Vorträge & Diskussionen

Vortrag am Institut für Wissenschaft und Kunst (Wien) im Rahmen der Seminarreihe "Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung. Teil 3: Theorie und Geschichte gewerkschaftlicher Bildung in Österreich - am Beispiel Richard Wagners (1888-1941) - Zweiter Teil". Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner.  19. März 2010.

Vortrag am Institut für Wissenschaft und Kunst (Wien) im Rahmen der Seminarreihe "Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung. Teil 2: Theorie und Geschichte gewerkschaftlicher Bildung in Österreich - am Beispiel Richard Wagners (1888-1941)". Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner.  27. November 2009.

Vortrag bzw. Paper beim Workshop "Der Wiener Kreis zwischen politischem Engagement und philosophischer Programmatik", 20. und 21. November am Institut Wiener Kreis.

Konzeption und Moderation (gemeinsam mit Jens Badura) des Workshops am Institut Wiener Kreis (Wien), 20. und 21. November 2009.

Vortrag im Rahmen des Workshops "ISOTYPE Revisited", Department of Typography and Graphic Communication, University of Reading, 24. September 2009.

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Zur Archäologie des politischen Wissens und der politisch-kulturellen Bildung. Teil 1: Demokratisierung des Wissens" (Konzeption: Johann Dvorak und Günther Sandner) am Institut für Wissenschaft und Kunst (iwk), Wien. 24. April 2009.

Vortrag am International Business College Hetzendorf (BHAK), Wien, 3. April 2009.

Vortrag im Rahmen der "Ganggespräche" am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien. 23. März 2009.

Diskussion mit Robert Misik. Karl-Weigl-Bildungshaus Mödling. 13. Oktober 2008.

Vortrag auf der HOPOS (International Society for the History of Philosophy of Science) 2008 Conference (18.-21. Juni 2008). Vancouver, Kanada. 20. Juni 2008.

Vortrag an der Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (IFF), Wien. Discussant: Doz. Dr. Karl H. Müller. Moderation: Dr. David Campbell. 12. Juni 2008.

Vortrag im Rahmen des Workshops "Otto Neurath, Pictorial Statistics, and Isotype." Institute Vienna Circle (ivc), Wien. 11. April 2008.

Diskussion mit Jörg Flecker. Moderation: Nani Kauer. Karl-Weigl-Bildungshaus Mödling. 8. November 2007.

Vortrag und Workshop im Rahmen des Seminars "Glück" am Pädagogischen Institut Salzburg (PI). 15. Jänner 2007.

Buchpräsentation und Diskussion mit Friedrich Stadler und Wolfgang Müller-Funk (Moderation: Erika Müller). Renner-Institut, Wien. 23. November 2006.

Vortrag am Centre Marc Bloch, Berlin. 20. März 2006.

Vortrag auf der Konferenz "Otto Neurath's Economics in Context". University of Vienna. 1. Oktober 2005.

Vortrag auf der Konferenz "Making Use of Culture– the Inaugural Conference of the Cultural Theory Institute", University of Manchester/UK. 22. Jänner 2005.

Paper auf der Konferenz "Crossroads in Cultural Studies (Fifth International Conference), University of Illinois at Urbana Champaign, 25.-28. Juni 2004.

Vortrag auf der internationalen Graduiertenkonferenz "Postkoloniale Konflikte" an der Universität Wien. 16. April 2004.

Podiumsdiskussion und Buchpräsentation mit Ulrich Schönbauer, Ursula Schneider, Gunter Nittbaur, Harald Katzmair und Andrea Hauer (Moderation). WUK, Wien. 5. Dezember 2003.

Podiumsdiskussion mit Dolf Andel, Tarafa Baghajati, Christine Werner und Helga Köcher (Moderation). Mediencamp am Karlsplatz, Wien. 3. September 2003.

Vortrag vor dem Richard Wagner Kreis des Österreichischen Gewerkschaftsbundes und der Arbeiterkammer, Wien. 14. Februar 2003.

Vortrag im Rahmen des Workshops Text&Kontext an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. 14. November 2002.

Vortrag im Rahmen des Workshops Neukeynesianismus – der neue wirtschaftspolitische Mainstream? im Willy-Brandt-Haus, Berlin. 26. Oktober 2002.

Vortrag im Rahmen der Diskussionsreihe "Diskurse 2002/politik", SPÖ-Bildungszentrum, Salzburg. 6. Mai 2002.

Vortrag bei der Tagung der Arbeiterkammer Wien „Macht und Strategie im Betrieb“, Adolf-Czettel-Bildungszentrum, Wien. 2. Mai 2002.

Vortrag beim Symposium "Das Menschenbild des Neoliberalismus" des Institutes für Konfliktforschung an der Volkshochschule Wien/Favoriten. 23. November 2001.

Vortrag am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK), Wien. 15. Jänner 2001.

Vortrag bei der Konferenz "Crossroads in Cultural Studies", Birmingham/UK. 24. Juni 2000.

Podiumsdiskussion, Salzburg. 25. März 2000.

Podiumsdiskussion mit Adolf Haslinger, Helga Embacher, Franz Mayrhofer, Heinz Slupetzky, Peter Braun und Hans Kutil (Moderation). ORF - Landesstudio Salzburg. 22. März 2000.

Vortrag beim Wiener Kolloquium Kulturwissenschaften/Volkshochschule Ottakring/Wien. Diskussion mit Rolf Lindner. Moderation: Christina Lutter. 12. November 1999.

Vortrag bei der 1. Erlanger Graduiertenkonferenz (Postmoderne zwischen Sprache und Macht), Erlangen, Deutschland. 21. November 1998.

Moderation einer Podiumsdiskussion (mit Walter Manoschek, Ernst Hanisch und Clemens M. Hutter) zur Ausstellung Vernichtungskrieg - Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944 an der Universität Salzburg. 9. März 1998.

Koorganisator und Workshopleiter bei der Konferenz am Institut für Höhere Studien (IHS)/Wien. 14.-16. November 1997.

 Vortrag an der Höheren Bundes Lehranstalt-Ried/Oberösterreich. 18. März 1997.

Artikel von Elke Ziegler, in: Der Standard, 12. März 2003.

Seiten