Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
der Universität Wien
Schopenhauerstraße 32, A-1180 Wien


Mystik der Zeit

Nicht so sehr die Handlung, sondern vor allem die Lust am Experimentieren stand bei diesem Videofilm im Vordergrund. Dennoch gibt es eine Grundthematik, die sich über das Video erstreckt. Gegenstände, Dinge, die im heutigen alltäglichen Leben eine wichtige Bedeutung haben, wie z.B. Geld oder die Medien, üben einen ganz besonderen Reiz auf die Menschen aus. Dieser Reiz ist nicht offensichtlich, d.h. bei neutraler Erscheinung nicht unbedingt erkennbar. Erst durch die Illusion, durch die Phantasie, werden ungeahnte Möglichkeiten frei. Die heutige Zeit gilt als eine rationale, aber im Hintergrund gibt es sehr viele mystische Elemente zu beobachten und zu entdecken.

Von Reinhold Wagner.
VHS, 6 Min., Wien 1993, Videoarchiv No 214


Für den Inhalt verantwortlich: Reinhold Wagner
Webmaster: Manfred Bobrowsky