9th univie.slam.poetrie „Wahlfreiheit“

Spread the love

15.6.2017, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Campus der Universität Wien, Hof 2
Spitalgasse 2, 1090 Wien

Poetryslam und Academia — die Erfolgsgeschichte geht weiter:

9th univie.slam.poetrie. Auch 2019 hat der Open-Air-Poetry-Slam an der Universität Wien stattgefunden.

Nachschauen, lesen, hören: Instagram-Story by Marion Wittfeld

Radio gehört gehört…. mit großem Dank an Herbert Gnauer und literadio:
9th Univie Poetry Slam – Teil 1: Vorrunde

9 th Univie Poetry Slam – Teil 2: Finale

Eine gekürzte 30 min  version des finales ist zusätzlich als literadiosendung bei den freien  radios on air. www.aufdraht.org sowie www.literadio.org.

Schön wars! And the winner is: Doris M Medusa <3, Platz 2 Somali Holztisch Seminar (Elias Hirschel&Simon Tomaz), Platz 3 Käthl… und ganz viele tolle Beiträge auch von meinen Studis aus dem ersten Proseminar Poetry Slam. Slam Poetry an der Germanistik in Wien…

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_1618-1024x767.jpeg

Veranstalter_innen: Anna Babka und Peter Clar in Kooperation mit Markus Köhle, Österreichische Gesellschaft für Literatur, Ide(e)ntitäten. Verein für Kunst und Kultur sowie literadio (www.literadio.org)


Der Slam wurde dabei auch heuer wieder vom österreichischen „godfather of poetry slam“, Markus Köhle, moderiert, als Gastslammerin war Käthl aus Innsbruck eingeladen.

… dieses Jahr mit vielen Beiträgen von Studierenden aus dem Proseminar
NdL: Poetry Slam. Slam Poetry. Slam denken, schreiben, aufführen, inkl. eines von der ÖH und STV Germanistik geförderten Workshops mit Mieze Medusa



Veranstalter_innen: Anna Babka und Peter Clar in Kooperation mit Markus Köhle, Österreichische Gesellschaft für Literatur, Ide(e)ntitäten. Verein für Kunst und Kultur sowie literadio (www.literadio.org)

Eintritt frei! Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt!

FÖRDERER / KOOPERATIONSPARTNERINNEN

Ide(e)ntitäten. Verein für Kunst und Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.