reich in Spätmittelalter und Früher Neuzeit SE
S 2006 Die Wirtschaft im Heiligen Römischen Reich in der Frühen Neuzeit KU
W 2006/7 Die „Türkengefahr“: Das Heilige Römische Reich und die Kriege gegen die Osmanen im 16./17. Jahrhundert FPR
S 2007 Die Wiener Hofjuden im 17. und 18. Jahrhundert FPR
S 2007 Das Wachstum der Staatsgewalt in der Frühen Neuzeit GR
S 2007 DiplomandInnen und DissertantInnenseminar (gemeinsam mit Friedrich Edel­mayer) PV
W 2007/8 Das Heilige Römische Reich, 1648–1740: Konsolidierung oder Niedergang? KU
S 2008 Die Wirtschaft im Heiligen Römischen Reich in der vorindustriellen Zeit (1500–1800) – mit besonderer Berück­sichtigung der österreichischen Länder KU
S 2008 Das lange 19. Jahrhundert: Österreich 1780–1918 KU
S 2008 Grundkurs Österreichische Geschichte – mit besonderer Berücksichtigung text- und diskursanalytischer Methoden KU
S 2008 Diplomand­Innen und DissertantInnenseminar (gemein­sam mit Friedrich Edelmayer) DS
W 2008/9 Das Heilige Römische Reich in der Frühen Neuzeit. Die politische Struktur in der Mitte Europas VO
W 2008/9 Österreichische Geschichte 1526–1918 VU
S 2009 Die gescheiterte Kommunikation. Die Reichstage von 1608 und 1613 FPR
S 2009 Geldmächte und Kleinkrämer. Finanzen und Handel im frühneuzeitlichen Heiligen Römischen Reich SE
S 2009 DiplomandInnen und DissertantInnenseminar (gemein­sam mit Friedrich Edel­mayer) DS
W 2009/10 Österreichische Geschichte 1526–1918 KU
W 2009/10 Frühe Neuzeit (ca. 1500 bis ca. 1800) VU
S 2010 Das Heilige Römische Reich in der Frühen Neuzeit SE
S 2010 Frühe Neuzeit (ca. 1500 bis ca. 1800) VU
S 2010 Österreichische Geschichte 1526–1918 VO
S 2010 Österreichische Geschichte bis 1526 KU
W 2010/11 Österreichische Geschichte 1526–1918 VO
W 2010/11 Lektüre historiographischer Texte und Historiographie­geschichte KU
W 2010/11 Das Heilige Römische Reich im frühneuzeitlichen Europa VO
W 2010/11 Der Beginn der Globalisierung: Handel in der Frühen Neuzeit SE
W 2010/11 Österreichische Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte (Neuzeit) VO
S 2011 Masterseminar (gemeinsam mit Friedrich Edelmayer)
S 2011 Österreichische Geschichte bis 1526 KU
W 2011/12 Lektüre historiographischer Texte: Grundprobleme der Geschichte des Heiligen Römischen Reichs (ca. 1500 bis 1806) KU
W 2011/12 Weinkultur. Wirtschaft und Sozialstruktur von Langenlois (Niederösterreich) vom 16. bis 20. Jahrhundert: Teil 1 (gemeinsam mit Erich Landsteiner) FS
W 2011/12 „Schotten“ und „Nürnberger“. Oberdeutscher Handel in der Frühen Neuzeit im Kontext globaler und regionaler Wirtschaftsbeziehungen SE
W 2011/12 Frühe Neuzeit (ca. 1500 bis ca. 1800) VO
S 2012 Weinkultur. Wirtschaft und Sozialstruktur von Langenlois (Niederösterreich) vom 16. bis 20. Jahrhundert: Teil 2 (gemeinsam mit Erich Landsteiner) FS
S 2012 Reich und Stadt: Exkursion in süddeutsche Reichs- und Bischofsstädte (gemeinsam mit Martina Fuchs) EX
S 2013 Österreichische Geschichte I (von den Anfängen bis ca. 1815) VO
S 2014 Städte und Märkte. Globale Güterströme und regionale Produktion im süddeutsch-österreichischen Raum (17.–18. Jahrhundert) (gemeinsam mit Andrea Serles) SE
S 2015 Österreichische Geschichte I (von den Anfängen bis ca. 1815) VO
W 2015/16 Patrizier, Kaufherren, Manufakteure. Städtische Ober­schichten im süddeutsch-österreichischen Raum (17.–18. Jahrhundert) SE
W 2015/16 European Trade: Regional Economies and their Global Dimensions (17th–18th Centuries) (gemeinsam mit Andrea Serles) SE
S 2016 Die Donau. Handel und Verkehr auf einem europäischen Fluss PS
S 2016 Proposalworkshop [zur Vorbereitung von Masterarbeiten] KU
S 2016 Handel und Spektakel. Jahrmärkte und Messen im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit SE
W 2016/17 Wege der Güter – Orte des Konsums. Fernhandel im frühneuzeitlichen Mitteleuropa SE
S 2017 „Erfolgreiche Minderheiten? Kaufmannsdiasporen im frühneuzeitlichen Europa“ SE
W 2018/19 Handel und Konsum in der Neuzeit, Vorlesungseinheit im Rahmen der Ringvorlesung Schwerpunkt-Einführung Neuzeit: Neue Themenfelder VO
W 2019/20 Österreichische Geschichte 1: Quellen und Themen der österreichischen Geschichte (Frühmittelalter bis 1815) GR
W 2019/20 Handel und Konsum in der Neuzeit, Vorlesungseinheit im Rahmen der Ringvorlesung Schwerpunkt-Einführung Neuzeit: Neue Themenfelder VO
W 2020/21 Österreichische Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte I (bis 1815) VO
W 2020/21 Handel und Konsum in der Neuzeit, Vorlesungseinheit im Rahmen der Ringvorlesung Schwerpunkt-Einführung Neuzeit: Neue Themenfelder VO

Typen: UE=Übung; KU=Kurs; EX=Exkursion; FS=Forschungsseminar; GR=Guided Reading; SE=Seminar; FPR=Forschungspraktikum; PV=Privatissimum; DS=DiplomandInnen- und Dissertant­Innenseminar; VO=Vorlesung; VU=Vorlesung mit Übung.
Lehrveranstaltungssprache: Deutsch, Englisch.