Vorträge & Diskussionen

Vortrag am Munich Center for Mathematical Philosophy (MCMP), Ludwig-Maximilians-Universität München, 6. Februar 2019.

Vortrag an der Ludwig-Maximilians-Universität München, 6. Februar 2019.

Vortrag auf der Konferenz "Edgar Zilsel und die Kritik der Geniereligion". 5.-7. Dezember 2018. Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK), Wien.
Audio-Mitschnitt

Konzeption, Organisation und Moderation einer Konferenz am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK). Gemeinsam mit Thomas Macho. 5.-7. Dezember 2018.

Audio-Mitschnitte

Vortrag beim internationalen Workshop "Wien 1918 - Ein kulturelles Laboratorium der Moderne". Universität Wien, 23. November 1918.

Konzeption und Organisation der Tagung im Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien. Gemeinsam mit Boris Ginner. 16. November 2018.

Vortrag bei der Tagung "Welche Bildung braucht die Demokratie? 100 Jahre Republik Österreich". Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien, 16. November 2018.

Video

Vortrag bei der internationalen Konferenz "BrückenBauer. Nachbarschaft Mitteleuropa". 30./31. Oktober 2018. Wien.

Vortrag bei der Konferenz "Architektur. Politik. Geschlecht. Neue Perspektiven auf Leben und Werk Margarete Schütte-Lihotzkys". 8./9. Oktober 2018. Universität für Angewandte Kunst, Wien.

Vortrag im Rahmen der Reihe "Wissenschaft Macht Politik. Die Münchener Räterepublik" am Center for Advanced Studies (CAS) der LMU München am 19. April 2018. Veranstaltung gemeinsam mit Dirk Kaesler (zu Max Weber). Moderation Martin H. Geyer.

Siehe Video

Moderation einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Jahrestagung der IGPB "Keine andere Wahl - als wählen?" mit Gerd Valchars, Lara Möller und Christian Holzhacker am 2. März 2018 im Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien.

Geteilte Geschichte

22 Jun 2018

Gespräch mit Hakan Gürses zur Ausstellung "Geteilte Geschichte. Vijana - Bec - Wien" am 19. Februar 2018 in der Sozialakademie der Wiener Arbeiterkammer.

Vortrag auf der Internationalen Konferenz "The Socio-Ethical Dimension of Knowledge. The Mission of Logical Empiricism" am 12. und 13. Dezember 2017 an der Universität Budapest.

Vortrag bei der Tagung "Bildung und Populismus. Erwachsenenbildung und die Tradition der Cultural Studies" am 24. und 25. November 2017 an der Volkshochschule Favoriten, Wien.

Vortrag bei der Internationalen Tagung "Franz Roh: Neue Sachlichkeit und Logischer Empirismus" am 2. und 3. Oktober 2017 am Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK) in Wien.

Podiumsdiskussion der Österreichischen Zeitschrift für Politikwissenschaft (ÖZP) mit Reinhard Heinisch, Tamara Ehs, Sabine Gatt und Martin Senn (Moderation) am 12. Juni 2017 an der Universität Innsbruck.

Buchpräsentation gemeinsam mit Burcu Dogramaci und Thomas Macho (Moderation) am 9. Mai 2017 am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) in Wien.

Moderation der Jahrestagung der Interessengemeinschaft Politischen Bildung (IGPB) am 23. und 24. Februar 2017 an der Pädagogischen Hochschule Salzburg.

Vortrag beim Kolloquium München der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien der LMU München. Moderation Burcu Dogramaci. 25. Januar 2017.

Teilnahme am Diskurspanel im Rahmen der Tagung "Extremismus" des Friedensbüros Salzburg. Gemeinsam mit Martin Balluch, Michaela Strasser und Desirée Summerer (Moderation). Bildungshaus St. Virgil, 28. - 30. November 2016.

Vortrag an der Volkshochschule Alsergrund, 23. November 2016.

Walter Hollitscher

23 Dez 2016

Vortrag im Rahmen des Symposiums "Die Migration politischer Ideen. Österreichische jüdische Intellektuelle zwischen Exil und Rückkehr (1933-1955)". Verein für die Geschichte der Arbeiterbewegung (VGA), Vorwärts-Haus, 14. - 15. November 2016.

Vortrag am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) am 7. November 2016.

Moderation eines Gespräches mit Werner Muhm. Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien, 18. Oktober 2016.

Teilnahme am Diskurspanel im Rahmen der Tagung des IFK "Utopia 2016: Imagination und Entwurf im Audimax der Kunstuniversität Linz, 13. - 15. Oktober 2016. Gemeinsam mit Thomas Mach (Moderation), Konrad Becker, Liliana Feierstein und Clau Pias.

Vorstellung und Besprechung des Buches "Warum Europa eine Republik werden muss" von Ulrike Guérot. VHS Ottakring, 6. Oktober 2016. Gemeinsam mit Hakan Gürses und Melanie Pichler.

Vortrag am Workshop "Rosa und Anna Schapire: Eine intellektuelle Doppelbiographie. Sozialwissenschaft, Kunstgeschichte und Feminismus um 1900". Workshop am Center for Advanced Studies der Ludwig-Maximilians-Universität München, 25. Juni 2016. 

Konzeption und Organisation des Workshops am Center for Advanced Studies der Ludwig-Maximilians-Universität München (gemeinsam mit Burcu Dogramaci), 24./25. Juni 2016.

Vortrag auf der Konferenz Ernst Mach: Life, Work, Influence. International Conference on the Occasion of the 25th Anniversary of the Institute Vienna Circle, 17. Juni 2016.

Vortrag im Rahmen der Tagung "Logischer Empirismus, Lebensreform und die deutsche Jugendbewegung, Universität Wien, 13. Juni 2016.

Konzeption, Organisation und Moderation der Tagung/des Workshops des Instituts Wiener Kreis (gemeinsam mit Christian Damböck und Meike Werner) an der Universität Wien, 13. - 15. Juni 2016.

Vortrag am Center for Advanced Studies (CAS) der LMU München am 1. Juni 2016. Moderation: Carsten Fischer.

Podiumsdiskutant im Rahmen des Politisches Cafés der VHS Alsergrund (gemeinsam mit Senad Lacevic, Thomas Liebich, Susanne Reitmair-Juárez und Lukas Wolfger), 2. März 2016.

Ko-Konzeption und Moderation der Frühjahrstagung der Interessengemeinschaft Politische Bildung (IGPB) in der Arbeiterkammer Wien, 25/26. Februar 2016.

Vortrag bei der Konferenz "Dutch Significs and early criticism of the Vienna Circle" am 25. November 2015, Université de Paris Sorbonne.

Moderation einer Diskussion mit Herbert Lackner, Sylvia Kritzinger und Bernhard Weidinger. Sozialakademie der Arbeiterkammer, 21. Oktober 2015.

Vortrag im Rahmen des Wissenschaftsphilosophischen Kolloquiums, Institut Wiener Kreis, 5. Juni 2015.

Vortrag im Rahmen des Workshops Politics, Democratic Education and Empowerment. The Case of Otto Neurath (1882 - 1945). Universität Wien, Campus Altes AKH, 28. Mai 2015.

Workshop an der Universität Wien, Altes AKH, 28. Mai 2015.

Konzeption und Moderation einer Tagung am Institut für Wissenschaft und Kunst (mit Gudrun Hentges, Wilhelm Filla und Dieter Segert), 17. April 2015.

Vortrag im Rahmen der Reihe "Philosophie im 8ten". Wien, 7. Februar 2015.

Vortrag bei der Konferenz "Intellectuals and the Great War" in Gent (Belgien) am 17. Dezember 2014.

Vortrag an der Donau Universität Krems am 4. Dezember 2014.

Vortrag und Buchpräsentation im Philosophischen Café, Aula der Universitätsbibliothek Salzburg am 28. November 2014.

Vortrag bei der Konferenz "E.P. Thompson, Radical Theory, and Adult Education" am Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK) Wien am 21. November 2014.

Vortrag und Buchpräsentation im Austrian Cultural Forum (ACF) London am 13. November 2014.

Vortrag bei der Konferenz "Vienna Open" am 27. Oktober 2014 im Museumsquartier (MQ) Wien.

Vortrag im Klub der Logischen Denker in Wien am 15. Oktober 2014.

Vortrag im Rahmen des SCS-Workshops "Philosophy of Social Science" an der Universität Tübingen (Schloss Hohentübingen) am 10./11. Oktober 2014.

Vortrag auf der IIID VisionPlus Conference im MQ Wien am 4. September 2014.

Vortrag im Rahmen der HOPOS 2014 (Tenth International Congress of the International Society for the History and Philosophy of Science) in Gent, July 2-5, 2014.

Vortrag im Rahmen der Reihe "Wieden als Erinnerungsort der Moderne" in Wien-Wieden im Cafe Goldegg, 10. Mai 2014.

Buchpräsentation. Einleitung: Paul Schnabel. Kulturzentrum "Stroom". Den Haag, 23. Mai 2014.

Buchpräsentation. Einleitung: Friedrich Stadler. Moderation: Günter Kaindlstorfer. Wien Museum, 3. April 2014.

Vortrag im Rahmen der Tagung "Wege in den großen Krieg" am Institut für Wissenschaft und Kunst, 21. März 2014.

Vortrag im Rahmen des Isotype Workshop 2014, Institut Wiener Kreis, 31. Jänner 2014.

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung "Materialismus und wissenschaftliche Weltauffassung in den 1930er Jahren" am 29. November 2013 am Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK).

Vortrag im Rahmen einer Tagung zu Leben und Werk von Otto Neurath am Französischen Kulturinstitut Wien, 5. November 2013.

Vortrag im Rahmen der NDU-Lectures an der New Design University St. Pölten, 22. Mai 2013.
Videoaufzeichnung des Vortrags

Politische Utopien

07 Jun 2013

Impulsvortrag zu einer Diskussion im Rahmen des "Politischen Café" an der Volkshochschule Wien-Alsergrund, 8. Mai 2013.

Vortragsveranstaltung mit Diskussion mit Jill Lewis (zu Käthe Leichter) und Günther Sandner (zu Otto Neurath) am 7. Mai 2013 in der AK Bibliothek Wien für Sozialwissenschaften.

Vortrag und Filmvorführung im Wissenschaftsphilosophischen Kolloquium am Institut Wiener Kreis (Universität Wien), 9. April 2013.

Moderation einer Buchpräsentation mit Wolfgang Maderthaner. Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien, 12. März 2013.

Isotype

11 Mär 2013

Moderation und Konzeption des internationalen Workshops am Institut Vienna Circle (ivc). Gemeinsam mit Elisabeth Nemeth. 26. Jänner 2013.

Vortrag im Rahmen des Symposiums "A tribute to Otto Neurath" im Wiener Künstlerhaus. Künstlerhauskino, 25. Jänner 2013.

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Zur Geschichte und Theorie politischer Bildung" am Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK), Wien. 18. Jänner 2013

Vortrag im Rahmen der Montagsrunden der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (Salzburg), 14. Jänner 2013.

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Zur Geschichte und Theorie politischer Bildung" am Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK), 14. Dezember 2012.

Vortrag am "Tag der Politikwissenschaft". Universität Graz, 29.-30. November 2012.

Vortrag auf der internationalen Konferenz "Krieg und Frieden. 100 Jahre Außerordentlicher Kongress 'Gegen den Krieg' der Sozialistischen Internationale von 1912 in Basel und die Frage des Friedens heute." Universität Basel, 22.-24. November 2012.

Vortrag auf der internationalen Konferenz "Mit Bildung ist zu rechnen. Erwachsenenbildung im Spannungsfeld von ökonomischen Zwängen und Wissensvermittlung." Wiener Urania, 8./9. November 2012.

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Zur Geschichte und Theorie der Politischen Bildung" am Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK). Konzeption: Hans Dvorak und Günther Sandner. Wien, 19. Oktober 2012.

Presentation at the International Conference"The Balkan Wars 1912/13. Experience, Perception, Remembrance."Center for Balkan and Black Sea Studies/Yildiz Technical University, Istanbul. 11-13 October 2012.

Abschlussvortrag bei der Bildungsakademie der Sozialistischen Jugend, Wien (Renner-Institut), 8. Juni 2012.

Vortrag im Rahmen der Reihe "Wissenschaftsphilosophisches Kolloquium", Institut Wiener Kreis, 8. Mai 2012.

Moderation der Buchpräsentation und Podiumsdiskussion mit Fritz Weber, Erwin Lanc, Ernst Nedwed, Rudolf Gelbard und Walter Baier. Verein für die Geschichte der Arbeiterbewegung (Wien), 17. April 2012.

EU - wie weiter?

29 Mär 2012

Moderation einer Diskussion mit Alexander Van der Bellen und Valentin Wedl. Studienzentrum der Arbeiterkammer Wien, 21. März 2012.

Vortrag im Rahmen des Seminars "Glanz und Elend des Austromarxismus" am Institut für Wissenschaft und Kunst (Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung, 5. Teil, Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner), 16. März 2012.

Vortrag auf der Konferenz "Erster Weltkrieg im Vergleich/ Comparing World War One", 14. - 16. März 2012, Österreichisches Staatsarchiv, Wien.

Vortrag am International Business College Hetzendorf (IBC), Wien, 14.2.2012.

Vortrag auf der Konferenz "Philosophy of Science in Europe - European Philosophy of Science and the Viennese Heritage. International Symposium on the occasion of the 20th anniversary of the Institute Vienna Circle, December 5 - 7, 2011.

Podiumsdiskussion mit David Mayer, Andreas Pittler und Philipp Tsaferis. Moderation Lucian Reinfandt. SPÖ - Sektion 3, 21.Oktober 2011.

Moderation einer Podiumsdiskussion mit Petra Mayrhofer, Robert Etlinger, Thomas Krüger und Kurt Nekula im Rahmen Enquete des Renner-Instituts und der Österreichischen Gesellschaft für Politikwissenschaft. Budgetsaal des Parlaments, 20. Mai 2011.

Moderation einer Diskussion mit Ferdinand Lacina und Wolfgang Maderthaner. Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien. 3. Februar 2011.

Vortrag am Institut für Wissenschaft und Kunst (Wien) im Rahmen der Seminarreihe "Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung. Teil 4: Wissenschaft, Politik und Kultur in England nach 1945. Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner.  28. Jänner 1911.

Vortrag im Rahmen des Workshops "Dimensions of Socialism", International Institute for Social History, Amsterdam, 18-19. November 2010.

Moderation einer Diskussion mit Josef Kalina und Thomas Hofer. Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien, 18. Oktober 2010.

Moderation einer Diskussion mit Barbara Liegl und Farid Hafez. Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien, 16. September 2010.

Vortrag auf der HOPOS 2010 Conference, Central European University, Budapest, 24. Juni 2010.

Organisator des Symposiums bei der HOPOS 2010 Conference, Central European University, Budapest, 24-27. Juni 2010.

Vortrag am Institut für Wissenschaft und Kunst (Wien) im Rahmen der Seminarreihe "Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung. Teil 3: Theorie und Geschichte gewerkschaftlicher Bildung in Österreich - am Beispiel Richard Wagners (1888-1941) - Zweiter Teil". Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner.  19. März 2010.

Vortrag am Institut für Wissenschaft und Kunst (Wien) im Rahmen der Seminarreihe "Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung. Teil 2: Theorie und Geschichte gewerkschaftlicher Bildung in Österreich - am Beispiel Richard Wagners (1888-1941)". Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner.  27. November 2009.

Vortrag bzw. Paper beim Workshop "Der Wiener Kreis zwischen politischem Engagement und philosophischer Programmatik", 20. und 21. November am Institut Wiener Kreis.

Konzeption und Moderation (gemeinsam mit Jens Badura) des Workshops am Institut Wiener Kreis (Wien), 20. und 21. November 2009.

Vortrag im Rahmen des Workshops "ISOTYPE Revisited", Department of Typography and Graphic Communication, University of Reading, 24. September 2009.

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung. Teil 1: Demokratisierung des Wissens" (Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner) am Institut für Wissenschaft und Kunst (iwk), Wien. 24. April 2009.

Vortrag am International Business College Hetzendorf (BHAK), Wien, 3. April 2009.

Vortrag im Rahmen der "Ganggespräche" am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien. 23. März 2009.

Seiten