Ao. Univ. Prof.in Dr.in iur. Ilse Reiter-Zatloukal

 

Institut für Rechts- und Verfassungsgeschichte

Juridicum, Schottenbastei 10-16, A-1010 Wien
Tel.: + 43 / 1 / 4277 – 34574

Fax: + 43 / 1 / 4277 – 34599

e-mail: ilse.reiter-zatloukal@univie.ac.at

 

                           

               

                Sprechstunde

              → Lehrveranstaltungen

                   → Infos zur Modulprüfung: Allgemeines

                        Stoffabgrenzung

                        Prüfungsablauf

                        voraussichtliche Termine der nächsten MP-Prüfungswoche

                   → Infos für DiplomandInnen & DissertantInnen

                                                                                     Publikationen

                   Drittmittel-Forschungsprojekte

                   Curriculum Vitae

 

 

                                                                        

Publikationen online-verfügbar: ( im Aufbau)

 

Staatsbürgerschaft als Politikum. Die Kontroverse um die Staatsbürgerschaft der HabsburgerInnen in der Ersten Republik, in: BRGÖ 2016/1, S. 99–128, http://www.austriaca.at/0xc1aa5576%200x0033efe1.pdf

„Alles nur für das deutsche Volk!“ Die „Säuberung“ der österreichischen Ärzteschaft unter der NS-Herrschaft, in: BRGÖ 2015/2, S. 112–150, https://www.austriaca.at/0xc1aa5576%200x003289b0.pdf

Die Begnadigungspolitik der Regierung Schuschnigg. Von der Weihnachtsamnestie 1934 bis zur Februaramnestie 1938, in: BRGÖ 2012/2, S. 336–364,  http://www.austriaca.at/0xc1aa5576%200x002d4f57.pdf

Geschlechtswechsel unter der NS-Herrschaft.„Transvestitismus“, Namensänderung und Personenstandskorrektur in der „Ostmark“ am Beispiel der Fälle Mathilde/Mathias Robert S. und Emma/Emil Rudolf K., in: BRGÖ 2014, S. 172–209, http://planet-austria.at/0xc1aa500e_0x00312fd7.pdf

Ehe, Staatsangehörigkeit und Migration. Österreich 1933-1938, in: Gerald Kohl / Thomas Olechowski / Kamila Staudigl-Chiechowicz / Doris Täubel-Weinreich (Hrsg.) Eherecht 1811 bis 2011. Historische Entwicklungen und aktuelle Herausforderungen = BRGÖ 2012/1, S. 118-137, http://www.austriaca.at/0xc1aa5576%200x002c7e61.pdf

Staatsbürgerschaftsrecht in Österreich 1933-1938, in: BRGÖ 2011/2, S. 291–316, http://www.austriaca.at/0xc1aa5576%200x002a6146.pdf

Ausgewiesen und abgeschoben. Eine Geschichte des Ausweisungsrechts in Österreich vom ausgehenden 18. bis ins 20. Jahrhundert, Frankfurt a.M. 2000 (als pdf verfügbar)

JuristInnenausbildung an der Wiener Universität. Ein historischer Überblick 2008 (pdf)

Die autochthonen Volksgruppen Österreichs. Ein Überblick über die Rechtslage von 1848 bis in die Ge­genwart, http://fhi.rg.mpg.de/articles/0108reiter.htm

Die Freizügigkeit auf dem Schubkarren: Zum Spannungsverhältnis von Auswei­sungsrecht und Bewegungs­freiheit in der Habsburgermonarchie im ausgehen­den 19. Jahrhundert, http://www.forhistiur.de/2001-08-reiter/?l=de