Links | Kontakt | Aktuelles | NEUER LINK

lesen Sie mehr...  
...über uns
...über den VIRUS
...über Publikationen
...Veranstaltungen

VIRUS-Bestellung

Mitglied werden...


    Login  

> lesen Sie mehr... > ...über uns

Der "Verein für Sozialgeschichte der Medizin" wurde im November 1998 gegründet. Ziel des Vereines ist es, fundierte Forschung in der Geschichte von Gesundheit und Krankheit zu ermöglichen und die Ergebnisse einem breiten Interessentenkreis in adäquater Form zu vermitteln. Dabei wird auf die Förderung junger Wissenschafterinnen und Wissenschafter besonderer Wert gelegt. Ein wissenschaftlicher Beirat, der sich aus bedeutenden in- und ausländischen Persönlichkeiten zusammensetzt, unterstützt diese Bemühungen.

Bei der Auseinandersetzung mit der Geschichte von Gesundheit und Krankheit soll eine Vielfalt von Herangehensweisen verwirklicht werden. Leitgedanken sind dabei sozialhistorische Ansätze, die "Medizin" als "gesellschaftliches Phänomen" betrachten. Das bedeutet, daß nicht die Geschichte der akademischen Medizin und ihrer herausragenden Persönlichkeiten im Mittelpunkt der Überlegungen stehen, sondern Menschen und ihr Umgang mit Gesundheit und Krankheit zu früheren Zeiten. Wesentlich ist dabeu auch die Betonung des Gegenwartsbezuges, da auch die heute praktizierte Medizin vor dem aktuellen gesellschaftlichen Hintergrund zu verstehen ist - wobei im Unterschied zu historischen Gegebenheiten Gestaltungsmöglichkeiten für die Art, wie Medizin betrieben wird, bestehen.

» Mission Statement - unsere Aufgaben...

Präsidium


Ehrenpräsidentin:   
Sonia Horn, Univ. Prof. Mag. DDr.  
(Wien)

Präsident:    
Carlos Watzka, Priv. Doz. Mag. Dr. (Graz)

1. stv. Präsidentin:  
Elisabeth Dietrich-Daum, Univ. Prof. Mag. Dr. 
(Innsbruck)

2. stv. Präsidentin:
Ingrid Arias, Mag. Dr.     
(Wien)

Sekretär:
Marcel Chahrour, Mag. (Wien)

1. stv. Sekretärin:  
Gabriele Dorffner, Mag. Dr. (Wien)

2. stv. Sekretärin:
Maria Heidegger, Mag. Dr. (Innsbruck)

Finanzreferent:   
Andreas Golob, Mag. Dr. (Graz)

Finanzreferent-Stv.:  
Christian Promitzer, Mag. Dr. (Graz)

Rechnungsprüfer:
Michael Lenko, Dr.(Wien)

Rechnungsprüfer-Stv.:
Angela Grießenböck, Mag. Dr. (Innsbruck)


Wissenschaftlicher Beirat

Univ.-Prof. Gunda BARTH-SCALMANI, Innsbruck
Univ.-Prof. Dr.phil. Birgit BOLOGNESE-LEUCHTENMÜLLER, Wien
Univ.-Prof. Dr.med. Elisabeth DIETRICH-DAUM, Innsbruck
Univ.-Prof. DDr. Michael HUBENSTORF, Wien
Pflegedir. DKS Maria JESSE, Wien
Univ.-Prof. Dr.phil. Robert JÜTTE, Stuttgart
Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Dr.med. Werner MOHL, Wien
Univ.-Prof. Dr.med. Gerald WEIPPL, Wien
Univ.-Prof. Dr.med. Claudia WIESEMANN, Göttingen

Ehrenmitglieder
em.Univ.-Prof. Dr. Gerhard BAADER, Berlin
em.Univ.-Prof. DDr. Gundolf KEIL, Würzburg

Fördernde Mitglieder
Dr.med. Claudia LASCHAN, Wien
Univ.-Prof. Dr. Mitchell ASH, Wien

Vereinssitz
Georgistraße 37
A-1210 Wien

Vereinsadresse (KORRESPONDENZADRESSE):
Verein für Sozialgeschichte der Medizin
c/o Priv. Doz. Dr. Carlos Watzka
Centrum für Sozialforschung
Universitätsstrasse 15/G3-G4

8010 Graz
carlos.watzka@uni-graz.at

 

Seite drucken