Logik-Übungen und klassische Texte

UE-GKL, SS 2008
Christian Damböck

Eintrag im Vorlesungsverzeichnis

Erstmals am: DO, 06.03.2008
Do 15:00-17:00 Hs. 2H NIG
Beschränkte Teilnehmerzahl, max. 30

Zeugniserwerb: neben der Anwesenheit und Diskussion, bzw. der Mitarbeit an den Übungen sind zwei Dinge Voraussetzung für den Zeugniserwerb: (1) positive Beurteilung eines schriftlichen Tests in der letzten Einheit, (2) optional entweder ein mündliches Referat oder eine kurze schriftliche Arbeit. Details werden in der ersten Übung am 6.3. besprochen.


In dieser Lehrveranstaltung werden einerseits Übungsbeispiele gerechnet, zur Einführung in die Logik (vgl. die Vorlesung von Esther Ramharter "Einführung in die Logik"), andererseits wird aber auch Wert darauf gelegt, die philosophische Bedeutung der Logik herauszuschälen, was anhand der Diskussion einiger klassischer Texte zum Verhältnis von Logik und Philosophie versucht werden soll.

Hier das vorläufige Programm. Die Texte werden rechtzeitig hier als elektronische Fassungen abrufbar sein (Kennwort wird in der ersten Übungsstunde mitgeteilt).

Als Vorbereitung für die ersten beiden Einheiten bitte unbedingt Kapitel 1 des Logik-Skripts durcharbeiten (= NEUE FASSUNG vom 28.5.08)

06.03.08      Logik "Crash-Kurs" I: Aussagen- und Prädikatenlogik (= Skript, Kapitel 1)
12.03.08 Logik "Crash-Kurs" II: ein logischer Kalkül (= Skript, Kapitel 1)
03.04.08 Bertrand Russell: On Denoting
10.04.08 Rudolf Carnap: Überwindung der Metaphysik durch logische Analyse der Sprache
17.04.08 Willard Van Orman Quine: Two Dogmas of Empiricism
24.04.08 Edmund Husserl: Formale und transzendentale Logik
08.05.08 Übungen I: Der Umgang mit dem logischen Kalkül
15.05.08 Übungen II: Die Anwendung des logischen Kalküls
29.05.08 Metalogik I: Entscheidbarkeit, Vollständigkeit (= Skript, Kapitel 2)
05.06.08 Metalogik II: Kurt Gödels Unvollständigkeitssatz (= Skript, Kapitel 3)
12.06.08 Modallogik: Logik der möglichen Welten (= Skript, Kapitel 4)
19.06.08 Übungen III: weitere Beispiele zum Kalkül (findet statt!)
26.06.08 schriftlicher Test, Abschlussdiskussion

zum Kalkül des natürlichen Schließens gibt es außerdem ein Tutorial (Autor: Daniel Clemente Laboreo), mit einer Reihe von Erläuterungen und vorgerechneten Beispielen.

meine Homepage


letzte Änderung:  Friday, 15-Mar-2013 16:48:10 CET