Anton Tantner - Ankündigungen

 

 

Auf den Spuren des Linienwalls, 7.8.2024
Vom Westbahnhof zum Matzleinsdorferplatz

Spaziergang, organisiert von der VHS Mariahilf, Neubau, Josefstadt
Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben
Mi, 7.8.2024, 17:00-20:00
Eintritt 22 Euro

Die Flanerie führt entlang des Verlaufs des einstigen Linienwalls insbesondere durch die Grünflächen jener Verkehrsader, die vor hundert Jahren "zu den schönsten Teilen" Wiens zählte – so die Worte eines ehemaligen Stadtgartendirektors. Der Anfang des 18. Jahrhunderts errichtete Linienwall prägt Wien bis heute – wir erfahren von seiner Bedeutung als Steuergrenze, lernen namentlich bekannte Schmugglerinnen sowie eine dem Heiligen Nepomuk geweihte Linienkapelle kennen.

Anmeldung unter: https://www.vhs.at/de/k/279687815

 

 

Wiener Hausnummern, 9.8.2024
Ein historischer Spaziergang

Spaziergang, organisiert von der VHS Simmering
Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben
Fr, 9.8.2024, 10:00-13:00
Eintritt 17 Euro

1770 wurden erstmals Hausnummern eingeführt, die Probe für Wien fand dabei in Simmering statt. Der Zweck der damals vergebenen "Konskriptionsnummern" war ursprünglich nicht, den in der Stadt lebenden Menschen oder Fremden die Orientierung zu erleichtern, sondern um ein neues Rekrutierungssystem vorzubereiten. Bei unserer "Hausnummernflanerie" erfahren Sie viel Wissenswertes zu den geschichtlichen Hintergründen.

Anmeldung unter: https://www.vhs.at/de/k/281685900

 

 

Michael Winkler, 9.10.2024
Der Hausnummernfabrikant von Gumpendorf

Vortrag, veranstaltet von der VHS Mariahilf, Neubau, Josefstadt
Damböckgasse 4, 1060 Wien
Mi, 9.10.2024, 18:00
Eintritt: 7 Euro

 

Der aus Mähren stammende Schildermaler Michael Winkler (1822-1893) siedelte sich 1859 mit seiner Fabrik in Gumpendorf an - in den folgenden Jahren wurden hier zehntausende Straßenschilder und Hausnummerntafeln für Wien und viele weitere Städte produziert. Der Vortrag zeichnet die Biographie des Unternehmers nach und stellt auch das von ihm für Wien konzipierte Adressierungssystem vor.

 

Anmeldung demnächst unter: https://www.vhs.at

Zuletzt erschienen

 
 

Von Straßenlaternen und Wanderdünen

Von Straßenlaternen und Wanderdünen.
Miniaturen aus dem abseitigen Wien.
Wien: Mandelbaum, 2020.

Bestellung unter: https://www.mandelbaum.at/buch.php?id=968&menu=buecher

 

 

Tagebuch: In dieser Düne ist Österreich

 

Tantner, Anton: In dieser Düne ist Österreich, in: Tagebuch 7/8 2023, S.34-39.

 

Digital zu erwerben unter tagebuch.at

 

 

Augustin: Jaroslav Hašek: Die Feldzugsbilanz des Hauptmannes Alserbach

 

Einleitung zu: Hašek, Jaroslav: Die Feldzugsbilanz des Hauptmannes Alserbach, in: Augustin. Die erste österreichische Boulevardzeitung, Nr. 567, 1.2.2023, S. 22f.

 

https://augustin.or.at/die-feldzugsbilanz-des-hauptmannes-alserbach/

 

 

Hebenstreit digital:
Homo hominibus/Mensch unter Menschen

 

Franz Hebenstreit von Streitenfeld: 'Eipeldauerlied' - 'Mensch unter Menschen' - 'An die Franzosen'. Eine Neuausgabe (lat./dt.), in: Wiener Digitale Revue, Nr. 3, 2021 [Erschienen April 2022], doi: 10.25365/wdr-03-04-01, https://journals.univie.ac.at/index.php/wdr/article/view/6094

 

Open Access unter: 10.25365/wdr-03-04-01

 

 

NÖN Edition Geschichte: Das Sandland an der March

 

Tantner, Anton: Das Sandland an der March, in: NÖN Edition Geschichte "Die Habsburger. Schicksalsort Marchfeld: Die Habsburger und ihr Niederösterreich", 2022/1, S. 72-77

 

Online zu lesen unter: noen.at

    index

Archiv der Ankündigungen