Juridicum, Schottenbastei 10-16, Stiege 2, Stock 3, A-1010 Wien
+ 43 1 4277 - 34578
christian.neschwara@univie.ac.at

Beiträge

Franz Dinghofer war KEIN Mitglied der NSDAP

Zur Rechtfertigung von Franz Dinghofer als „Mentor“ einer freiheitlichen „Denkwerkstatt“ –
Dokumentation einer Kontroverse

weiterlesen

Zum 100. Geburtstag von Edmund Bernatzik (1854-1919)

Ein deutschnationaler Burschenschafter als Traditionsträger der Wiener Staatsrechtslehre.

weiterlesen

"Zum immerwährenden Gedenken an die Ausrufung des Freistaates": Das Selbstbild der (deutsch-)österreichischen Republik 1918/19 und seine Verdrängung

„Zum immerwährenden Gedenken an die Ausrufung des Freistaates“:
Das Selbstbild der (deutsch-)österreichischen Republik 1918/19 und seine Verdrängung
„To the everlasting commemoration of the free state“:
Self-imagination of the (german-)austrian Republic in 1918/19 and its repression)

Abstract
Events,
resulting from a victorious war, a successful revolution or formation of a state, striking amendments relating the constitutional system or international status, are able to constitute identity of the citizens of a state, they can constitute the self-image of a state, from which a sense of national community can grow out within all groups of a society supporting a state. In order to consolidate this collective emphasis, national holidays were found, which periodically have to impose the recall of events, forming identity of a state. In (german-)austrian republic such a state holiday was found by decision of the Constituent National Assembly in April 1919, serving for: „The everlasting memory of the declaration of the free state of German-Austria“ on November 12th 1918.

Keywords: Austria, Constituent National Assembly (of German-Austria), constituting a state, declaration of Austrian neutrality (in 1955), democratic republic, free state [= republic], founding of German-Austria (in 1918), liberation of the Republic of Austria (in 1945), national holiday, Provisional [= temporary] National Assembly (of German-Austria), state holidays (in general)

weiterlesen

BRGÖ 2018-2: Normsetzung im Notstand. Außerordentliche Gesetzgebungsbefugnisse im 19. und 20. Jahrhundert

Ch. Neschwara / I. Reiter-Zatloukal / K. Staudigl-Ciechowicz / A. Ziegerhofer (Hrsg), Normsetzung im Notstand. Außerordentliche Gesetzgebungsbefugnisse im 19. und 20. Jahrhundert (= BRGÖ 2018-2: Redaktion Ch. Schmetterer), Wien 2018)

weiterlesen

Arbeitsgemeinschaft Österreichische Rechtsgeschichte (Hg.), RECHTS- UND VERFASSUNGESCHICHTE, 5. Auflage facultas Wien 2018, XVI und 401 Seiten.

gemeinsam herausgegeben mit G. KOHL / Th. OLECHOWSKI / I. REITER-ZATLOUKAL / M. SCHENNACH, neu erschienen im Oktober 2018

weiterlesen

Materialien zur Geschichte der österreichischen GRUNDRECHTE

Im Dezember 2017 erschienen

Neschwara (Hrsg), Materialien zur Geschichte der österreichischen Grundrechte
150 Jahre Staatsgrundgesetz über die allgemeinen Rechte der Staatsbürger, 137 Seiten, gebunden.

weiterlesen

GESCHICHTE des österreichischen NOTARIATS II (1850-1918)

Teil 1 (1850-1871): Die Formierung eines modernen Notariats - ein Kampf zwischen Form und Freiheit
2017 erschienen

weiterlesen