Mediologie


Ansätze einer Medientheorie der Kulturwissenschaften
Eine Publikation von Frank Hartmann (Okt. 2003)

>>> Bestellung
WUV Verlag, Wien - ISBN 3-851-14801-0

Kontakte:  [Autor]   [Verlag]   [Rezensionsexemplare]  

"Was ist Mediologie?" --->  Artikel bei science.ORF.on


Die Bezeichnung "Mediologie" wurde in
den 90er-Jahren von dem französischen Intellektuellen Régis Debray eingeführt.

Dieser Begriff - im deutschsprachigen Raum noch weitgehend unbekannt - verspricht einen integrativen Ansatz zur Medienanalyse. Eine fortschreitende Medialisierung von Kultur verlangt zu ihrer Analyse einen methodischen Neuansatz.

Daher der Versuch, unter diesem programmatischen Titel eine medientheoretische Grundlegung von Kulturwissenschaften vorzuschlagen.

In verschiedenen Essay werden die methodischen Fragen zur Reflexion der aktuellen Medienkultur mit dem gegenwärtigen Diskussionsstand zu Theorie, Technik und Ästhetik der neuen Medien verknüpft und damit die Konturen des medienwissenschaftlichen Diskurses verdeutlicht.

 


INHALT


Einleitung

Das Versprechen der Medientheorie
              >>> Dieses Kapitel als Leseprobe: Download
Ich kommuniziere, also bin ich - Ek/sistenz - Philosophicals Toys - Apparate - Objektiv und Objektivität - Medienästhetik - Kommunikations-Infrastruktur - Vernetzung - Cyberkultur - Kurze Zwischenbetrachtung

Iconic Turn
Kanonisierte Bilder und "Visiotypen" - Bilder und Texte - Technisierung des Blicks - Technische Bilder - Welcher Iconic Turn? - Bild und literarischer Code - Bildkultur und Kulturniveaus - Zur Kritik der Bildkultur - Das Bild als neue Episteme ... oder als neue Ökumene? - Trugbilder der Technik - Sichtbarkeiten und Kulturniveaus - Fazit: Proliferation der Bilder

Was ist Mediologie?
Kommunikations-Ordnung - Mediatisierungen - Mediologische Annäherung - Nicht nur Kommunikation - Jenseits des Mediums - Methodologie der Mediologie - Ökologie des Blicks - Ambient Intelligence - Post Skriptum: Vom Text zur Performanz

Philosophie der digitalen Medien
Der digitale Mythos - "Kommunikationstheorie" - Technische Kommunikation - Tertium datur - Prothese und Projektion - Digitale Realität(en) - Tools der Digitalkultur - Orte des Denkens

Wissensgesellschaft und Medien des Wissens
Digitale Wissenskultur - Vewrnetztes Wissen - Geburt der Wissensgesellschaft - Wissenssoziologie - Medienevolution(en) - Archäologie der Informationsgesellschaft - Medienanthropologie - Innovation und Kulturpessimismus - Eine neue Paideia

Literatur



||||||||| Medienphilosophie - Hauptseite  |||||||||