Intellectual History
Erstellt von Günther

Utopien und Zukunftsforschung

Vortrag im Rahmen der Montagsrunden der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (Salzburg), 14. Jänner 2013.

Erstellt von Günther

Politische Interventionen. Intellektuelle im 20. Jahrhundert

Seminar am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien. Sommersemester 2013.

Erstellt von Günther

Deviant Perceptions: Leon Trotsky and Otto Neurath on the Balkan Wars (1912/13)

Presentation at the International Conference"The Balkan Wars 1912/13. Experience, Perception, Remembrance."Center for Balkan and Black Sea Studies/Yildiz Technical University, Istanbul. 11-13 October 2012.

Erstellt von Günther

Politik des Logischen Empirismus - The Politics of Logical Empiricism

Konzeption und Leitung des Forschungsprojektes des Österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF). 2012-2015.

Erstellt von Günther

Otto Neurath and Politics - A Re-evaluation

Vortrag auf der Konferenz "Philosophy of Science in Europe - European Philosophy of Science and the Viennese Heritage. International Symposium on the occasion of the 20th anniversary of the Institute Vienna Circle, December 5 - 7, 2011.

Erstellt von Günther

Der Plan der Pläne. Der Philosoph Otto Neurath und die Münchner Räterepublik

in: Neue Zürcher Zeitung (Literatur und Kunst), 13. August 2011, 26.

Erstellt von Günther

The German Climate and Its Opposite: Otto Neurath in England, 1940-45

in: Anthony Grenville/ Andrea Reiter (Eds): Political Exile and Exile Politics in Britain after 1933 (Yearbook of the Research Centre for German and Austrian Exile Studies 12). New York, Amsterdam: Rodopi 2011, 67-85.

 

Erstellt von Günther

Politische Intellektuelle und ihre Bedeutung

Seminar am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien. Wintersemester 2010/11.

Erstellt von Günther

Der Wiener Kreis: Empirismus und logische Analyse

in: Aufbau. Das jüdische Monatsmagazin 77 (2011) 4, 13-14.

Erstellt von Günther

Was das deutsche Klima aus uns gemacht hat

in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 26. März 2011 (Bilder und Zeiten Z3).