V  K  M
     
    Verein für
Kultur- und
Migrationsforschung
    VKM |  Verein |  Mitarbeiter |  Projekte |  Texte |  Kontakt
 
       
 
Zoltán Péter
     Die Wiener historische literarische Avantgarde aus soziologischer Sicht
     Summary des Endberichtes 2008


Karoly Kokai
     Darstellung des österreichischen wissenschaftlichen Feldes aufgrund von Analysen
     lebensgeschichtlicher Interviews von Wissenschaftlern mit Migrationshintergrund
     Projektpräsentation Berlin 2007


Amália Kerekes / Zoltán Péter
     Internationalität - Integration - Vermittlung. Die Wiener ungarischsprachige
     sozialdemokratische Presse in der Anfangsphase der Ersten Republik
     in: kakanienrevisited 2007


Zoltan Peter
     Drei Wissenschaftler, drei Generationen und ein Institut
     in: Wiener elektronische Beiträge des Instituts für Finno-Ugristik 2007


Karoly Kokai
     Herkunft, Dispositionen und Stellung(nahmen) II.
     Projektpräsentation Wien 2006


Karoly Kokai
     Kulturelles Kapital
     Vortrag Kecskemet 2006


Karoly Kokai
     Tendenzen in den wissenschaftlichen Integrationsprozessen in der zweiten Hälfte
     des 20. Jahrhunderts am Beispiel ungarischer Humanwissenschaftler in Wien
     Vortrag Wien 2005


Zoltán Péter
     Wirkung eines dauerhaften Ortswechsels
     Intellektuelle und literarische Felder ungarischer Migranten in Wien
     im Laufe des 20. Jahrhunderts.
     in: Kakanien revisited, Wien, 10. 2003.


Karoly Kokai
     Adalékok az ausztriai bevándorláshoz
     in: Bécsi Napló, Wien 1994.3