bd5628ff0e/Users/dkrois/Institut/Webpages/orc-line.gif

 

Masterstudium CHEMIE

Lehrveranstaltungen der  WAHLMODULGRUPPE  

ORGANISCHE CHEMIE

OC1

Organische Synthesechemie

Vortragender

Sem

Std

ECTS

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenpraktikum 1 – Modul OC–1

D. Krois et al.

WS

SS

6

6

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenseminar (Pflicht LV in der  Wahlmodulgruppe Organische Chemie)

D.Krois, K.C.Hultzsch N.Maulide

WS

SS

2

2.0

 

Strukturorientierte Recherchen in Literaturdatenbanken und Faktendatenbanken

W. Robien,

WS

2

2.0

 

Enzyme – Mechanismen und Anwendungen

K. Pallitsch

WS

1

1.5

 

Strategies and Tactics in Organic Synthesis

N.Maulide

SS 20

2

3.0

 

Heteroatom Chemistry

N.Maulide

SS 19

1

1.5

 

Heterocyclische Chemie  und Wirkstoffsynthese

H. Martin

WS

2

2.5

 

 

 

 

 

 

OC2

Reaktionsmechanismen und Struktur-Funktionsbeziehungen

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenpraktikum – Modul OC–2

D. Krois

WS

6

6

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenseminar (Pflicht LV in der  Wahlmodulgruppe Organische Chemie)

D.Krois, K.C.Hultzsch N.Maulide

WS

SS

2

2.0

 

Physikalische Organische Chemie I

K.C.Hultzsch

SS 20

2

3.0

 

Physikalische Organische Chemie II

K.C.Hultzsch

WS 18

2

3.0

 

Supramolecular Chemistry

D.Bonifazi

WS20

2

2.0

 

Seminar about strategies in organic self-assembly and self-organisation

D.Bonifazi

WS20

2

2.0

OC3

Bioorganische Chemie Modul alternativ auch anderweitig anrechenbar

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenpraktikum – Bioorganische Chemie

D. Krois et al.

WS

SS

6

6

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenseminar (Pflicht LV in der  Wahlmodulgruppe Organische Chemie)

D.Krois, K.C.Hultzsch N.Maulide

WS

SS

2

2

 

Enzyme – Mechanismen und Anwendungen

K. Pallitsch

WS

1

1.5

 

Semisynthese von Proteinen - Methoden der ortsspezifischen Proteinmodifikation mittels chemischer und molekularbiologischer Ansätze

C.F.W. Becker

SS

2

2.5

 

Ausgewaehlte Kapitel der Bioorganischen Chemie

R.Lichtenecker

SS

1

1.5

 

NMR-Spektroskopie von Biomolekuelen, Strukturbestimmung von freien und proteingebundenen Kohlenhydraten

H. Kaehlig

WS

1

1.5

 

Einführung in die Chemie und biologische Chemie der Kohlenhydrate

R.Lichtenecker

SS

1

1.5

 

Organisch-chemische Methoden in der Molekularbiologie und Biochemie

D. Krois

WS

2

2.5

 

 

 

 

 

 

OC4

Metallorganische und Elementorganische Chemie

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenpraktikum – Modul OC–4

D. Krois et al.

SS

6

6

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenseminar (Pflicht LV in der  Wahlmodulgruppe Organische Chemie)

D.Krois, K.C.Hultzsch N.Maulide

WS

SS

2

2

 

Metallorganische Katalyse II

K.C.Hultzsch

WS 19

2

3.0

 

Metallorganische Katalyse I

K.C.Hultzsch

WS 19

2

3.0

 

Heteroatom Chemistry

N.Maulide

SS 19

1

1.5

 

 

 

 

 

 

OC5

Strukturaufklärung organischer Ver­bindungen – Spektroskopische Methoden

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenpraktikum – Modul OC–5,  

D. Krois

SS

6

6

 

Spektroskopisches Praktikum - UV/VIS,IR/RAMAN,NMR

H.Kaehlig et al.

WS, SS

6

6

 

Organisch-chemisches Fortgeschrittenenseminar (Pflicht LV in der  Wahlmodulgruppe Organische Chemie)

D.Krois, K.C.Hultzsch N.Maulide

WS

SS

2

2

 

Strukturorientierte Recherchen in Literaturdatenbanken und Faktendatenbanken

W. Robien

WS

2

2

 

NMR-Spektroskopie von Biomolekuelen, Strukturbestimmung von freien und proteingebundenen Kohlenhydraten

H. Kaehlig

WS

1

1.5

 

Schwingungsspektroskopie – Messtechnik und ausgewaehlte Kapitel

D. Baurecht

WS, SS

2

2

 

Strukturaufklaerung mittels ein- und zweidimensionaler NMR-Spektroskopie

L.Brecker

SS

1

1.5

 

NMR-Spektroskopie von dynamischen Phaenomenen

L.Brecker

SS

1

1.5

 

Spektreninterpretation und Strukturaufklaerung

W.Robien, D.Baurecht, A.Rompel

WS,

SS

2

2.0

 

 

 

 

 

 

 

Aenderungen in Anrechenbarkeit und LV-Angebot vorbehalten

 

Wahlmodulgruppe  ORGANISCHE CHEMIE

LV der Wahlmodulgruppe Organische Chemie im WS 20

 

  Das Modul Bioorganische Chemie ist auch innerhalb der  Wahlmodulgruppe Biologische Chemie als BC–4 bzw. im Masterstudium Biologische Chemie als CHE II–4 waehlbar. Allerdings ist in diesen Modulen natuerlich das Organisch-chemische Fortgeschrittenenseminar nicht anrechenbar.

HOMEPAGE ORGANISCHE CHEMIE ------- FAKULTAET  F. CHEMIE

Last update:
Daniel.Krois@univie.ac.at