Einträge von adminsb4

International Summer School „Political Masculinities: New Definitions, Methods and Approaches“

Dear all,we’re happy to announce ourInternational Summer School „Political Masculinities: New Definitions, Methods and Approaches“for PhD students and Postdoctoral researchers20-24 August, 2018, at Landau University, Germany.It’s funded by the Volkswagenstiftung, and there are no tuition fees. Moreover, almost all travel costs will be covered.Please find attached the flyer for the event. We’d be grateful if you […]

Stellenausschreibungen an der Universität Wien

1)    An der Universität Wien (mit 15 Fakultäten, 4 Zentren, rund 174 Studienrichtungen, ca. 9.500 Mitarbeiter/innen und über 94.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer/eines Universitätsassistent/in („prae doc“) in der Einrichtung Forschungsplattform Mobile Kulturen und Gesellschaften. Interdisziplinäre Studien zu transnationalen Formationen zu besetzen. Kennzahl der Ausschreibung: 8253 = sozialwissenschaftlicher Schwerpunkt Die Forschungsplattform „Mobile Cultures and Societies. […]

+++ Neue Publikationen +++

Neue Publikationen ab sofort erhältlich:   Stefanie Mayer und Birgit Sauer 2017: „Gender ideology“ in Austria: Coalitions around an empty signifier, in: Kuhar, Roman/Paternotte, David (Hg.): Anti-Gender Campaigns in Europe. Mobilizing against Equality, London/New York: Roman and Littlefield, S. 23-40   Birgit Sauer und Otto Penz 2017: Affective governmentality: A feminist perspective, in: Hudson, Christine/Rönnblom, Malin/Teghtsoonian, Katherine (Hg.): […]

Vorstellung der Forschungsgruppe „Gender and Politics“ im „International Consortium of Critical Theory Programs“

Das International Consortium of Critical Theory Programs wurde im Dezember 2016 mithilfe dreieinhalbjähriger finanzieller Unterstützung der Andrew W. Mellon Foundation etabliert. Die Aufgaben des International Consortium sind die Vernetzung, Dokumentation und Unterstützung von Programmen und Projekten, die Kritische Theorie rund um den Globus repräsentieren. Die Forschungsgruppe Gender and Politics an der Universität Wien unter der […]

Einladung zur semesterlichen Gender Gala: „In welchen Räumen lehren_lernen? bell hooks‘ Engaged Pedagogy als Modus der Kritik“

Am Donnerstag, den 16.03.2017, laden der Schwerpunkt Geschlecht und Politik am IPW, die Studienvertretung und das Projekt Critical Science Literacy zur semesterlichen Gender Gala! Belinda Kazeem-Kaminski wird in einem Vortrag bell hooks‘ Ansatz der Engaged Pedagogy umreißen, danach gibt es noch genügend Raum für Diskussionen zu kritischem Lehren und Lernen und ein gemütliches Ausklingen des […]

Veranstaltungsreihe „Feminstisch(e) Kritik vermitteln“

Im Sommersemester 2017 kommt mit „Feministisch(e) Kritik vermitteln“eine spannende Veranstaltungsreihe auf uns zu, die sich mit Wissenschaft, Wissenschaftskritik und Pädagogik aus (queer-)feministischen Perspektiven beschäftigt. Genauere Informationen bitte dem Flyer entnehmen und jetzt schon mal die Daten merken! feministischee-kritik-vermiteln_flyer

Willkommen Gastprofessorin Dr. Hanna Meißner!

Herzlich Willkommen, Dr. Hanna Meißner! Im Sommersemester 2017 wirdDr.  Hanna Meißner das Team von Politik & Geschlecht unterstützen als Gastprofessorin am Institut für Politikwissenschaft lehren. Sie bietet die Lehrveranstaltung 210156 SE M11: FOP Forschungspraktikum an, welche geblockt an einigen Freitagen und Samstagen im Sommersemester stattfindet. Die genauen Termine sind hier zu finden: https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=210156&semester=2017S  

EuGH-Debatte: Kopftuch am Arbeitsplatz innerhalb der Privatwirtschaft

Im März dieses Jahres befasste sich der EuGH in Luxemburg mit dem Thema Kopftuch am Arbeitsplatz innerhalb der Privatwirtschaft. Anhängig sind zwei Verfahren, ein Urteil wird in Kürze erwartet. In einem der Verfahren legte die zuständige Generalanwältin Juliane Kokott Schlussanträge  vor, die das Kopftuchverbot als zulässig, d.h. als keinen Verstoß gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, definierte. […]

Symposium “Governance, Governmentality and the State: Postcolonial, Queer and Feminist Interventions”

Einladung zum Symposium “Governance, Governmentality and the State: Postcolonial, Queer and Feminist Interventions” at the University of Viennna November 17th to November 18th, 2016   Programme:   Thursday, 17th November 2016 18.00 Location Neues Institutsgebäude, Universitätsstraße 7, 1010 Vienna, Department of Political Science, 2nd floor, Room “Hörsaal 1” (A212) Keynote lecture Shirin Rai „From the […]