Robert Burnham über

Licht vom Stern Arkturus
oder
Wie man Astronomie populär macht

(1933/78)

Arkturus wurde ein – im populären Sinne des Wortes – berühmtes Objekt, als im Frühjahr 1933 die 'Century of Progress'-Ausstellung in Chicago eröffnet wurde. Das Licht des Sterns wurde durch Teleskope auf photoelektrische Zellen fokussiert, und der so erzeugte Strom wurde verwendet, um einen Schalter zu betätigen, der die Flutlichtanlage für das Ausstellungsgelände in Funktion setzte. Arkturus wurde deshalb für diesen Zweck ausersehen, weil man damals davon ausging, daß seine Entfernung 40 Lichtjahre betrage. Das Licht, das die Erde 1933 erreichte, mußte also etwa 1893 von dem Stern ausgesandt worden sein, und in jenem Jahr hatte in Chicago auch eine große Ausstellung stattgefunden.

Nach: Burnham's Celestial Handbook. An Observer's Guide to the Universe. Von Robert Burnham. Bd. 1, New York 1978, S. 304.

Der Text steht auch als PDF-Datei (<1 MB) zur Verfügung.

zurück zur Textübersicht