Projektblog: Österreichische Staatsbedienstete

und standesgemäße Lebensführung

Hefeknappheit vor 101 Jahren

Hefeknappheit vor 101 Jahren

Im Frühjahr 2020 war Hefe zeitweise ein knappes Gut im Handel. Nicht etwa weil Not ausgebrochen war, sondern weil angesichts der coronabedingten Ausgangsbeschränkungen viele Österreicher*innen einen Hang zum Selberbacken entwickelten (oder aus anderen Gründen Hefe...

mehr lesen
Eid, Gelöbnis, Manneswort…

Eid, Gelöbnis, Manneswort…

Beamten der Monarchie leisteten ihren Diensteid bei Gott dem Allmächtigen und schworen dem Kaiser die Treue ehe sie dann noch gelobten, ihren Dienst ordentlich zu versehen, den Vorgesetzten zu gehorchen, keinen ausländischen Gesellschaften anzugehören u.a.m. Nach dem...

mehr lesen
Die standesgemäße Lebensführung von österreichischen Staatsbediensteten in der Zwischenkriegszeit steht im Mittelpunkt dieses Forschungsprojekts.
FWF Der Wissenschaftsfonds