STARTSEITE

Universitätsassistentin (Post doc)

am Institut für Romanistik der Universität Wien,
Arbeitsbereich Romanische Sprach- und Kommunikationswissenschaft

Publikation:

Sprachwissenschaftliche Zugriffe auf Diskurse

Ein korpuslinguistischer Ansatz am Beispiel des Themas „Sicherheit und Überwachung“ in Frankreich

Dissertationspreis:

Prix Germaine de Staël

Die Verleihung des Prix Germaine de Staël  für die Dissertationsschrift Sprachwissenschaftliche Zugriffe auf Diskurse fand am 23.09.2020 durch die französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes und die Vorsitzende des Frankoromanistenverbandes, Prof. Dr. Annette Gerstenberg, statt.

Aktuelle Sprechzeiten

Die Sprechstunde findet im Wintersemester online via Jitsi statt. Zur Terminvereinbarung wenden SIe sich bitte per Email an mich.