Vorträge zu Astronomie und Astrophysik

  1. 27.6.2017: Long-term measurements of the night sky brightness at 26 locations in Austria. Invited keynote talk, Conference: Light Pollution - Theory, Modelling and Measurements. Cellers, Spain
  2. 24.4.2017: Johannes Kepler. Die Entdeckung der Weltharmonie (Buchpräsentation) Wissensturm, Linz
  3. 5.11.2016: Der neue Welt-Atlas der Lichtverschmutzung. Österreichischer Astronomischer Verein, Wien
  4. 10.10.2016: Night is more than the absence of light. On the value of darkness. University College Cork, Irland
  5. 30.6.2016: Die Raumsonde Dawn erkundet Vesta und Ceres.
    Vortrag zum Asteroid Day im Naturhistorischen Museum Wien
  6. 22.6.2016: Littrows 'Geschichte der Astronomie' (mit Günter Bräuhofer und Karin Lackner). Universitätssternwarte Wien
  7. 27.1.2016: Naturwissenschaft und Gottesglaube.
    Maria Saal (Kärntnen)
  8. 12.11.2015: Nacht ist mehr als das Fehlen von Licht. Vom Wert der Dunkelheit.
    Eröffnungsvortrag zum Symposium 'Licht - Macht - Zeit und Raum' in Spitz und Melk
  9. 6.8.2015: Das Leopold-Figl-Observatorium in Geschichte und Gegenwart.
    Mitterschöpfl bei Klausen-Leopoldsdorf
  10. 13.6.2015: Das Licht der Sterne. 'Festival der Forschung', Uni-Campus, Wien
  11. 13.3.2015: 650 Jahre Astronomie an der Universität Wien. Universitätssternwarte Wien
  12. 26.11.2014: Die dunklen Seiten des Lichts. Pädagogische Hochschule Steiermark, Graz
  13. 11.9.2014: Immisionsschutz Licht im internationalen Umfeld. Eingeladener Vortrag, 19. Österreichische Umweltrechtstage, Johannes-Kepler-Universität Linz
  14. 13.6.2014: Measuring the brightness of the night sky - a challenge for astronomy and studies on climate change. Universität Graz, Institut für Physik, Astronomisches Kolloquium
  15. 13.5.2014: 15 years of 'facts and failures' on oxides in stardust. Astrophysikalisches Institut Jena, Laborseminar
  16. 10.4.2014: Light-based rhythms and their gradual destruction: A case study based on measurements in Vienna and its surroundings. Comenius University in Bratislava
  17. 6.3.2014: Lichtverschmutzung und 'Das Ende der Nacht'. Vortrag im Planetarium Wien
  18. 30.10.2013: One year of night sky photometry: A rural mountaintop and a city observatory compared. Vortrag bei der Internationalen Tagung 'Artificial Light at Night', FU Berlin
  19. 3.9.2013: Night Sky Photometry and Night Sky Spectroscopy at the Vienna University Observatory. Vortrag beim Workshop mit Sommerschule im Rahmen von EU-COST ES1204 (Loss of the Night Network) auf Lastovo, Kroatien
  20. 5.5.2013: Wir sind Sternenstaub. Vortrag bei der Tagung der Gesellschaft deutschsprachiger Planetarien in Klagenfurt
  21. 17.4.2013: Night Sky Brightness Measurements and Night Sky Spectroscopy performed at the Vienna University Observatory. Vortrag bei der Tagung 'Light Pollution: Theory, Modeling, and Measurements', Smolenice, Slowakische Republik
  22. 14.2.2013: Working Group Report, WG 4, Loss of the Night Network (EU-COST ES1204), Universität Birmingham
  23. 18.9.2012: Bedarfsgerecht und energieeffizient beleuchten. Eingeladener Vortrag bei der Tagung der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft, Universität Graz
  24. 13.4.2012: Monitoring the Night Sky Brightness at Vienna, Mitterschöpfl and Potsdam. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Astronomie und Astrophysik in Wien
  25. 2.12.2011: 'Es werde Licht ... und es wurde Licht'. Künstliche Beleuchtung und die Kolonisierung der Nacht. Eingeladener Vortrag bei der Evangelischen Akademie in Tutzing
  26. 1.6.2011: Solid State Spectroscopy: Silicates and more. Eingeladener Vortrag beim IAU-Symposium 280, „The Molecular Universe“, Campus Universitario, Toledo, Spanien
  27. 4.3.2011: Far-Infrared Properties of Phyllosilicates and Carbonates. Vortrag beim Workshop „Herschel and the Characteristics of Dust in Galaxies”. Lorentz-Center, Leiden
  28. 15.10.2010: Discovery of warm water vapour around CW Leonis. Vortrag beim „Workshop on Laboratory Astrophysics“, Eisenach
  29. 6.10.2010: Das Ende der Nacht / Loss of the Night. Vortrag an der Universität Ljubljana
  30. 6.9.2010: Aesthetics of Light. Ars Electronica Festival, Linz
  31. 15.7.2010: Artificial Lighting and Astronomy: the Challenge of the Fading Stars. Vortrag im Naturkundemuseum Brüssel im Rahmen der Veranstaltung 'Loss of the Night' (auf Einladung der Leibniz-Gemeinschaft)
  32. 16.6.2010: Sustainable facade lighting? Vortrag im Zumtobel Lichtforum, Wien
  33. 25.3.2010: Sterne über Athen – Astronomie im antiken Griechenland. Vortrag im Otto-Mauer-Zentrum, Wien, im Rahmen des Zyklus Forums „Zeit und Glaube“
  34. 3.11.2009: Maximilian Hell (1720-92) – Pionier der Astronomie an der Universität Wien. Vortrag im Rahmen der „Abendreihe Jesuitica“ im JesuitenFoyer, Wien
  35. 22.10.2009: Sterne über Athen – Astronomie im antiken Griechenland. Vortrag im Rahmen des Vortragszyklus „Sternstunden der Menschheit – Astronomisches Weltbild im Wandel“. Veranstaltet von der Guardini-Stiftung e.V. Berlin
  36. 12.9.2009: Johannes Kepler – founding father of modern astronomy. Vortrag in der Chiang Kai Shek Memorial Hall in Taipeh (Taiwan) (Organisation und Einladung: Prof. Dr. Wei-Hsin Sun)
  37. 8.5.2009: Kepler, Galilei und das Fernrohr. Aufführung eines von Th. Posch verfassten historischen Dramoletts im Rahmen einer Tagung des Arbeitskreises Astronomiegeschichte in der Astronomischen Gesellschaft (Tagungsort: Weil der Stadt)
  38. 28.2.2009: Hegels Kritik am Newtonschen Kraftbegriff und seine Verteidigung Keplers. Vortrag an der Archenhold-Sternwarte Berlin im Rahmen des Wissenschaftlichen Kolloquiums der Leibniz-Sozietät
  39. 26.11.2008: Kosmischer Staub. Vortrag an der Fachhochschule Rosenheim
  40. 3.10.2008: Kosmischer Staub – Edelsteinkörner und Lebensbasis. Vortrag im Planetarium Klagenfurt
  41. 11.9.2008: The Austrian Contribution to the International Year of Astronomy 2009. Plenarvortrag bei der Tagung JENAM 2008 (Joint European and National Astronomy Meeting) an der Universität Wien
  42. 26.6.2008: Constraining the composition of oxygen-rich circumstellar dust. Vortrag am Zentrum für Astronomie und Astrophysik der Technischen Universität Berlin
  43. 26.4.2008: Kosmischer Staub und die Frage „Wozu?“. Vortrag im Rahmen eines Triangel-Kolloquiums der Romano-Guardini-Stiftung an der Leucorea-Stiftung (Univ. Halle-Wittenberg)
  44. 21.1.2008: Carbonates in Space. Vortrag beim „Workshop on Laboratory Astrophysics“ in Freyburg an der Unstrut
  45. 26.9.2007: Carbonates in Space – IR properties of calcite and dolomite at low temperatures. Vortrag bei der 81. Herbsttagung der Astronomischen Gesellschaft, Universität Würzburg
  46. 9.1.2006: Astromineralogy of nonsilicate dust: From ISO to Spitzer. Vortrag am Institut für Theoretische Astrophysik der Universität Heidelberg
  47. 29.11.2005: Mass loss from AGB stars in the globular cluster 47 Tuc (mit Dr. Thomas Lebzelter). Vortrag beim Spitzer-Workshop am Lorentz Center, Leiden
  48. 30.9.2005: Progress and Perspectives in Solid State Astrophysics – From ISO to Herschel. Eingeladener Vortrag bei der 80. Herbsttagung der Astronomischen Gesellschaft an der Universität zu Köln
  49. 9.3.2005: Himmelshelligkeitsmessungen mit einfachen Mitteln. Vortrag an der Thüringer Landessternwarte in Tautenburg
  50. 25.2.2005: Astromineralogy of Circumstellar Oxide Dust. Vortrag an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  51. 22.11.2004: Circumstellar oxide dust grains: An Infrared-spectroscopic approach. Vortrag am Max-Planck-Institut für Chemie in Mainz
  52. 8.6.2004: Abenteuer Venustransit. Vortrag im Arkadenhof der Universität Wien anläßlich des Venusdurchgangs
  53. 19.3.2004: Cosmic Dust & Cosmic Dust Minerals (mit Dr. Harald Mutschke). Vortrag am NORDITA-Institut in Kopenhagen
  54. 12.9.2003: Lichttechnische Meßgrößen in der Astronomie. Third European Symposium on the Protection of the Night Sky, Planetarium Stuttgart
  55. 24.4.2003: Rote Riesen – von Nanometer bis Megaparsec (mit Dr. Walter Nowotny). Vortrag an der Universität Innsbruck im Rahmen der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Astronomie und Astrophysik
  56. 3.5.2002: Zirkumstellarer Staub: Optische, thermische und mineralogische Eigenschaften. Vortrag an der Universität Graz im Rahmen der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Astronomie und Astrophysik
  57. 2.10.2001: Recent results on the 13µm dust emission feature. Seminarvortrag am Astrophysikalischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  58. 16.5.2001: Die Lichterflut der Städte. Vortrag im Naturhistorischen Museum Wien (mit Dr. Martin Lödl)
  59. zurück