Veranstaltungen

Tagungen & Kongresse

Sektionen

Journées FLORAL-PFC (Co-Organisation)

  • 2019: „Les français dans le monde“, 04.-06.12.2019, Paris.
  • 2018: „Contact de langues et (inter-)phonologie de corpus, 22.-27.11.2018, Paris.
  • 2017: „Dialectologie et phonologie de corpus“, 23.-25.11.2017, Paris.
  • (2016): Thematic day: „French schwa: Old stories, new ideas?“, Journées FLORAL-PFC in Paris (17.-19.11.2016) (mit Helene Andreassen)
  • (2014): Atelier „Phonologie et phonétique“, Journées PFC (04.-09.12.2014), Paris (mit Helene Andreassen).

Workshops & Symposien

Sommerschulen

  • (2015) (mit Marc Chalier und Luise Jansen): École d’été PFC (13.-18.07.2015, Wien): „PFC: phonologie, corpus, méthodes“
  • (2009) (mit Bettina Lämmle und Christina Märzhäuser): International Seminar on Creole Languages for Post-graduates II: Reserach on Phonology, Syntax and Semantics of creole languages, 25.-29.08.2009, München.

Organisation interner Fortbildungen des Arbeitsbereichs

  • 2020: „Selbstführung und Selbstmanagement“ (Coach: Annette Winkler, A47-Consulting, München)
  • 2019: „R für RomanistInnen“ (DozentInnen: Annette Gerstenberg und Valerie Hekkel, Universität Potsdam)
  • 2018: „Moderieren von Seminardiskussionen“ (Coach: Annette Winkler, A47-Consulting, München)
  • 2017: „Entwicklung eines Punktesystems zur Evaluation von Referaten“ (Coach: Annette Winkler, A47-Consulting, München)
  • 2017: „Moodle“ (Dozentin: Eva Meisinger, Zentraler Informatikdienst der Universität Wien)
  • 2016: „Multiple choice-Prüfungen“ (Dozent: Reinhard Schott, Center for Teaching and Learning der Universität Wien)