Zum Artikel springen

Lehre SS 2014: 210212 LK BAK8 LK Theorie und Empirie Internationaler Politik - Konflikte im Mittleren Osten und Nordafrika im Gefolge des Arabischen Frühlings

Handout mit Informationen zu den Zielen und Inhalten der Lehrveranstaltungen, Semesterplanung sowie Methoden und Benotung

Reader zur Lehrveranstaltung.


Gruppeneinteilung für die mündlichen Prüfungsleistungen





Lehrveranstaltungsleiter: Thomas Schmidinger
210212 LK BAK8 LK
2 Stunden, 6 ECTS-Punkte
MI wtl von 19.03.2014 bis 25.06.2014 09.45-11.15 Ort: Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7

Inhalte:

In enger Verbindung mit der Vorlesung "Einführung in die Internationale Politik" bietet der Kurs eine Einführung in Grundprobleme, Begriffe, Debatten und Theorien der Internationalen Politik. Der inhaltliche Schwerpunkt wird auf die regionale Entwicklung der 'Arabischen Welt' im Kontext des 'Arabischen Frühlings' und der daraus resultierenden Konflikte gelegt. Dabei werden politische und ökonomische Hintergründe für die Entwicklung in der Region erarbeitet. Der Blick auf die Region wird mit der globalen politischen und ökonomischen Entwicklung in der Krise verknüpft.

Methoden:

Lektüre und Diskussion von Texten, Gruppendiskussionen (etwa kurze Textpräsentationen oder simulierte Podiums-/Paneldiskussionen) und -arbeiten, Textzusammenfassungen und Referate, Begleitung bei der Erarbeitung der schriftlichen Abschlussarbeit

Ziele:

* Vertiefung der Inhalte der Vorlesung zur Einführung in die Internationale Politik
* Vermittlung zentraler Theorien der Friedensforschung, Konfliktanalyse sowie erweiterten Sicherheitskonzepten
* Einführung in die spezifischen Methoden der wissenschaftlichen Arbeit der Internationalen Politik
* Vermittlung von Grundkenntnissen von Politik, Ökonomie und Gesellschaft der 'Arabischen Welt'

Art der Leistungskontrolle:

* schriftliche Hausübungen

* schriftliche Hausarbeit (12.000 Zeichen, zu verfassen während des Kurses

* mündliche Leistungen (Referate, Beteiligung an Gruppendebatten, Mitarbeit)

* Anwesenheitspflicht (maximal 2 entschuldigte Abwesenheiten)

Literatur:

Schieder, Siegfried / Spindler, Manuela, Hg. (2003): Theorien der Internationalen Beziehungen. Opladen: Leske + Budrich.

Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung, Hg. (2012): Zeitenwende im arabischen Raum. Welche Antwort findet Europa?. Wien, Berlin: LIT Verlag.

Thorsten Gerald Schneiders, Hg. (2013): Der Arabische Frühling. Hintergründe und Analysen. Wiesbaden: Springer VS.

^ Seitenanfang