Lehrtätigkeit

Seit 1997 halte ich mehr oder weniger regelmäßig Lehrveranstaltungen an den Universitäten Wien und Innsbruck, in Universitätslehrgängen an den Universitäten Innsbruck, Salzburg, Graz und Wien sowie in der bibliothekarischen Aus- und Fortbildung ab.

Liste der Lehrveranstaltungen

Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien (1997–2001)

  • WS 1997/98  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)
  • SS 1998  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)
  • WS 1998/99  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)
  • SS 1999  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)
  • WS 1999/2000  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)
  • SS 2000  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)
  • WS 2000/2001  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)
  • SS 2001  Repetitorium aus Rechtsgeschichte Österreichs (2st.)

ULG für Informationsrecht und Rechtsinformation der Universität Wien (1999–2011 zum Thema „Pflichtexemplarrecht und elektronische Publikationen“)

  • Lehrgang 1999/2000    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2000/2001    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2001/2002    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2002/2003    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2003/2004    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2004/2005    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2005/2006    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2006/2007    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2007/2008    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2008/2009    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2009/2010    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2008/2009    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2009/2010    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)
  • Lehrgang 2010/2011    Pflichtexemplarrecht (3 Std.)

Grundausbildung im Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst (2003–2004)

  • Lehrauftrag für den UB Wien-Kurs 2003/2004: Grundausbildung im Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst (A1, B). (Modul RK 1)
  • Lehrauftrag für den UB Salzburg-Kurs 2003/2004: Grundaus­bildung im Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst (C, D). (Modul RK 1)

Interuniversitärer Universitätslehrgang Master of Science (MSc) Library and Information Studies an der Österreichische Nationalbibliothek (Modul Universitätsrecht)

  • Grundlehrgang 2004/2005
  • Grundlehrgang 2005/2006
  • Grundlehrgang 2006/2007
  • Grundlehrgang 2007/2008
  • Grundlehrgang 2009/2010
  • Grundlehrgang 2010/2011
  • Grundlehrgang 2011/2012
  • Grundlehrgang 2012/2013
  • Grundlehrgang 2013/2014 [auch 1 Tage Modul 6.2. Bibliotheks- und Informationsrecht – siehe unten]

Interuniversitärer Universitätslehrgang Master of Science (MSc) Library and Information Studies an der Universität Wien (Modul R2/Medien- und Urheberrecht, Bibliotheksrecht, ab 2013/14: Modul 6.2  Bibliotheks- und Informationsrecht)

  • Grundlehrgang 2004/2005
  • Grundlehrgang 2005/2006
  • Grundlehrgang 2006/2007
  • Grundlehrgang 2007/2008
  • Grundlehrgang 2008/2009
  • Grundlehrgang 2009/2010
  • Grundlehrgang 2010/2011
  • Grundlehrgang 2011/2012
  • Grundlehrgang 2012/2013
  • Grundlehrgang 2013/2014
  • Grundlehrgang 2014/2015
  • Grundlehrgang 2017/2018

Interuniversitärer Universitätslehrgang Master of Science (MSc) Library and Information Studies an der Universität Innsbruck (Modul R2/Medien- und Urheberrecht, Bibliotheksrecht)

  • Grundlehrgang 2005/2006
  • Grundlehrgang 2006/2007
  • Grundlehrgang 2009/2010
  • Grundlehrgang 2012/2013

Interuniversitärer Universitätslehrgang Master of Science (MSc) Library and Information Studies an der Universität Salzburg (Modul 6.2  Bibliotheks- und Informationsrecht)

  • Grundlehrgang 2013/2014

Interuniversitärer Universitätslehrgang Master of Science (MSc) Library and Information Studies an der Österreichischen Nationalbibliothek (Modul R2  Bibliotheks- und Informationsrecht)

  • Grundlehrgang 2013/2014 (1 Tag)

Interuniversitärer Universitätslehrgang Master of Science (MSc) Library and Information Studies an der Universität Graz (Modul 9.2  Bibliotheks- und Informationsrecht)

  • Aufbaulehrgang 2014/2015 (2 Tage: 13.-14.6.2014)

Integriertes Diplomstudium der Rechtswissenschaften (gem. Diplomstudium der Universität Innsbruck und der Universität Padua) an der Universität Innsbruck (Ältere und Neuere Rechtsgeschichte für Südtiroler Studierende II, VO 2 h)

  • WS 2014/2015
  • WS 2015/2016
  • WS 2016/2017
  • WS 2017/2018
  • WS 2018/2019
  • WS 2019/2020
  • WS 2020/2021

Brainpool der Österreichischen Nationalbibliothek

  • Lehrauftrag im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung „Bibliothekarisches Einstiegswissen (Urheberrecht, Datenschutzrecht, Organisationsrecht, Pflichtexemplarrecht)“
    • 16.12.2010
    • 9.3.2011
    • 15.3.2012
    • 14.11.2013
    • 20.3.2014
    • 19.03.2015
    • 21.04.2016
    • 23.03.2017

2002 wurde ich zum Lehrbeauftragen (Fachbereich Rechtskunde) für die Grundausbildung der Verwendungsgruppen A 3, C, v 3, A 4, D und v 4 im Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst gem. § 10 der Verordnung der Bundesregierung über die Grundausbildung für die Verwendungsgruppen A3 und A4 – Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst (BGBl. II Nr. 296/1999), 2003 zum Lehrbeauftragen (Fachbereich Rechtskunde) für die Grundausbildung der Verwendungsgruppen A 1, A, v 1, A 2, B und v 2 im Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst gem. § 10 der Verordnung der Bundesregierung über die Grundausbildung für die Verwendungsgruppen A1 und A 2 – Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst (BGBl. II Nr. 295/1999) sowie zum Mitglied der Prüfungskommission für die Verwendungs- und Entlohnungsgruppen A 1, A, v 1, A 2, B und v 2 im Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst gem. § 11 Abs 1 der Verordnungen der Bundesregierung über die Grundausbildung für die Verwendungsgruppen A1 und A2/A3 und A4 – Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst (BGBl. II Nr. 295 und 296/1999) bestellt.