Vorträge & Diskussionen
Erstellt von Günther

Otto Neurath - Anmerkungen zur Biographie

Vortrag im Rahmen einer Tagung zu Leben und Werk von Otto Neurath am Französischen Kulturinstitut Wien, 5. November 2013.

Erstellt von Günther

Im Zeitalter des Auges. Otto Neurath und die visuelle Erziehung

Vortrag im Rahmen der NDU-Lectures an der New Design University St. Pölten, 22. Mai 2013.
Videoaufzeichnung des Vortrags

Erstellt von Günther

Politische Utopien

Impulsvortrag zu einer Diskussion im Rahmen des "Politischen Café" an der Volkshochschule Wien-Alsergrund, 8. Mai 2013.

Erstellt von Günther

Empirische Sozialforschung und politisches Engagement. Otto Neurath, Käthe Leichter und die Arbeiterkammer

Vortragsveranstaltung mit Diskussion mit Jill Lewis (zu Käthe Leichter) und Günther Sandner (zu Otto Neurath) am 7. Mai 2013 in der AK Bibliothek Wien für Sozialwissenschaften.

Erstellt von Günther

Otto Neurath, Paul Rotha und der britische Dokumentarfilm im Zweiten Weltkrieg

Vortrag und Filmvorführung im Wissenschaftsphilosophischen Kolloquium am Institut Wiener Kreis (Universität Wien), 9. April 2013.

Erstellt von Günther

"Im Bann der Schattenjahre"

Moderation einer Buchpräsentation mit Wolfgang Maderthaner. Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien, 12. März 2013.

Erstellt von Günther

Isotype

Moderation und Konzeption des internationalen Workshops am Institut Vienna Circle (ivc). Gemeinsam mit Elisabeth Nemeth. 26. Jänner 2013.

Erstellt von Günther

"Helping to fight Hitler and his gang". Otto Neurath und der britische Dokumentarfilm im Zweiten Weltkrieg

Vortrag im Rahmen des Symposiums "A tribute to Otto Neurath" im Wiener Künstlerhaus. Künstlerhauskino, 25. Jänner 2013.

Erstellt von Günther

Sozialdemokratische Bildungsarbeit nach 1945

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Zur Geschichte und Theorie politischer Bildung" am Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK), Wien. 18. Jänner 2013

Erstellt von Günther

Utopien und Zukunftsforschung

Vortrag im Rahmen der Montagsrunden der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (Salzburg), 14. Jänner 2013.