Still alive :-)

Liebe Leserinnen und Leser,

ich bitte die digitale Abwesenheit zu entschuldigen. Nach dem recht umfassenden und aufwendigen aber total großartigen Symposium habe ich mir ein paar Wochen elektronische Auszeit genommen, und seit August plagt diese Homepage ein technischer Bug, dessen Aufarbeitung wohl noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Für aktuelle Infos zum Polyamorie-Projekt darf ich auf die Projekthomepage verweisen (https://polyamorie.univie.ac.at/), diese Seite sollte mit Mitte Herbst wieder inhaltlich bespielt werden!

Liebe Grüsse und Danke für die Geduld,

Stefan (Ossmann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.