VORTRÄGE / POSTER



Datum Thema Institution


I

24.10.2019 Pluralitätsfähigkeit - Umgang mit Vielfalt Barbara Schadeberg Vorlesungen, Münster
9.4.2019 Schulische Erziehung und Bildung für eine demokratische Gesellschaft? -  Chancen und Risiken, Möglichkeiten und Grenzen im Verhältnis von Politik und Pädagogik Münstersches Gespräch zur Pädagogik 2019
19.11.2018 Was gehen uns die Anderen an? - Religionssensibilität - Eine herausforderung für Ausbildung und Praxis von Kindergartenpädagog_innen IDA - Inter-Diözesane Arbeitsgemeinschaft - Tagung der Verantwortlichen für katholische Kindergärten
17.11.2018 Religiöse Vielfalt in der Schule. Störfaktor oder Chance? Kooperationstagung der KPH Wien/Krems, der KPH Graz und der PPH Linz Zum Thema  "Religiöse Vielfalt in Schule und Gesellschaft"
09.11.2018 Religion im kindheitspädagogischen Studium 1. Moritzburger Kolloquium (08.-10. November 2018)
zu hochschuldidaktischen Fragen der Kindheitspädagogik, EH Moritzburg
23.10.2018 Buchvorstellung und Diskussion: Pluralität in Wiener Kindergärten Institut für Bildungswissenschaft der Uni Wien / LIT-Verlag / Ev. Akademie Wien
4. 10. 2018 Das Dialogische Prinzip - Hauptvortrag auf der 1. Potsdamer pädagogsichen Konferenz Potsdamer Konferenz zur Pädagogik 2018
Das Dialogische Prinzip – pädagogische Felder
entwicklungsorientierten Handelns
20/21. 9. 2018 Bildung, Politik,  Architektur - Die Erziehung des Neuen Menschen im Neuen Raum als bildungspolitische Gestaltungsaufgabe zwischen 1918 und dem Nationalsozialismus NEW EDUCATION AND NEW SCHOOL IN NEW EUROPE, Prag
11.06.2018 Die Jugendarbeit der Ev. Landeskirche Anhalts - Kommentar al critical friend  Tagung der Kirchengeschichtlichen Kammer Anhalts
7.2.2018 Virtues, Values, and Competences Freie Universität Bozen, Brixen
17.1.2018 Der Pädagogische Salon: Politische Bildung, Moderation gemeinsam mit Caroline Vicentini Universität Wien / Evangelische Akademie Wien
7.-9. 9. 2017 Religion und Bildung in der DDR – Kirchliche Bildungsbemühungen im atheistischen Staat. Die KKKK (Kommission für die kirchliche Arbeit mit Kindern und Konfirmanden beim Bund der Ev. Kirchen der DDR) DGfE Sektionstagung Historische Bildungsforschung, Braunschweig
19.7.2017 Familie und Schule als Sozialisations- und Erziehungsinstanzen Menschenbilder und Lebenswirklichkeiten der Reformation, Tagung der Universität Augsburg, Eva Matthes / Bernd Oberdorfer
17.06.2017 Wie wir wünschenswerte menschliche Eigenschaften Beschreiben und was diese Beschreibungen implizieren - Eine Rekonstruktion Tugendenden- Werte-  Kompetenzen Katholischer Studentenverein Askania-Burgundia, Berlin
9.6.2017  Bildung – Kultur und Öffentlichkeit die Revolution der Denkungsart in Reformation und Aufklärung am Beispiel Luthers und Moses Mendelssohns Frühjahrssymposium zum Reformationsjubiläum - Wiederentdeckung der Freiheit
Zivilgesellschaftliche Konsequenzen nach 500 Jahren Reformation

Hilton Millennium, Seoul
27.5.2017  Dummheit regiert wenn Bildung krepiert - Kneipengespräch Kirchentag, Leipzig, Morrisons Pub, Ritterstr. Leipzig, 19-21 Uhr
15.5.2017 Was kann Aufsicht leisten? Fachtag der MA 11 der Gemeinde Wien
29.3.2017  Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich in einer multireligiösen Gesellschaft für (die) Schule? Lübeck
17.2.2017 Was ist Bildungsforschung (nicht)? 6. Gießener Methodenworkshop 
6.1.2017 Bildung und Glauben - Impulsreferat zur Auftakttagung des Projekts "Lernen triftt Leben" Stiftung Deutscher Schulpreis, Evangelischee Akademie zu Berlin
17.10.2016 Tugenden - Werte Kompetenzen  - Zur Entwicklung und Relation dreier Konzepte Polytechnische Universität Odessa (Ukraine)
 28 – 30. 9. 2016 Measuring Religious Competence: The Berlin Study Researching Religious Education: Classroom Processes and Outcomes.
International Symposium, University of Tübingen
29.9.2016 (gemeinsam mit Christine Salmen, Heinz Ganser, Dominik Matzinger): „Für Frieden
und Sozialismus seid bereit“ - Sozialismus im Unterricht – Funktionalisierung als
Konstitutivum sozialistischer Pädagogik?
„Sozialismus und Pädagogik. Annäherungen. Distanzierungen.  Verhältnisbestimmungen“  Universität Jena
22.6.2016 Lernprozessbegleitende Diagnostik und Förderung im Fach Theater LISUM, Ludwigsfelde
21.6.2016 Tugenden, Werte, Kompetenzen  - Konzepte zu erstrebenswerten Eigenschaften von der Antike bis zur Gegenwart Universität Odessa, Ukraine
21.5.2016 Unterricht in der DDR - Eine Zeitreise mit Videoaufzeichnungen von DDR Schulstunden Potsdamer Tag der Wissenschaften - Filmuniversität Konrad Wolf
18.5.2016 Religiöse Kompetenz als Bestandteil schulischer Bildung Tagung: Aneignungsdidaktik und Kompetenzwettbewerb, IRPA und KPH Wien-Krems
6.-8.4.2016 Bildung, Kultur und Öffentlichkeit - Subsidiarität und Zivilgesellschaft in ihrer Bedeutung für kulturelle Bildung Historische Wurzeln und das aktuelle Beispiel einer Musikschule in einer Kleinstadt (gemeinsam mit Verena Schluß) Tagung: Kulturelle Bildung - Bildende Kultur, Universität Siegen
11.01.2016 Schwellen zur Schule (gemeinsam mit Elisabeth Sattler) Erste Ideen zum Forschungsprojekt Workshop zur Vorbereitung des Projekts Schwellen zur Schule Universität Wien und Akademie der Bildenden Künste Wien
7.-8.12.2015 Theologizität, Religion und säkulare Bildung(-stheorie) Universität Zürich
20.11.-22.11.2015 Tagung: ETiK-International, Präsentation Teilprojekt ETiK Wien (gemeinsam mit Thomas Krobath und G. Ritzer)  Kardinal-Stefan-Wyszyński-Universität Warschau
12.11.2015 Öffentlichkeit als Herausforderung an die (Religions-)Pädagogik PH-Ludwigsburg
28.10.2015 Festvortrag zum Reformationsempfang: Bildung und Glaube Dinzlschloss in Villach
22.-23.10.2015  Multikulturalität und Mulitireligiösität als pädagogische Herausforderungen. Schulleitungs-Tagung für SchulleiterInnen an beruflichen Schulen im Bereich der württembergischen Landeskirche und der Diözese Rottenburg/Stuttgart, Bad Boll
30.9.-2.10.2015
2.10.
 Erziehung, Bildung, Religion in der Ära des Kommunismus. Die Bedeutung informeller Netzwerke unter dem „Dach“ der Kirchen Transnationalizing the History of Religious Education in the 19th and 20th century / Transnationale Dimensionen religiöser Bildung in der Moderne - Universität Frankfurt am Main.
01.10.2015 Wenn Bilder Menschen Bewegen ANHALT[ER]KENNTNISSE 2015
17.09.2015  Von der Bildungskatastrophe zur Bildungsreform - Neubegründung der Schule in der Reformation Tagung der Sektion Historische Bildungsforschung der DGfE in Wien
03.07.2015 Festvortrag: Bildung – Religion – Gesellschaft. Aktuelle Signaturen als (religions-)pädagogische Herausforderungen Verabschiedung von Dir. Volker Elsenbast, Comeniusinstitut Münster
22.06.2015 Bildung Sprachenkonvikt, Berlin
2.6.2015 Das Verhältnis von  Ethik-/Philosophie- und Religionsunterricht aus schulpädagogischer und  bildungstheoretischer Perspektive Universität Jena
11.5.2015 Religiöse Bildung als öffentliche Bildung - fundamentalpädagogische Überlegungen und praktische Konzepte zwischen Religions- und Ethikunterricht. Universität Halle-Wittenberg
18.3.2015 Reformation als Herausforderung für die Bildungslandschaft heute - Ringvorlesung im Jubiläumsjahr der Universität Wien und im Jahr der Bildung der Evangelischen Kirche
in Österreich - Eröffmungsveranstaltung: Katechismus als Bildungsprogramm?
Universität Wien
30.01.2015 Didaktische Begleitung von Bildungsmedien der historischen Bildung Geschichtsmesse Suhl
21.01.2015 Philosophische und Religiöse Bildung als Aufgabe der Schule? - Podiumsdisussion Universität Wien
20.01.2015 Perspektiven von Bildung und Religion für gebildete und bildungsferne Verächter der Religion (Moderation) Evangelische Akademie Wien - Kolloquium der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
10.11.2014 Schule ohne Religion - Eine Analyse von Unterrichtsaufzeichnungen der  1970er und 1980er Jahre aus der DDR KAV, Wien, Währinger Straße 2-4.
6.-7. 11.2014 Gutachten auf der Expertinnentagung des Verbundforschungsbereiches Geisteswissenschaften IPN, ZEBIG und Universität Kiel
5.11.2014 Tugenden - Werte - Kompetenzen.
Rerferat auf dem erHerbstsymposium für das Lehr- und Forschungspersonal sowie Studierende der österreichischen Hochschullandschaft
Theresianische Militärakademie in Wr. Neustadt -
Herbstsymposium für das
Lehr- und Forschungspersonal sowie Studierende der österreichischen Hochschullandschaft
17.-19.10.2014 Religious pluralism and non-denominational -
The peculiarities of the German situation - religious education answers in practice and research

 Religions and Pluralism in Europe
University of Montenegro in Podgorica
29.09.2014 Keynote: Bildungsgerechtigkeit als Herausforderung und die Rückgewinnung der Öffentlichkeit der Schule als Antwort 6. Bundeskongress Ev. Schule, Stuttgart
17.9.2014 "'s ist Krieg" - Das Verhältnis von Kirche und Politk in kriegerischen Zeiten Mitarbeiterkonvent des Kirchenkreises Oberes Havelland
15.9.2014  Bildung - Öffentlichkeit - Freiheit. Statement auf der Podiumsdiskussion zur Rede des Intendanten des Deutschen Theaters zum Tag der Freien Schulen  Arbeitsgemeinschaft Schulen in freier Trägerschaft im Deutschen Theater, Berlin
3.-5.9.2014 Christenlehre in der DDR: Moderation eines Gesprächs mit Dr. D. Reiher, Dr. R. Degen und Prof. Dr. W. Ratzmann - Im Rahmen der Tagung:„Christenlehre“ zwischen kirchlichem Unterricht und religiösem Freizeitangebot. Evangelische Hoschule Moritzburg / TPI Moritzburg
26.08.2014 Impulsvortrag: Veränderung der europäischen Bildungslandschaft Gesamtösterreichische PfarrerInnentagung 2014
in Neusiedl am See/Bgl.: „Bildung – Herausforderung für Kirche und Gemeinde“
27. 06.2014 Statement zum 20-Jährigen Jubiläum der Schulstiftungen der EKD und der EKBO Berlin
28.5.2014  Zum Verhältnis von Ethik und Pädagogik in Zeiten der Globalisierung Ringvorlesung Pädagogik - Ethik - Globalisierung in Kooperation mit der Initiative Weltethos an der Universität Wien
16.05.2014 Das Verhältnis von Religion und Öffentlichkeit an der Schule. Im Rahmen der Tagung: Die öffentliche Schule als Raum für Religion. Humboldt Universität zu Berlin / Evangelische Akademie Berlin / Europäisches Institut für interkulturelle und  interreligiöse Forschung Liechtenstein.
31.3.2014 Religionspädagogische Kompetenzen von Lehrerinnen und Lehrern im literarischen Unterricht Arbeitsgemeinschaft der ReligionspädagogInnen an Pädagogischen Hochschulen, Österreich
9.-12.3.2014 KOMBI – Kompetenz und Bildung - Erste Ergebnisse (Posterpräsentation) (gemeinsam mit: Susanne Tschida, Martina Kohl, Kim Dusch, Stefan Becks, Christian Andersen und Isabella Benischek) 24. DGFE-Kongress »Traditionen und Zukünfte« (Berlin)
06.03.2014 Interreligiöse Kompetenz als Basiskompetenz der pluralen Gesellschaft und der individuellen Bildung (gem. mit Elif Medeni) Fortbildungsinstitut der KPH Wien/Krems
07.-08.02.2014 Einige Bemerkungen zum Anspruch empirischer Anschlussfähigkeit bildungstheoretischer Reflexion  HU-Berlin, Workshop in Kooperation der Humboldt-Universität Berlin und der Universität Wien, an der HU-Berlin
8.-9.11.13 Bildungsversprechen und Teilhabe ‐ Potentiale und Herausforderungen in der Kooperation von Schulpädagogik, Fachdidaktik und
Bildungsforschung

Universität Graz
Tagung: Aktuelle Fragestellungen und Methoden in der
Empirischen Bildungsforschung
30-10-2013 Individualisierung in Unterricht und Schule im Kontext der neuen Reife-prüfung - Erste Ergebnisse des Projektes KOMBI – Kompetenz und Bildung (gemeinsam mit Tschida, Susanne; Becks, Stefan; Kohl, Martina; Andersen, Christi-an; Kolber, Sarah; Benischek, Isabel-la) ÖFEB 2013 - Bildung im Zeitalter der Individualisierung, Innsbruck
16.10.2013 Der pädagogische Salon - Lebensraum Garten Evangelische Akademie Wien
5.6.13 Kompetenzorientierung in der Schule: Chancen und Grenzen, Beispiele und Perspektiven Jour fix Bildungstheorie / Bildungspraxis IWK und Universität Wien
24.5.2013 Religiöse Bildung zwischen Säkularität und Pluralität - Das Verhältnis von Schule und Kirche Tagung der Schulbeauftragten der EKM gemeinsam mit Württemberger Schuldekanen in Lutherstadt Eisleben ins Kloster Helfta
14.5.2012 Religiöse Bildung im öffentlichen Interesse Religionspädagogischen Zentrum der Evang. Luth. Landeskirche in Bayern - Gars am Inn
26.3.2013 Das Verhältnis von Bildung und Öffentlichkeit Universität Odessa (Ukraine)
15.-16.3.2013 Anthropologie des Jugendalters - Pädagogische Perspektiven Tagung: "Anthropologie und Jugendtheologie - Interdisziplinäre Perspektiven" - PH-Ludwigsburg
08.03.2013 Forschung in der Lehrerbildung Tag der Forschung an der KPH Wien-Krems
06.03.2013 Raum - Bildung (Moderation) Pädagogsicher Salon an der Evangelsichen Akademie Wien
28.2.-2-3-2013 Didaktisches Begleitmaterial für Bildungsmedien - Projektvorstellung (mit May Jehle) und Moderation Geschichtsmesse Suhl
20.01.2013 Sonntagsvorlesung: Glaube und Bildung - Zur Bildungsverantwortung der Kirche in Schule und Gesellschaft Berlin, Evangelische Kirchengemeinde und der Förderverein
Jugendstilkirchsaal Nordend e.V.
17.01.2013 Videoaufzeichnungen von Unterricht in der DDR Universität Braunschweig
15.01.2013 Wie weiter in Bremen? - Zur Neuorientierung in der Debatte über den Unterricht in Bezug auf Religion Universität Bremen
18.12.2012 Religion als Kompetenz? Herausforderungen der Religionspädagogik im 21. Jahrhundert RPI-Loccum - Festvortrag zur Verabschiedung von Friedhelm Kraft.
7.-8.11.2012 Erziehung und Freiheit „Freiheit braucht (k)eine Pädagogik“ Tagung der Evangelischen Akademie Hessen und Nassau in Arnoldshain
25.-27.10.2012 Ideengeschichtliche Folgen der Reformation für die Konstitution von öffentlicher Bildung und Erziehung "Reformation und ihren Folgen in Kirche und Staat in Deutschland" Tagung des Moses Mendelssohn Zentrums der Universität Potsdam
11.-12-.10.2012 Schule und Religion im Kontext Religiöser Pluralität Universität Wien / KPH-Wien-Krems / Universität Halle /  Comenius-Institut Münster
13.-14.9.2012 Perspektiven Evangelischer Schule als öffentliche Schule Bundeskongress Evangelischer Schulen
2.-4.7.2012 Warum eigentlich Bildungsgerechtigkeit? – Fundamentalpädagogische Überlegungen zu Begründungsstrategien des Gerechtigkeitsaspekts in der Bildungspolitik (gem. mit Susanne Tschida) SGBF-Kongress 2012
Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit - Wissenschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen
14.6.2012 Rede zum Festakt 150 Jahre Evangelische Schule Karlsplatz: Manuskript Wien, Konzerthaus / Schule Karlsplatz
23.5.2012 Antrittsvorlesung: Bildung als öffentliches Gut Universität Wien
10.5.2012 Das Berliner Kompetenzmodell Alpika Sek. II / Berlin
3.-4.5.2012 Das bleibt von der Kultur der Anerkennung - Expertinnenfeedback zum Internationalen Kongress Universität Wien
2.-3. 5.2012 Forschungskolloquium zum Internationalen Kongress "Kultur der Anerkennung" (Moderationen) Universität Wien
24.4.2012
Die Zukunft des Religionsunterrichtes - Legitimationskonzepte - Herausforderungen - Perspektiven
RU-Lehrer der EKBO / AKD-Berlin
13.-14.4.2012 „Linker Marsch und Gleitreibung“
Unterrichtsaufzeichnungen aus der DDR -
Fachtagung zur wissenschaftlichen Analyse historischer Videoaufzeichnungen von Unterricht
Universität Wien
23.3.2012 Grundlagen Evangelischer Bildungsverantwortung Berlin Wannsee, Kreissynode Teltow-Zehlendorf
12.-14.3.2012 An der Grenze zwischen den Disziplinen: Videodatenbank Schulunterricht in der DDR (gemeinsam mit May Jehle) DGFE-Kongress 2012, Osnabrück
16.2.2012 Werteorientierung durch den DDR-Schulunterricht PTI-Drübeck
15.2.2012 So war die DDR-Schule – wirklich? Video-Aufzeichnungen von Unterricht aus der DDR Wernigeröder Gespräche
14.2.2012 Wohin sollen wir eigentlich erziehen? Elternabend in der Ev. Kita Kleine Fische Oranienburg
6.-7.1. 2012 Friedrich Schleiermacher als Pädagoge Ev. Studienstiftung Villigst
4.12.2011
Konturen einer notwendigen 
bildungspolitischen Debatte in Brandenburg

Bildungscamp Potsdam
28.11.2011
Menschenbild(er) in der Pädagogik
Plattform Schule der Evangelischen Kirche in Österreich in Kooperation mit der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems
16.11.2011 Erster Pädagogischer Salon: 
Reformpädagogik und sexueller Missbrauch - Ein Gesprächsabend mit Christian Füller
Ev. Akademie Wien / Unviersität Wien
20.10.2011 Stellungnahme zur Situation von Schulen in freier Trägerschaft im Land Brandenburg Anhörung der Ausschüsse für Haushalt und Bildung des Landtages Brandenburg
17.10.2011 Was ist "christliche LehrerInnenbildung" Hochschulrat der KPH Wien-Krems
6.-7-10. 2011  Schule und Religion im Kontext von Konfessionslosigkeit
Bericht in "Glaube und Heimat", Nr. 43, 23.10, S. 3.
Universität Halle / Universität Wien / Comenius-Institut Münster
01.09.2011 Eröffnung der Datenbank mit Unterrichtsaufzeichnungen der APW und der PH-Potsdam Kooperationsveranstaltung im Leipziger Schulmuseum von: Universität Wien / Schulmuseum Leipzig, Bundesstiftung Aufarbeitung / DIPF
12.07.2011 (gemeinsam mit May Jehle) Wie war der Unterricht vor 30 Jahren in einem Land, das es heute nicht mehr gibt? - Schule in der DDR Kinderuni Wien
23.6.2011 Wie viel Religion braucht der Mensch? Frühjahrstagung des Bundes evangelischer Religionslehrerinnen und -lehrer an den Gymnasien und Gesamtschulen in Westfalen und Lippe  in Verbindung mit dem Pädagogischen Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen
20. Juni 2011 Ein Beitrag zur Desillusionierung und Rekonstruktion des protestantischen Bildungsmythos in der Auseinandersetzung mit den pädagogischen Beiträgen Martin Luthers Universität Jena: Eröffnungsvortrag zum Landesgraduiertenkolleg: "Protestantische Bildungstraditionen"
27.05.2011 (gemeinsam mit May Jehle): „Der Frieden war in Gefahr“ – Der Mauerbau im Medium der Schola-Schallplatte und ihr Einsatz in einer aufgezeichneten Unterrichtsstunde. Tagung der Sektion für Historische Bildungsforschung in der DGfE, und der Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des DIPF - Berlin: Der Mauerbau 1961: Politik - Pädagogik - Erziehungswissenschaft
13.5-2011 Das pädagogische Menschenbild Universität Wien / Evangelische Akademie Wien
16.02.2011 Moderation der Diskussion zw. Ulrike Poppe und Markus Dröge Zwischen Konfirmation und Jugendweihe
Schülerorientierte Angebote für den Religions-, Politik- und Geschichtsunterricht
03.02.2011 Video-Unterrichtsaufzeichnungen in er DDR - Vorstellung des Forschungsprojekts TU-Braunschweig, Prof. Heidemarie Kemnitz
06.01.2011 Relationalität in theologischer und pädagogischer Perspektive MAT der Ev. Luth. Kirche Mecklenburgs. Thema: „Ich und du“ Unsere Beziehungskompetenz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, in Salem
9.12.2010 Vom erfahrenen Fehlen über imaginierte und erinnerte Alternativen zur konkreten Utopie – Versuch einer Suchbewegung an der Ratsherrenschrift Luthers  Workshop: Vom bildungstheoretischen Ort / Nicht-Ort des Empirischen – aktuelle Perspektiven und Einsatzpunkte allgemeiner Erziehungswissenschaft. Uni Wien
1.-4.11.2010 Die Reformation als Bildungskatastrophe - Luthers Positionen zu Wissenschaft und Bildung „Spurenlese“-Tagung der Religionsgeschichtliche Sozietät Uni Halle-Wittenberg, Wittenberg, November 2010
30.9.2010 Religiöse Bildung im öffentlichem Interesse Bildungskammer der EKM, Halle/S.
22.9.2010 Herausforderungen kirchlichen Bildungshandelns aus der Perspektive des Religionsunterrichts“ Symposion für OKR Dr. Jürgen Frank, Berlin
11.9.2010 Gemeinsam mit Jens Kramer: Die Pädagogischen Tage als Modellprojekt der Begegnung von Religionsunterricht und Gemeindepädagogik AfR-Jahrestagung, Bad Alexanderbad
10.6.2010 Brauchen wir unterschiedliche Standards in Ost und West, Nord und Ost? ALPIKA Sek I, Berlin
29.3.2010 Begründungen für christliche Schulen - Martin Luther revisetet Gesamtkonferrenz, Ev. Gymnasium Hermannswerder
19.3.2010 Herausforderungen religionsbezogener Bildung
Tagung des Comenius-Instituts, Frankfurt Main
18.3.2010 Religionsunterricht in der Spannung als Leistungsfach und Erfahrungsraum RPI-Loccum, Vortrag zur Vokationstagung
19.1.2010 Wofür Religionsunterricht? Brandenburgische Landeszentrale für Politische Bildung 
23.11.2009 Konfessionslose Seminartag mit dem Pfarrkonvent des Kirchenkreises Rostock - Zingst
19.11.2009 Religionsunterricht im Land Brandenburg Forum Christen in der SPD Brandenburg
17.11.2009 Der Beitrag der empirischen Bildungsforschung zur Bildungstheorie et vice versa.
Antrittsvorlesung als PD an der Humboldt-Universität zu Berlin
15.9.2009 Religiöse Kompetenz  – Ergebnisse des DFG- Forschungsprojekte KERK
(gemeinsam mit Shamsi Dehghani/Roumiana Nikolova/Joanna Scharrel/Thomas Weiß)
ZEUS-Tagung, Göttingen
12.09.2009 Workshop Kunstauktion der EKBO AfR-Jahrestagung zum Thema: Religionspädagogik in Begegnung mit Kunst, in Berlin
10.09.2009 Begründung religiöser Bildung in der Säkularität Beauftragungstagung, EKBO, Berlin-Spandau
31.8.2009 Religiöse Kompetenz  – Ergebnisse des DFG- Forschungsprojekte KERK
(gemeinsam mit Shamsi Dehghani/Roumiana Nikolova/Joanna Scharrel/Thomas Weiß)
GFD-Tagung Berlin
15.7.2009 Religiöse Kompetenz im Religionsunterricht Evangelische Erwachsenenbildung Berlin-Brandenburg EAE
24.6.2009 Der Runde Tisch Werteerziehung in Brandenburg,
gemeinsam mit MBJS
Fachtagung zur Wertebildung der Kultusministerkonferrenz Deutschlands, Potsdam
24.6.2009 Der Ethik-Unterricht in Berlin
Lehrbuch und Rahmenplan
AKD/PTI-Berlin
30.5.2009 Untericht in der DDR - Einblicke in ein Video-Unterrichtsaufzeichnungen aus der DDR Geschichtsforum 2009 - Aufbruch 89 – Wege aus der deutschen und europäischen Teilung
Bibliothek für Bildungsgeschichtlich Forschung, Humboldt-Universität Berlin
25.5.2009 „Wieviel Religion braucht die Schule?“
Religiöse Bildung aus der Perspektive der Allgemeinen Pädagogik
Aru Tempelhof-Schöneberg
30.4.2009 „Wieviel Religion braucht die Schule?“
Religiöse Bildung aus der Perspektive der Allgemeinen Pädagogik
Vortrag auf der Tagung der Beauftragten für den Religionsunterricht in der EKBO /  Sellin
26.03.2009 Am Puls der Zeit: Kirche in der DDR als Gegenstand des Religionsunterrichts.  PTI Neudietendorf
25.2.-27.2.2009 Zusammenhang von Kompetenzerhebung und Lehrplangestaltung am Beispiel der DFG Projekte Ru-Bi-Qua / KERK und des neuen Berliner Rahmenlehrplans Konsultation zur Kompetenzorientierung des Religionsunterrichts
Comenius-Institut Münster
14.2.2009 Kooperation von Religions- und Ethikunterricht? Didacta, Hannover
11.2.2009 Ironie als Bildungsziel? Überlegungen im Anschluss an Roland Reichenbach zur Relevanz einer Bildungszielbeschreibung. Humboldt-Universität zu Berlin
(Öffentliches Fachgespräch zum Habilitationsverfahren)
6.7.2. 2009 Religiöse Bildung zwischen Säkularität und Pluralität  Evangelische Akademie zu Berlin
28.1.2009 Religiöse Bildung – - was Schülerinnen und Schüler können sollten und was sie wirklich können Universität Potsdam, Institut LER
12.11.2008 Kompetenzbeschreibung und Erhebung im Evangelischen Religionsunterricht (gemeinsam mit Joana Scharell) Konferrenz zum 5-jährigen Bestehen der LER-Tagung der Universität Potsdam
07.11.2008 Kompetenzorientierung im Religionsunterricht
(link zum Handblatt)
Gesamtkirchliche Dienste Landeskirche Braunschweig / TU-Braunschweig
Religionspädagogischer Kongress
„Guter Unterricht und Theologisieren mit Kindern“
1.11.2008 Der Mauerbau im Geschichtsunterricht
der DDR. Die Unterrichtsaufzeichnungen und ihre Bedeutung für die Aufarbeitung
der DDR-Pädagogik Videodokumentation und  Vorstellung Internet-Fachportal
Fachtagung „Bildungslücke DDR?“
Friedrich-Naumann-Stiftung, Wiesbaden Ort: Gießen
31.10. 2008 Der Mauerbau im Unterricht der DDR - Die Unterrichtsaufzeichnungen und ihre Bedeutung für die Aufarbeitung der DDR-Pädagogik Bundeszentrale für politische Bildung –  BStU –
Stiftung Aufarbeitung
25.9.2008 Erziehung zum Guten – Wie werden Werte gelernt - und wie können sie vermittelt werden? Ev. Martinszentrum, Bernburg
03.9.2008 Religiöse Kompetenz als Ziel des Evangelischen Religionsunterrichts Pfarrkonvent Berlin Nord
10.7.2008 LER - Ethik - Religionsunterricht: Entwicklungen und Perspektiven einer Fächergruppe Brandenburgische Provinzial-Genossenschaft des Johanniterordens
Subkommende Charlottenburg-Wilmersdorf
25.6.2008 Kindertheologie –
zu Gegenstand und Grenze einer neuen Methode
(link zum Vortrag)
Gesamtkonvent Mühlhausen (Eichsfeld)
16.6.2008  Das Konzept Religiöser Kompetenz und die Standards im neuen Rahmenlehrplan für den Religionsunterricht EFH-Berlin
Vortrag im Rahmen der Begrüßungsveranstaltung für die Erstsemester
21.4.2008 Theologisieren mit Jugendlichen (gemeinsam mit Matthias Röhm) Fortbildung im PTI Berlin
28.2.2008 Religiöse Kompetenz Moderatorenfortbildung, PTI-Bonn
27.2.2008 Vortrag + Multimediale Präsentation: Der Mauerbau im Geschichtsunterricht der DDR „Erziehung und Bildung im Sozialismus –
Vergleichende Aspekte zwischen der DDR und Ländern Ostmitteleuropas“
Bildungs- und Begegnungsstätte
„Der Heiligenhof“, Bad Kissingen
22.2.2008 Erziehung zum Guten – Wie werden Werte gelernt - und wie können sie vermittelt werden? Ev. Erwachsenenbildung Dessau
29.11.2007 Die "ideale" Lehrveranstaltung? Unterrichtsmitschnitte aus der DDR HU, Stiftung Stadtmuseum Berlin, Stiftung Aufarbeitung
20.11.2007 Braucht die Pädagogik die Religion?  Zur pädagogischen Begründung religiöser Bildung! Abschlusssymposium des
Forschungsprojektes
„Religion in der Jugendhilfe“

PTH Benediktbeuern
16.11.2007 Empirische Erhebung religiöser Kompetenz - Ergebnisse des Projekts Ru-Bi-Qua / KERK (Gemeinsam mit Joachim Willems, Roumiana Nikolova) PH-Zürich
09.11.2007 Religiöse Kompetenz in der religionslosen Welt?
Eine neue Zielbeschreibung des Religionsunterrichts vs. Bonhoeffers Analyse der mündig gewordenen Welt
Universität Greifswald
08.11.2007 Identitäten mit/ohne/gegen Gott? Religion(en) im Pluralismus  Werkstatt der Religionen (Berlin)
2.10.2007 Jugend für den Sozialismus?
Bildungserwartung und Bildungsbefürchtung anhand von Jugendbildern in den DEFA-Filmen Berlin – Ecke Schönhauser... und Berlin um die Ecke
(gemeinsam mit May Jehle)
DGfE-Kommission Bildungsphilosophie Mühlheim
15. 9.2007 Wertebildung oder Werteerziehung? Wie lernen und lehren wir Werte in der pluralen Gesellschaft?
Der Vortrag ist hier als pdf und mp3-Audio-Datei herunterzuladen.
Jahrestagung der Lehrkräfte im Bereich der berufsbildenden Schulen zum Thema:  Werteerziehung, Werteorientierung
Religionspädagogisches Institut Loccum
14.9.2007 Konzepte und Inhalte des neuen Rahmenplans für den Religionsunterricht in Berlin Brandenburg ARU Potsdam
24.8.2007 Der neue Rahmenplan für den Religionsunterricht in Berlin Brandenburg ARU Zossen
20.-22.6.2007 Entwicklung eines Modells domänenspezifischer religiöser Kompetenz und von Standard-Vorschlägen für den Religionsunterricht. Im Rahmen der Tagung: Die Überüfbarkeit von Bildungsstandards im Bereich des Religionsunterrichtes
gemeinsam mit Roumiana Nikolova (M.A.), Dr. Thomas Weiß, Dr. Joachim Willems
PP-Präsentation als pdf-Datei
ALPIKA SekII Kassel-Wilhelmshöhe
15. 6.  2007 Die Theodor Neubauer Fachhochschule.
Eine Lehrerausbildungsstätte im Gebäude des Joachimsthalschen Gymnasiums zwischen Tradition, Traditionsabbruch und Traditionsneugründung
pdf-Präsentation (4MB)
Symposion: Das Joachimsthalsche Gymnasium. Fürstenschule der Hohenzollern - Humanistisches Gymnasium - Bildungsstätte von Eliten, Berlin
DIPF-Berlin/
Universität Leipzig
9.6.2007 Qualitätssicherung im Unterricht – Die Entwicklung eines fachspezifischen Konzepts von religiöser Kompetenz im DFG-Projekt "Ru-Bi-Qua"
Gemeinsam mit: Dietrich Benner, Roumiana Nikolova, Rolf Schieder, Tom Weiß, Joachim Willems
Lange Nacht der Wissenschaften / HU-Berlin
4. 6. 2007 education and religion Internationale Studienwoche ISWI an der TU Ilmenau
30. 5. 2007 Wieviel Religion braucht die Bildung? Vom "Verschwinden der Religion" und den Erfahrungen mit LER und Ethikunterrricht Urania Berlin / Heinrich Böll Stiftung
Reihe: Was bedeutet Bildung in Deutschland heute?
30.4.2007
Religionsunterricht in einer säkularisierten Gesellschaft - Bildungstheoretische und didaktische Herausforderungen in den neuen Bundesländern
Theologisch-pädagogisches Zentrum Lögumkloster / Ev. Akademie Witenberg
29.3.2007 Geschichtsunterricht in der DDR zwischen Bildungsanspruch  und Indoktrination Berliner Landesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR
10.3.2007 Religiöse Bildung die an der Zeit ist - Erfahrungen ermöglichen, Wissen vermitteln, religiöse Kommunikations- und Urteilsfähigkeit stärken Tagung: Vernünftiger Religionsunterricht! Die Zukunft religiöser Bildung in Berlin.
Ev. Akademie Berlin
14.2.2007 Qualitätssicherung im Konfirmandenunterricht. Grundlagen eines Modells religiöser Kompetenz für die gemeindepädagogische Arbeit. Pfarrkonvent des Kirchenkreises Berlin Wilmersdorf 
6.1.2007 Religiös oder Religionskundlich? - Religiöse Bildung und öffentliches Interesse Tagung der Theologiestudierenden der Anhaltischen Landeskirche in Gernrode/Harz
8.12.2006 Die Entwicklung von Standards im Bereich der Religiösen Bildung - Einführungen zum Konzept von RuBiQua (Gemeinsam mit Joachim Willems) Symposion zur
Entwicklung von reflexiven Bildungsstandards
4.11.2006 Ausbildungsblock Pädagogik im Seminar zur Ausbildung für Tagespflegepersonen: Themen: Erziehungsziele, kindliches Verhalten beobachten, Erziehungsverhalten, Umgang mit Freiräumen, Regeln, Grenzen. KibeTa - Kinderbetreuung in Tagespflege im Landkreis Oberhavel
28.10.2006 Pädagogik - Religion - Ethik: Reflexion einiger Schwierigkeiten einer Dreiecksbeziehung Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt (Wittenberg)
27.10.2006

Reflexionen ehemaliger Schüler auf Unterrichtserfahrungen in der DDR.  Im Rahmen des Workshops "Verfolgte Schüler - gebrochene Biographien". Bericht S. 48-51.

Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V. an der TU Dresden und Evangelische Akademie Meißen

5.10.2006 Kompetenzentwicklung für den Evangelischen Religionsunterricht. (Gemeinsam mit Roumiana Nikolova, Rolf Schieder, Joachim Willems und Tom Weiß) Rundgespräch der DFG: "Entwicklung von Bildungsstandards"
25.8.2006 Werte im Lehr-Lernprozess
Einleitende Bemerkungen aus pädagogischer Sicht zum Gespräch zwischen Andrea Fischer und Christoph Markschies zum Thema "Werte brauchen Gott?"
Evangelische Akademie Berlin
13.05.2006 Der Mauerbau im DDR-Unterricht. Präsentation der didaktischen DVD Lange Nacht der Wissenschaften an der HU-Berlin
22.3.2006 Leitung der Arbeitsgruppe:
Indoktrination und Erziehung –
 Die Rückseite des Spiegels?
Beitrag:
 Indoktrination bei der Arbeit beobachtet. Interpretationen eines aufgezeichneten Indoktrinationsversuches

DGfE-Kongress
Bildung - Macht - Gesellschaft
März 2006
Frankfurt M.
21.1.2006 Woher die Freiheit bei dem Zwange?
Wie lehren wir Freiheit?
Evangelische Akademie Berlin
Humbolt-Universität
20.1.2006 Gibt es ein öffentliches Interesse an religiöser Bildung? Evangelische Akademie Hofgeismar
25.11.2005 Der Mauerbau im DDR-Unterricht Anhaltische Deutsche Gesellschaft Dessau
1.9.2005 Die Thematisierung von Individuation und Sozialisation im Horizont der pädagogischen Anthropologie Ev. Fachhochschule Moritzburg
7.7.2005 Politischer Unterricht in der DDR.
Der Mauerbau als Unterrichtsthema
Friedrich-Ebert-Stiftung
Ehemaligentag Potsdam
5.7.2005 Der Umgang mit der Staatsgrenze
im Unterricht der DDR
Evangelische Akademie Thüringen
8.3.2005 Bildung und Religion
Manuskript
SchulleiterInnen-Treffen im Bezirk Neukölln
5.1.2005 Bildungsstandards im Religionsunterricht
(gemeinsam mit Dietrich Benner)
Pfarrkonvent des Kirchenkreises Berlin Wilmersdorf
11.11.2004 Religiöses Erfahrungs-Lernen
im multireligiösen Kontext
Evangelische Akademie
Bad Boll
1.7.2004 Moderation einer Podiumsdiskussion
anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Luther-Schule in Eisenach
Luther Schule Eisenach
16.6.2004 DDR-Geschichtsunterricht am Beispiel Mauerbau Landesstelle der Birthler-Behörde Berlin /
Dokumentationszentrum Berliner Mauer
12.6.04 Ergebnisse eines Forschungsprojektes zum Unterricht vor 30 Jahren anhand einer Schulstunde zum Mauerbau in Ost-Berlin Mitte der 70er Jahre Lange Nacht der Wissenschaften
an der
Humboldt-Universität Berlin
Mai 2004 Kommunikation in der Pädagogik Systematische Überlegungen Gemeinsames Colloqium
der HU-Berlin und der Stanford-Universität
6.12.2003 Negative Negativität - Beobachtungen von Negativität im Unterricht (Einleitung) Humboldt-Universität Berlin
15.11.2003 Zwischen Fachunterricht und Indoktrination – Geschichtsunterricht in der DDR am Beispiel eines Videomitschnitts einer Schulstunde zum Mauerbau II. Deutsch-Amerikanische Forschungssymposion zur DDR-Geschichte. Berlin
30.10.03 Die Praxis des DDR-Geschichtsunterrichts: das Beispiel Mauerbau (englisch) 2003 History of Education Annual Meeting (Evanston, IL)
14.06.03 Unterricht vor 30 Jahren – Eine Videozeitreise zu einer Schulstunde zum Mauerbau in Ost-Berlin Mitte der 70er Jahre Lange Nacht der Wissenschaften
an der
Humboldt-Universität Berlin
25.3.2003 Die Behandlung des Themas: „Sicherung der Staatsgrenze im August 61“ im Unterricht der DDR Mitarbeiterfortbildung im Berliner Mauer Dokumentationszentrum
28.2.2003 Die Praxis des DDR-Geschichtsunterrichts: das Beispiel Mauerbau Institut für Hochschulforschung e.V.an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und
Stiftung Aufarbeitung
18.11.2002 Interview mit Hartmut von Hentig zum Thema: Was ist ein gebildeter Mensch? Evangelische Akademie Berlin
12.11.2002 Rettungsanker Ethikunterricht? – Soziales Lernen in einem Schulsystem der Aussonderung
gemeinsam mit Chr. Lange (PLIB)
und Dr. A. Ucar (TU Berlin)
Kreuzberger Bildungsforum
5.12.2001 Der Transformationsprozess in den Lehrplänen der Politischen Bildung in den Neuen Bundesländern Uni Potsdam
1.11.2001 Der Wertewandel im Spiegel der Entwicklung der ostdeutschen Lehrpläne. Ost-West-Kolleg der Bundeszentrale für politische Bildung - Brühl
12.9. 2000 Intentionen und Wirkungen – Kontinuitäten und Entwicklungen im Transformationsprozeß der Lehrplanentwicklung im Bereich wertrelevanter und politischer Bildung DGfE-Kongress 2000 Göttingen
13.-14.9. 2000 Die Entwicklung der Thüringer Lehrpläne im Fach Sozialkunde von 1991-1999
(Im Rahmen der Arbeitsgruppe des Projektes Bildungstheorie & Unterricht)
DGfE-Kongress 2000 Göttingen
15.8.2000 Vorführung und Diskussion eines Video- mitschnittes eines Staatsbürgerkundeunterrichtes Ende der 70er Jahre zum Thema Mauerbau Humboldt-Universität zu Berlin
01.06. 2000 Die Entwicklung der Lehrpläne in der SBZ und ihre Entwicklung in den neuen Ländern (gemeinsam mit: Gundel Fischer, Horst Sladek, Karl-Franz Göstemeyer und Dietrich Benner Abschlußsymposion der DFG-Forschergruppe: „Bildung und Schule im Transformationsprozeß“
29.04. 2000 Lehrpläne im Transformationsprozeß -
Die Entwicklung der Thüringer Sozialkundelehrpläne von 1991 bis heute.
Seminar der Ost-Akademie. Institut für Ost-West-Fragen an der Universität Lüneburg.
15.11. 1999 Die Entwicklung der Thüringer Sozialkundelehrpläne Vortrag vor der DFG-Forschergruppe „Bildung und Schule im Transformationsprozeß von SBZ, DDR und neuen Ländern“
2.7. 1999 Bildungstheoretische Anmerkungen zur Entwicklung der Thüringer Sozialkundelehrpläne Thüringisches Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
20.7. 1998 Die DDR zur Zeit der ‚Wende‘ -
Ein Erfahrungsbericht
Veranstaltung des Franziskanischen Bildungswerkes
28.2. 1998 Spiritualität – leben wir in einem religionslosen Zeitalter? Weiterbildungsseminar für Gemeindekirchenräte des Kirchenkreises Bernburg/Anhalt
1.2.1998 Zeit & Lebenszeit Kreis junger TheologInnen Zerbst/Anhalt
24.11.1997 Ethische Aspekte der Gentechnik Stipendiatenseminar der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn
April 1997 Zeit & Lebenszeit Arbeitstagung für Soziologie & Theologie in Dessau
April 1995 Identität und Gottesbild Arbeitstagung für Soziologie & Theologie in Dessau