Vorträge

Die folgende Tabelle listet die Vorträge auf:

Nr.Vortrag
01.Gravamina und Policey. Zum Einfluß ständischer Beschwerden auf die landesfürstliche Gesetzgebungspraxis in den niederösterreichischen Ländern vornehmlich unter Ferdinand I. (1521-1564),
Vortrag, gehalten auf der 46. Konferenz der "International Commission for the History of Representative and Parliamentary Institutions", 1. Sektion/Ständegravamina und Modernisierung in Wien am 5. September 1996.
02.Gravamina und Policey. Zum Einfluß ständischer Beschwerden auf die landesfürstliche Gesetzgebungspraxis in den niederösterreichischen Ländern vornehmlich unter Ferdinand I. (1521-1564),
Vortrag, gehalten auf dem Gastseminar "Polizei als Politik. Die Formulierung einer bürgerlichen Gesellschaft" von Prof. Peter Blickle/Bern in der Herzog August Bibliothek/Wolfenbüttel am 9. Jänner 1997.
03.Zur landesfürstlichen Gesetzgebung für das Erzherzogtum Österreich unter der Enns in der Zeit Maximilians II. (1564-–1576), Vortrag, gehalten auf dem 17. Symposium des Niederösterreichischen Instituts für Landeskunde zum Generalthema "Recht und Gericht in Niederösterreich", Stift Ardagger, Kulturzentrum, 30. Juli 1997.
04."Verspilen / ist kein Spil / noch Schertz". Geldspiel und Policey in den österreichischen Ländern der frühen Neuzeit,
Vortrag, gehalten auf dem Kolloquium des Max-Planck-Instituts für Europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main, und des Instituts für Europäische Geschichte, Mainz, zum Generalthema "Policey und frühneuzeitliche Gesellschaft", Mainz 11.-13. März 1998 (11. März 1998).
05.Zur Edition frühneuzeitlicher Normtexte. Das Beispiel der österreichischen Policeyordnungen des 16. Jahrhunderts,
Koreferat, gehalten während des Round-table Gesprächs zum 16. Jahrhundert anläßlich der Fachtagung der Historischen Kommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, der Kommission für Neuere Geschichte Österreichs, der Generaldirektion des Österreichischen Staatsarchivs und der Wiener Vorlesungen der Stadt Wien: "Umgang mit Quellen heute (16. Jahrhundert - Gegenwart)", Wien 2. März 1999.
06."leichtfertige spill sein gar abgestelt" - Norm und Praxis der Bekämpfung eines Lasters in der landesfürstlichen Stadt Krems im 15. und 16. Jahrhundert,
Vortrag, gehalten im Rahmen des Frühneuzeitkolloquiums am Institut für Geschichte (gemeinsame Veranstaltung mit dem Verein für Landeskunde von Niederösterreich), Universität Wien, 13. Oktober 1999.
07.Dr. Jakob Mennel (1460-1526). Jurist, Hofhistoriograph und Schachpublizist,
Vortrag, gehalten im Rahmen des V. Symposiums der Initiativgruppe Königstein: "Schach im europäischen Mittelalter und Postmittelalter. Alltagskultur und Spielspezifik. Literatur - Bildende Kunst - Darstellende Kunst", Hamburg, November 1999.
08."... das Lust Mensch spill dapffer umbs geltt". Das Spiel vor dem Rat der landesfüstlichen Stadt Zwettl im 16. und 17. Jahrhundert,
Vortrag, gehalten auf dem 20. Symposion des NÖ Instituts für Landeskunde zum Generalthema "Die Städte und Märkte Niederösterreichs im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit", Zwettl, Altes Rathaus - Sparkassensaal, 5. Juli 2000.
09.Die niederösterreichischen Landstände und die Policeyordnungsreform Kaiser Maximilians II. (1564-–1576),
Vortrag, gehalten anlässlich der 51 Konferenz der "International Commission for the History of Representative and Parliamentary Institutions", Graz 5.-–8. September 2001.
10.Die Rolle der Frau im Spiegel von Policeyordnungen des 16. Jahrhunderts,
Vortrag, gehalten am Internationalen Symposium der Akademie Friesach und des Österreichischen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung "Frauen in der Stadt", 13. September 2001.
11.Gerichtsdiener in der frühneuzeitlichen Kleinstadt. Ein Fallbeispiel aus Niederösterreich,
Vortrag, gehalten im Rahmen von "Geschichte am Donnerstag" am Institut für Geschichte, Universität Salzburg, 11. April 2002.
12.Streitfall Archiv. Die österreichischen Archivgesetze aus der Sicht der Rechtswissenschaft,
Vortrag, gehalten auf der Tagung der German Studies Association (GSA) in San Diego, California, 3.-6. Oktober 2002.
13.Der Zwettler Gerichtsdiener in der Frühen Neuzeit, Vortrag,
gehalten anlässlich der Präsentation von Band 8 der Zwettler Zeitzeichen in Zwettl, Saal der Sparkasse, 18. Dezember 2002.
14.Der Zwettler Gerichtsdiener in der Frühen Neuzeit,
Vortrag, gehalten anlässlich des Forschungsseminars "Leben in der Stadt. Das Beispiel der Zwettler Ratsprotokolle" von Prof. Martin Scheutz und Prof. Herwig Weigl, an der Universität Wien, HS 45, 16. Oktober 2003.  
15.Vom papierenen zum elektronischen Kundmachungsorgan. Eine kurze Geschichte des Österreichischen Bundesgesetzblattes,
Vortrag, gehalten auf dem 28. Österreichischen Bibliothekartag in Linz, 22. September 2004.
16.Aktuelle Aspekte des Urheberrechts 2005,
Vortrag, gehalten auf der 11. Arbeitstagung der österreichischen Literaturarchive (KOOP-LITERA Tagung 2005), Thomas-Bernhard Archiv, Gmunden, 22. April 2005.
17.Rechtsvereinheitlichungsversuche durch die Policeyordnungen Ferdinands I. für die niederösterreichische Ländergruppe,
Vortrag, gehalten auf der 3. Jahrestagung der Gesellschaft für Bayerische Rechtsgeschichte in Mühldorf a. Inn am 04. Juni 2005.
18.Pflichtablieferung von Verlagskooperationspublikationen mit Auslandsbezug,
Vortrag, gehalten am 29. Österreichischer Bibliothekartag in Bregenz, 19.09.2006.
19.ALEX - Historische Rechts- und Gesetzestexte Online. Ein (historisches) Rechtsinformations-Portal, Vortrag,
gehalten am Internationalen Rechtsinformatik Symposion - IRIS 2007, Universität Salzburg, 23.02.2007.  
20. ALEX - Historische Rechts- und Gesetzestexte Online,
Vortrag, gehalten am Behörden- und Rechtsbibliothekartag der ABPB und des AjBD - BGH/BVerfG Karslruhe, 31.05.2007. 
21.Gesetzesdruck. Die Offizin Singriener und der Druck von Amtsdrucksachen im frühneuzeitlichen Wien,
Vortrag, gehalten am 25. Österreichischen Historikertag - St. Pölten, 16.09.2008.
22.VÖBBLOG. Der Informationsblog der Vereinigung der österreichischen Bibliothekarinnen und Bibliothekare,
Vortrag, gehalten anlässlich der 100. Wiener VÖB-Runde über BIBLIOTHEKARISCHE WEBLOGS, Wien, 18.05.2009.
23.Das Testamentsrecht der Wiener Stadtordnung von 1526,
Vortrag, gehalten auf der Tagung " 'nach allen rechten vnnd gebreichen der testament' - Testamente aus der Habsburgermonarchie. Alltagskultur, Recht, Überlieferung" der Kommission für Rechtsgeschichte Österreichs der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Wien, Wien 12. November 2009.
24.Neueste Bibliothekstrends!?,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Vorlesung "Informationsmanagment und Dokumentation in Archiven und Bibliotheken", MA Geschichtsforschung, Universität Wien, 12. Mai 2010.
25.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien 7. November 2012.
26.Stolperfallen: Bilder aus dem Internet. Urheberrechtliche Probleme (mit Fallbeispielen),
Vortrag, gehalten am Tiroler Büchereitag 2012, Innsbruck, 10. November 2012.
27.Open Access. (Urheberrechts-)Fragen rund um Online-Publikationen,
Vortrag, gehalten im 146. Institutsseminar/Institut für Österreichische Geschichtsforschung, Wien, 22. März 2013.
28.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien 19. November 2013.
29.Impulsreferat "Archivrecht",
Vortrag, gehalten anlässlich der Frühjahrstagung der Fachgruppe Archivare- und Archivarinnen von Universitäten und wissenschaftlichen Einrichtungen der VÖA - Verband Österreichischer Archivarinnen und Archivare, im Technisches Museum, Wien, 3. April 2014.
30.Making of "Advokatenordnung 1648"
gemeinsam mit Christian Neschwara im Rahmen der Ringvorlesung "Aus der Werkstatt: Aktuelle rechtshistorische Forschungen am Juridicum", 8. Mai 2014, Wien
31.Educational card games in the Renaissance
Vortrag, gehalten anlässlich der Tagung "Giocare nel Cinquecento: il secolo del Veronese", anlässlich der "Tocatì, Verona, Festival internazionale dei giochi in strada", 20. September 2014, Verona
32.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien, 25. November 2015.
33.„Weil nun der Reichthum so Zuckersüß...“. Glückshäfen in der frühneuzeitlichen Jahrmarkts- und Festkultur Österreichs
Vortrag, gehalten in der Wiener Rechtsgeschichtlichen Gesellschaft, 13. Jänner 2015.
34.Zwischen Arcanum Imperii und Transparenz. Archivrechtliche Rahmenbedingungen der zeithistorischen Forschung
Vortrag, gehalten im Rahmen der Tagung „Zeitgeschichtsforschung im Spannungsfeld von Datenschutz- und Archivrecht“ am Juridicumin der Wiener Rechtsgeschichtlichen Gesellschaft, 28. September 2015.
35.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien, 25. November 2015.
36.Rechtsfragen zum Open-Access-Publizieren
Vortrag, gehalten im Rahmen des Workshops „e-Journals – Geschichte, Kulturwissenschaft und Archivwesen im Open Access“, Institut für Österreichische Geschichtsforschung und Referat für die Kulturgüter der Orden, Wien, 20. Mai 2016.
37.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien, 7. Dezember 2016.
38.Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors unter besonderer Berücksichtigung der Situation von Archiven und Bibliotheken
Vortrag, gehalten am Österreichischen Archivtag, Bregenz, 12. Oktober 2017
39.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien, 6. Dezember 2017.
40.Rechtsfragen im Bibliothekswesen,
Vortrag, gehalten an der Jahrestagung der kirchlichen Bibliotheken Österreichs, Stift Schlierbach, 29. Mai 2018.
41.„die lanndordnungn in ain libell bringen und druckhn lassen, damit menigklich im lannd derselben wissen tragen muge“. Bemerkungen zur Druckgeschichte der Tiroler Landesordnung,
Vortrag, gehalten anlässlich der Buchpräsentation von "Die Tiroler Landesordnungen von 1526, 1532 und 1573. Historische Einführung und Edition" im Tiroler Landesarchiv, Innsbruck, 16. Dezember 2018.
42.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien, 16. Jänner 2019.
43.„Von der Schlechtigkeit unserer Strafrechtspflege ...“. Strafrechtliches in den Tagebüchern von Joseph von Würth (1817–1855), dem Schöpfer der StPO 1850
Vortrag gehalten im Rahmen der Tagung "Strafrechtsgeschichte im „langen“ 19. Jahrhundert", Universität Innsbruck, Innsbruck, 7. November 2019.
44.Gerichte und Gerichtsbarkeit 1500-1918,
Vortrag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Österreichische Behördengeschichte der Neuzeit", Universität Wien, Wien, 15. Jänner 2020.