9th univie.slam.poetrie „Wahlfreiheit“

15.6.2017, 14.00 bis ca. 17.00 UhrCampus der Universität Wien, Hof 2Spitalgasse 2, 1090 Wien(Bei Regen: Hörsaal C1, Hof 2, Spitalgasse 2, 1090 Wien) Poetryslam und Academia — die Erfolgsgeschichte geht weiter: 9th univie.slam.poetrie. Auch 2019 findet der Open-Air-Poetry-Slam an der Universität Wien statt. Am 15.6., ab 14.00 Uhr, wird heuer der Campus der Universität Wien zum […]

Geleiteter Lesekreis zu Trinh, Minh-ha T. Women, Native, Other. Writing, Postcoloniality and Feminism. Bloomington: Indiana University Press, 1989, WS 2007/2008

WS 07/08 Uni Wien, Master-studiengang „Gender Studies“ Geleiteter Lesekreis zu Trinh, Minh-ha T. Women, Native, Other. Writing, Postcoloniality and Feminism. Bloomington: Indiana University Press, 1989. Die Arbeiten der Filmemacherin, Musikerin und Theoretikerin Trinh T. Minh-ha, die an der University of California at Berkeley lehrt, liefern im anglo-amerikanischen Raum einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung eines transdisziplinären […]

Vortrag Karin Harrasser: Verkehrte Utopietechniken. Versuch einer dekolonialen Revision jesuitischer Missionsunternehmungen in Südamerika

J Der Vortrag, eine Veranstaltung von aka / Arbeitskreis Kulturanalyse, untersuchte die Missionierungspraktiken der Gesellschaft Jesu im heutigen Bolivien im 17. und 18. Jahrhundert, innerhalb derer ästhetische Strategien (Musik, Architektur, visuelle Medien) zum Einsatz kamen. Über eine Kritik der kolonialen Regierungstechniken hinausgehend wurden Widerstandsformen untersucht und Perspektiven auf aktuelle Aneignungen von kulturellen Artefakten mit kolonialer […]

New Direction Jack Halberstam — aka Arbeitskreis Kulturanalyse & Zentrum für Genderforschung Graz

New Direction Jack Halberstam“Power in the Darkness” and “Angry Atthis”: Anthems, Genres and the Queer Voice” Veranstaltungen des Zentrums für Genderforschung und dem New Directions Programm in Kooperation mit aka Arbeitskreis Kulturanalyse (Wissenschaftliche Leitung, Organisation und Moderation: Rosemarie Brucher und Anna Babka) Workshop in GrazDonnerstag, 13.12.2018, 10-14hLektüren und Diskussionen von Texten Jack Halberstams (u.a. female […]

8th univie.slam.poetrie „speak up“!

Wo? Arkadenhof der Universität Wien Wann? 9.6.2018, 14-17h Gastslammerin: Clara Felis Organisation: Anna Babka & Peter Clar Die Gewinner_innen: Lea Kerschhaggl Platz 1, ex aequo Mieze Medusa und Janea Hansen Platz 2&3 Mitschnitt vom  Slam online auf literadio/Herbert Gnauer: https://cba.fro.at/376793 Leas Beitrag als Auskopplung auf literadio/Herbert Gnauer: https://cba.fro.at/376794   Fotocredits: Marion Wittfeld/Universität Wien Poe-poe-poe Poetryslam […]

Workshop/Seminar im Rahmen der LV Masterseminar: Un-Übersetzbar: Theorien der Übersetzung mit Bettine Menke

Gemeinsam mit Bettine Menke und den Studierenden der Lehrveranstaltung Masterseminar Neuere Deutsche Literatur: Un-Übersetzbar: Theorien der Übersetzung diskutierten wir Texte von Walter Benjamin, Jacques Derrida, Friedrich Schleiermacher und anderen….. Das anspruchsvolle Seminar widmete sich der Frage des Übersetzens entlang eines Bündels an seminalen Texten zum Thema. Vielschichtig und über eine methodologische Metaebene der Kulturwissenschaften werden […]

IFK/aka_lecture 2018: Bettine Menke: SPRACHKONFUSIONEN: ÜBERSETZEN, Jänner 2018

Von Babel her schreibt sich eine Geschichte, der zufolge Einheit und Transparenz der Sprache durch den schuldigen und verschuldenden Fall in die Vielheit der Sprachen als einer Sprachen-Verwirrung, durch göttlich auferlegte Zerstreuung verloren seien und Übersetzen aufgegeben sei. Von daher wird das Übersetzen aber an den (vermeintlichen) Verlust des „einen“ Signifikats gebunden und mit diesem […]

Poetiken der Migration

Poetiken der Migration oder Migrationsliteratur als ästhetisch-politischer Beitrag zu emanzipatorischen Prozessen der interkulturellen Verständigung / Poetics of migration or migration literature as an aesthetic-political contribution to emancipatory processes of intercultural understanding Laufzeit: 1.11.2017-30.6.2018 Herkunft: Nr.P17-2808, Zukunftsfonds Projektleiterin:  Assoz.Prof.in Mag.a Dr.in Anna Babka – Institut für Germanistik der Universität Wien  / Projektmitarbeiter: Mag. Mag. Dr. Matthias […]

Representation Revisited – Performance & Bookpresentation by aka-Arbeitskreis Kulturanalyse Wien

Wo: Fachbereichsbibliothek Germanistik Wann: 8.Nov. 2017, 19h Mit Mieke Bal, Marianne Maderna, Anna Babka & Katrin Lasthofer Performance: Marianne Maderna Organisation: Anna Babka für den Arbeitskreis Kulturanalyse, Katrin Lasthofer für das Referat Genderforschung der Universität Wien Medienecho auf die Buchpräsentation und Mieke Bals Besuch in Wien: Mieke Bal & aka: http://orf.at/stories/2414275/2414278/ Interview: Gerald Heidegger von […]

Schreibweisen bei Barbara Frischmuth, Okt. 2017

Mürzzuschlag, 29.Sept. -1.Okt. 2017 Anna Babka │Peter Clar │ Thomas Eder Der Dialog der Religionen und das Leben im Dazwischen, Feenwelten und Mythologien, Generationen und Gärten, bilden, um nur einige zu nennen, die thematischen Foki der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Œuvre Barbara Frischmuths. Weniger zentral erweist sich bislang die Frage nach den Schreibweisen, der sprachlich-rhetorischen […]