Diese Seite ist Bestandteil der Online-Datenbank
ILLUMINIERTE HANDSCHRIFTEN AUS ÖSTERREICH
(ca. 780 - ca. 1250)


LINK ZUR SUCHMASKE

Logo


Addenda und Corrigenda zu F. Simader, Der Psalter des Stadtmuseums in St. Pölten - Entstehung und frühe Geschichte, in: Unsere Heimat 72 (2001), Heft 4, 296-306, mit Abb.

Aufgrund unglücklicher Umstände gab es keinen Korrekturtext. Das Fest der hl. Margarete ist im Kalender des Psalters nicht, wie der Tippfehlerteufel auf Seite 299 angibt, am 13., sondern am 12. Juli (wie es der Erzdiözese Salzburg entspricht) eingetragen.
St. Pölten, Stadtmuseum, Psalter (unsigniert), fol. 3v:





Die Stempel des nicht lokalisierten Einbands:


(created by Friedrich Simader, updated 18. Dec. 2002) HOME