2 Stunde(n), 2,0 ECTS credits

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
FR 20.05.2016 und 17.06.2016 15.00-20.00 Ort: Seminarraum 1 (A228), NIG 2. Stock

Die selbstständige Anmeldung innerhalb der Anmeldephase zu Semesterbeginn ist für die Teilnahme an dieser Lehrveranstaltung verpflichtend! Eine nachträgliche Anmeldung ist NICHT möglich.Anwesenheitspflicht in der ersten LV-Einheit: Studierende, die der ersten Einheit unentschuldigt fern bleiben, verlieren ihren Platz in der Lehrveranstaltung, und Studierende von der Warteliste können nachrücken.

Die Lehrveranstaltungsleitung kann im Einzelfall entscheiden, ob ein Gespräch zur Arbeit erforderlich ist.
Das Gespräch ist notenrelevant und ist zu dokumentieren (Prüfungsprotokoll). Stellt sich bei dem Gespräch heraus, dass der/die Studierende über die Inhalte des schriftlichen Beitrags keine oder ungenügend Auskünfte geben kann, ist die Seminararbeit (=Teilleistung) negativ zu bewerten.

Gibt der/die Studierende zu, dass die Arbeit nicht selbst verfasst wurde, ist die Lehrveranstaltung mit einem „X“ zu bewerten (HfL „Nichtbeurteilung wegen unerlaubter Hilfsmittel“).

Beschränkte Teilnehmerzahl, max. 25
Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung: Students present progress reports on their theses!