http://public.bay.livefilestore.com/y1pb6GB_srExZPDFaA1igVUHdrPocjSqAxN_KZGHv9dUve0IUtwgMSXo8gzUhGuctsdTDkboZQsnFXd3giXxZ81Lw/kpl_header.jpg?psid=1

https://byfiles.storage.live.com/y1ptXoV4y63pd5fygy2Cu9CLkfuT1GY8Tgv9vD1PZCfVbJIlQWiJkg2Y4pq0M3RWYKoTxvetwFVAV0/side.jpg?psid=1

KONTAKT

 

 

 

AKTUELLES

Neuerscheinungen:

 

Die kleine Unbildung. Liessmann für Analphabeten.

Gezeichnet von Mahler.

Wien: Zsolnay 2018

Konrad Paul Liessmann:
Bildung als Provokation

Wien: Zsolnay
2017


Michael Köhlmeier / Konrad Paul Liessmann:

Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?

Mythologisch-philosophische Verführungen.

München: Hanser 2016

 

Konrad Paul Liessmann:
Und mehr bedarfs nicht.
Über Kunst in bewegten Zeiten.

Ungekürzte Fassung der Rede zur Eröffnung der Salzburger Festspiele vom 27. Juli 2016

München: Hanser 2016 (Hanser Box E-Book)


 

präsentationen und vorträge:


Im Rahmen des Jahrestagung des Netzwerk Humanressourcen
spricht Konrad Paul Liessmann zum Thema
"Wandel, Veränderung und die ewige Wiederkehr des Gleichen"
Termin: Donnerstag, 14. Februar 2019, 8:30 Uhr
Ort: OÖ Kulturquartier, OK Platz 1, 4020 Linz

Im Rahmen einer Veranstaltung der TU Graz
spricht Konrad Paul Liessmann über

"Der Wert der Bildung und die Bildung der Werte"

Termin: Dienstag, 12. März 2019, 18 Uhr
Ort: TU Graz

Im Rahmen des 6. Liechtensteinischen Bildungsforums
spricht Konrad Paul Liessmann zum Thema
"Bildung als Provokation. Die Schule im Spannungsfeld von
analoger Vergangenheit und digitaler Zukunft"
Termin: Mittwoch, 13. März 2019, 17 Uhr
Ort: formatio, Dorfstrasse 24 . 9495 Triesen, Liechtenstein

Präsentation Konrad Paul Liessmann / Nicolas Mahler:
"Die kleine Unbildung. Liessmann für Analphabeten"
(gemeinsam mit Nicolas Mahler)
Termin: Montag, 25. März 2019, 18 Uhr
Ort: Literaturhaus Salzburg, Struberg. 22, 5020 Salzburg

Im Rahmen eines Bundeslehrertages in OÖ spricht
Konrad Paul Liessmann zum Thema
"Zwischen Affirmation und Provokation:
Die höheren Schulen und die Bildung der Zukunft"
Termin: Mittwoch, 27. März 2019, 9:30 Uhr
Ort: Oberbank Forum Linz


Im Rahmen des "Pulmologikum 2019" spricht Konrad Paul Liessmann
zum Thema "Das Streben nach Exzellenz"
Termin: Samstag, 30. März 2019, 9 Uhr
Ort: Schloss Schönbrunn, Apothekertrakt, 1130 Wien

Im Rahmen der Präsentation des Buches "Die Hölle.

Kulturen des Unerträglichen" sowie einer Vorschau auf das
23. Philosophicum Lech "Die Werte der Wenigen. Eliten und
Demokratie" gibt Konrad Paul Liessmann gemeinsam mit
Michael Köhlmeier einen literarisch-philosophischen
Vorgeschmack auf die "Hölle der Eliten"
Termin: Montag, 1. April 2019, 19 Uhr
Ort: MUMOK Wien, Museumsquartier, Lounge, 1070 Wien

 


Zum Nachlesen

 

Zum Nachlesen: "Gespaltene Gesellschaft." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/gespaltene-gesellschaft-ld.1403858

Zum Nachlesen: "Erasmus-Europäer." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/vom-vorteil-erasmus-europaeer-zu-sein-ld.1407533

Zum Nachlesen: "Unsere Unfehlbarkeit." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/wir-fallen-in-fragen-der-meinungsfreiheit-hinter-die-errungenschaften-des-19-jahrhunderts-zurueck-ld.1411062

Zum Nachlesen: "Vieles vergessen." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/vieles-vergessen-ld.1414839

Zum Nachlesen: "Mangelnd Mobilität." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/solange-unterwegs-sein-als-ein-menschenrecht-gedeutet-wird-das-durch-billigfluege-eingeloest-wird-sind-die-traenen-ueber-die-erderwaermung-ausdruck-lediglich-unserer-oekologischen-bigotterie-ld.1418741

 

Zum Nachlesen: "Platonische Politik." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/platonische-politik-ld.1422518?reduced=true

Zum Nachlesen: "Erregte Erinnerung." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/erinnerungspolitik-bedeutet-zu-fragen-welche-macht-der-vergangenheit-ueber-die-gegenwart-eingeraeumt-wird-ld.1426448?reduced=true

 

Zum Nachlesen: "Transparente Trennwände." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/transparente-trennwaende-ld.1430111?reduced=true

 

Zum Nachlesen: "Inkonsistente Identität." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/warum-identitaet-die-individualitaet-sabotiert-ld.1434129?reduced=true

Zum Nachlesen: "Aller Anfang." Kolumne von Konrad Paul Liessmann in der Neuen Zürcher Zeitung

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/mit-allem-fangen-wir-an-aber-fast-nichts-bringen-wir-zu-einem-ende-ld.1437665?reduced=true

 

 




 

 






 

SPRECHSTUNDE

LEHRVERANSTALTUNGEN

PRÜFUNGSTERMINE

BIOGRAPHIE

BIBLIOGRAPHIE

TEXTE

UNIVERSITÄT WIEN

FAKULTÄT FÜR PHILOSOPHIE UND BILDUNGSWISSENSCHAFT

INSTITUT FÜR PHILOSOPHIE

STUDIENPROGRAMMLEITUNG

FACHDIDAKTIKZENTRUM PSYCHOLOGIE UND PHILOSOPHIE

UNIVERSITÄTSLEHRGANG
PHILOSOPHISCHE PRAXIS

 

INSTITUT FÜR WISSENSCHAFT UND KUNST
 

FB "PHILOSOPHIE UND ÖFFENTLICHKEIT"
 

PHILOSOPHICUM LECH

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ÄSTHETIK
 

GESELLSCHAFT FÜR BILDUNG UND WISSEN

INTERNATIONALE
GÜNTHER ANDERS-GESELLSCHAFT

ZSOLNAY VERLAG

FACULTAS VERLAG