Vorträge

Freitag, 13. Oktober 2017
Wien
AfD & FPÖ. Antisemitismus, völkischer Nationalismus und Geschlechterbilder
Universität

Mittwoch, 11. Oktober 2017
Hamburg
AfD & FPÖ. Antisemitismus, völkischer Nationalismus und Geschlechterbilder

Dienstag, 10. Oktober 2017
Bremen
AfD & FPÖ. Antisemitismus, völkischer Nationalismus und Geschlechterbilder

Montag, 9. Oktober 2017
Kiel
Antisemitismus & Antikapitalismus

Dienstag, 26. September 2017
Berlin
Iran – Israel – Deutschland. Antisemitismus, Außenhandel & Atomprogramm

Montag, 25. September 2017
Erfurt
Das iranische Regime & die deutsche Iran-Politik

Donnerstag, 21. September 2017
Kassel
AfD & FPÖ. Antisemitismus, völkischer Nationalismus und Geschlechterbilder

Mittwoch, 20. September 2017
Bünde
AfD & FPÖ. Antisemitismus, völkischer Nationalismus und Geschlechterbilder

Dienstag, 19. September 2017
Bielefeld
50 Jahre 6-Tage-Krieg: Die Zukunft der Zwei-Staaten-’Lösung’ & der Einfluss des iranischen Regimes

Eine Auswahl von Vorträgen aus den letzten Jahren:

AfD & FPÖ: Antisemitismus, völkischer Nationalismus & Geschlechterbilder
Fachhochschule Dortmund, 2017

AfD & FPÖ: Antisemitismus, völkischer Nationalismus & Geschlechterbilder
Universität Bielefeld, 2017

Der Antisemitismus der Ajatollahs. Die Bedrohung Israels & die Expansion des iranischen Regimes
DGB-Haus München, 2017

AfD & FPÖ: Antisemitismus, völkischer Nationalismus & Geschlechterbilder
Gewerkschaftshaus Regensburg, 2017

Der Antisemitismus der Ajatollahs. Israelhass & der Expansionsdrang des iranischen Regimes
Universität Hamburg, 2017

Krieg & Frieden. Der kategorische Imperativ von Adorno heute
Deutscher Humanistentag Nürnberg, 2017

AfD & FPÖ: Antisemitismus, völkischer Nationalismus & Geschlechterbilder
Universität Münster, 2017

AfD & FPÖ: Antisemitismus, völkischer Nationalismus & Geschlechterbilder
Humboldt-Universität Berlin, 2017

Das iranische Atomprogramm & der Antisemitismus der Ajatollahs
Universität Mainz, 2017

Kritik des Antisemitismus – eine Einführung
Universität Rostock, 2017

Die Gegenwart der Vergangenheit: Iran – Israel – Deutschland
Vortrag bei der Konferenz “Iran – Israel – Deutschland: ein kompliziertes Dreiecksverhältnis“, DGB-Haus Berlin, 2017

Kritik des Antisemitismus. Eine Einführung, Universität Lüneburg, 2017

Antisemitismus in der Linken, ver.di-Höfe Hannover, 2017

Die Einsamkeit Israels. Die Persistenz des Antizionismus und die iranische Bedrohung, LMU München, 2016

Das iranische Atomprogramm, das Wiener Abkommen & die Bedrohung Israels, Universität Heidelberg, 2016

Die Einsamkeit Israels. Zionismus und die iranische Bedrohung, Landeszentrale für politische Bildung Bremen, 2016

Die Einsamkeit Israels. Zionismus und die iranische Bedrohung, BVZ-Medienhaus der “Braunschweiger Zeitung”, 2016

Kapitalismuskritik – Antisemitismus – Postnazismus, Vortrag bei der Konferenz “Widersprüche in Sozialer Arbeit & Gesellschaft”, Fachhochschule Kiel, 2016

Antisemitism of the Ayatollahs: Holocaust Denial & Hatred of Israel in Khamenei’s & Rouhani’s Iran, Universität Wien, 2016

Antisemitismus – Zur Kritik einer Weltanschauung, Universität Kassel, 2016

Die Einsamkeit Israels. Zionismus & die iranische Bedrohung
Gemeindehaus der Martin-Luther-Gemeinde Ulm, 2016

Hilfloser Antifaschismus? Strategien gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus vor dem Hintergrund von “Flüchtlingskrise” und Islamismus, Symposiums “AfD & FPÖ – ein Vergleich: Antisemitismus, Nationalismus, Geschlechterbilder” des Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien Potsdam, 2016

Kooperation, Ignoranz & Antizionismus: Europäische Reaktionen auf die islamistische Bedrohung Israels, Indiana University Europe Gateway Berlin, 2016

Der Antisemitismus der Ajatollahs – Der ‘Al Quds-Tag’ und die Ideologie des iranischen Regimes, Ostkurvensaal des Weserstadion Bremen, 2016

Deconstructing Israel. Zur Kritik an Judith Butlers Antizionismus, Universität Köln, 2016

Der Vormarsch der Ajatollahs. Antisemitismus im Nahen Osten und die Expansion des iranischen Regimes, Café KoZ Frankfurt am Main, 2016

Der Vormarsch der Ajatollahs. Die Expansion des iranischen Regimes im Nahen Osten & die aktuelle Situation in Israel, Universität Freiburg, 2016

Der politische Fall out des Iran-Deals, International Psychoanalytic University, Berlin, 2016

Der Antisemitismus der Ajatollahs: Holocaustleugnung & Hass auf Israel in Rohanis und Khameneis Iran, Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg, 2016

Die Einsamkeit Israels. Zur aktuellen Situation im Nahen Osten und im Iran, Universität Marburg, 2016

The Antisemitism of the Ayatollahs: Holocaust Denial and Hatred of Israel in Khamenei’s and Rouhani’s Iran, Institute for the Study of Contemporary Antisemitism, Indiana University, 2016

Adorno & die Ajatollahs: Was kann Kritische Theorie zur Analyse des iranischen Regimes & zur Bekämpfung des Islamismus beitragen?, Justus-Liebig-Universität Gießen, 2016

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke und die iranische Bedrohung, HAW Landshut, 2015

Kritik des Antisemitismus. Eine Einführung, Bergische Universität Wuppertal, 2015

Kritik der Nation & des Nationalismus, Landesfilmdienst Sachsen, 2015

Der islamistische Antisemitismus und Europa, VHS Celle, 2015

Israel im Konflikt: Säkulare & religiöse Identitäten & ihre Auswirkungen auf die aktuelle Nahostpolitik, Haus der Evangelischen Kirche Bonn, 2015

Antisemitismus und Nahostkonflikt: Die Einsamkeit Israels, Universität Göttingen, 2015

Kritik des Antisemitismus. Eine Einführung, Universität Köln, 2015

Zionismus, Nahostkonflikt und das iranische Regime, Universität Augsburg, 2015

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung, Universität Bonn, 2015

Verhandeln bis zur Bombe? Das iranische Regime unter Rohani & die westliche Iran-Politik, Universität Gießen, 2015

Kapitalismuskritik & Antisemitismus. Über Ressentiments & Judenhass, Universität Konstanz, 2015

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung, VHS Trier, 2015

Befreite Gesellschaft & Israel. Über das Verhältnis von Kritischer Theorie & Zionismus, Gemeindesaal der Jüdischen Kultusgemeinde Trier, 2015

Verhandeln bis zur Bombe? Das iranische Regime unter Rohani & die westliche Iran-Politik, Universität Leipzig, 2015

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung, FU Berlin, 2015

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 2015

Verhandeln bis zur Bombe? Das iranische Regime unter Rohani & die westliche Iran-Politik, Ignatz-Bubis-Gemeindezentrum, Frankfurt am Main, 2015

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung
Jüdisches Museum Wien, 2015

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung
Universität Graz, 2014

Die Marxsche Fetischkritik & die Kritik des Antisemitismus
Universität Freiburg, 2014

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung
Karl Jaspers Zentrum Heidelberg, 2014

Der Mufti & die Stalinisten: Zionistische & antizionistische Linke in Israel
Depot Wien, 2014

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & das iranische Regime
Universität Hannover, 2014

Verhandeln bis zur Bombe? Das iranische Regime unter Rohani & die Iran-Politik des Westens, Universität Graz, 2014

Einführung in die Kritik des Antisemitismus, Alte Synagoge Essen, 2104

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung, Universität Frankfurt, 2014

Aktueller Antisemitismus & die Bedeutung Israels
Rathaus Stuttgart, 2014

Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke & die iranische Bedrohung
DGB-Gewerkschaftshaus Berlin, 2014

The Iranian threat & the Delegitimization of Israel in Austria & Germany
Vortrag bei der Konferenz “Contemporary antisemitism and racism in the shadow of the
Holocaust”, Universität Wien, 2014

Der Antisemitismus des iranischen Regimes. Der Al Quds-Tag & die deutsche Iran-Politik, Universität Bielefeld, 2014

Der Antisemitismus des iranischen Regimes. Der Al Quds-Tag & die deutsche Iran-Politik, Universität Hannover, 2014

Luxus für alle. Zur Kritik der Arbeit & des Antisemitismus, Universität Münster, 2014

Antisemitische & antiisraelische Bewegungen in der EU, Universität Potsdam, 2014

Alles neu mit Rohani? Das iranische Regime, die Bedrohung Israels & die Globalisierung des Antisemitismus, Humboldt-Universität Berlin, 2014

Postnazistische Demokratie. Die Verwaltung der Resultate des Nationalsozialismus in Österreich & Deutschland, TU Darmstadt, 2014

Die Bedrohung Israels durch das iranische Regime: Konsequenzen für eine emanzipatorische Linke, Universität Wien, 2014

Alles neu mit Rohani? Das iranische Regime & die Bedrohung Israels, Universität Leipzig, 2014

Magyarische Mobilisierung: Antisemitismus und völkische Krisenlösung in Ungarn, Universität Halle, 2014

Israel und Palästina 20 Jahre nach dem Osloer Abkommen
Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Wien, 2014

Undermining the legitimacy of Israel in Austria & Germany, Bloomington, Indiana University, 2014

Alles neu mit Rohani? Das iranische Regime, die Bedrohung Israels und die Globalisierung des Antisemitismus, Detmold, Alte Pauline, 2014

Arabischer Frühling & iranisches Regime, Frankfurt am Main, Café KOZ, 2014

Strange love – oder wie der Westen lernte, die iranische Bombe zu lieben, Universität Hamburg, 2014

Alles neu mit Rohani? Das iranische Regime, die Bedrohung Israels & der Atomdeal von Genf, DGB-Haus München, 2014

Alles neu mit Rohani? Die Taktitk des iranischen Regimes & die Bedrohung Israels, Universität Göttingen, 2014

Magyarische Mobilisierung. Völkische und autoritäre Krisenbewältigung in Ungarn, Universität Leipzig, 2014

Alles neu mit Rohani? Die Verhandlungen mit dem iranischen Regime & die Bedrohung Israels, Thalia-Buchhandlung, Nürnberg, 2014

Warum uns Israel erregt, Hauptbücherei Wien, 2013

Die geopolitische Reproduktion des Antisemitismus im Hass auf Israel & die Bedrohung durch das iranische Regime, Universität Fulda, 2013

Islamische Theokratie im 21. Jahrhundert. Das iranische Regime und die Bedrohung Israels, Technische Universität Ilmenau, 2013

Alles neu mit Rohani? Die Taktik des iranischen Regimes, die Bedrohung Israels und die Zukunft der Atomverhandlungen, Universität Fulda, 2013

Die Einsamkeit Israels. Der globale Antisemitismus & die aktuelle Situation im Nahen Osten, VHS Konstanz, 2013

Alles neu mit Rohani? Die Taktik des iranischen Regimes und die Verhandlungen über das Atomprogramm, Humboldt-Universität Berlin, 2013

Die neue “Freundlichkeit” des Iran. Friedensverhandlungen im Nahen Osten, Antisemitismus & die Bombe, Philipp-Scheidemann-Haus, Kassel, 2013

Die Einsamkeit Israels. Die Zukunft des Nahostkonflikts und die Rolle des iranischen Regimes, Leibniz-Universität Hannover, 2013

Das iranische Regime & die Bedrohung Israels. Zur Kritik der verfehlten europäischen Iran-Politik, Universität Graz, 2013

Alles neu mit Rohani? Die Strategie des iranischen Regimes & die Verhandlungen über das Atomprogramm, depot, Wien, 2013

Kritik der Arbeit – Kritik des Antisemitismus, TU Ilmenau, 2013

Kritik der Arbeit – Kritik des Antisemitismus, Humboldt-Universität, 2013

Islamischer Antisemitismus: Zur Kritik am iranischen Regime, den ägyptischen Moslembrüdern und ihren Verteidigern im Westen, Bamberg 2013

Die Einsamkeit Israels – Der globale Antisemitismus und das iranische Regime im Neuen Nahen Osten, Universität Regensburg 2013

Kritik der Arbeit & Kritik des Antisemitismus, Universität Kassel 2013

Die geopolitische Reproduktion des Antisemitismus im Hass auf Israel und die Bedrohung durch das iranische Regime, Universität Göttingen 2013

Die Linke und das iranische Regime. Zur Kritik des antiimperialistischen und kulturrelativistischen Blicks auf das Reich der Ajatollahs, Wien 2013

Kritik des Antisemitismus. Gesellschaftliche Bedingungen und Aktualität des Judenhasses, Universität Passau 2013

Die Arbeit nieder! Zur Kritik der Arbeit und des Antisemitismus, Landshut 2013

Postnazismus revisited. Das Nachleben des Nationalsozialismus im 21. Jahrhundert, Universität Heidelberg 2013

Zweierlei Antiimperialismus? Über Antikolonialismus und Israelsolidarität, Universität Freiburg 2013

Israel als jüdischer Staat: Notwendigkeit und Widersprüchlichkeit des Zionismus & die aktuelle Auseinandersetzung mit dem iranischen Regime, 
34. Evangelischer Kirchentag, Congress Centrum Hamburg

Die Arbeit nieder! Zur Kritik des Arbeitsfetisch und des Antisemitismus, Hamburg 2013

Postnazismus revisited. Das Nachleben des Nationalsozialismus im 21. Jahrhundert, FH Köln, 2013

Kritik des Antisemitismus und Kritik der politischen Ökonomie. Über den Zusammenhang von Judenhass und falschem Antikapitalismus, Universität Bonn, 2013

Die Einsamkeit Israels – Der globale Antisemitismus und das iranische Regime im Neuen Nahen Osten, Universität München, 2013

Kritik des Antisemitismus – Kritische Theorie des Zionismus
Hochschule Landshut, 2012

Die Einsamkeit Israels. Der globale Antisemitismus und die aktuelle Situation im Nahen Osten, Hochschule Landshut, 2012

Luxus für alle! Zur Kritik der Arbeit, Top-Kino, Wien, 2012

Kapitalismuskritik und Antisemitismus. Über Ressentiments und Judenhass, Universität Mainz, 2012

Postnazismus revisited. Das Nachleben des Nationalsozialismus im 21. Jahrhundert, Wilhelmspalais Stuttgart, 2012

Islamische Theokratie im 21. Jahrhundert. Das iranische Regime und die Bedrohung Israels, Humboldt-Universität Berlin, 2012

Antisemitismus und Kritik der politischen Ökonomie, Universität Rostock, 2012

Antisemitismus in Deutschland und die Kritik an Israel, Vortrag bei der Gedenkfeier zum Novemberpogrom, Marktkirche Hannover, 2012

Postnazismus revisited. Das Nachleben des Nationalsozialismus im 21. Jahrhundert, Universität Frankfurt, 2012

Postnazismus revisited. Das Nachleben des Nationalsozialismus im 21. Jahrhundert
TU Chemnitz, 2012

Postnazistische Demokratie – Die Verwaltung der Resultate des Nationalsozialismus durch den „Rechtsnachfolger des Dritten Reiches“. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung “Demokratie und Gewalt”, Technische Universität Dresden, 2012

Der neue Nahe Osten: Vom arabischen “Frühling” in den islamistischen Herbst? Künstlerhaus im KUKUQ, Nürnberg, 2012

Die extreme Rechte, die Linke und das iranische Regime. Jüdisches Museum Wien, 2012

Kritische Theorie und Islamische Republik Iran. Universität Bonn, 2012

Postnazismus revisited. Das Nachleben des Nationalsozialismus im 21. Jahrhundert. Universität Trier, 2012

Das iranische Regime und seine europäischen Förderer. Universität Bielefeld, 2011

Kritik des Spektakels – Kritik der Situationistischen Internationale. Guy Debord und seine schlechten Erben. Freie Uni Bamberg, 2011

Ressentiments gegen Spekulanten – Hass auf Israel. Das antiemanzipatorische Programm der Antiglobalisierungsbewegung. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung “Lokal, global – mir doch egal? Auseinandersetzungen mit Globalisierung und Globalisierungskritik”, TU Dresden, 2011

Nationalsozialismus – Zur Aktualität der negativen Aufhebung des Kapitals. TU Braunschweig, 2011

Zur Kritik des islamischen Antisemitismus. Universität Marburg, 2011

Israel und die neue Konstellation im Nahen Osten. Über den „arabischen Frühling“ und den Einfluss des Iran. Universität Gießen, 2011

Zur aktuellen Lage in Nahost nach dem “arabischen Frühling”: Der “Staat Palästina” als Wegbereiter für den Frieden? Café Lederer, Regensburg, 2011

Antisemitismuskritik – eine Einführung. Universität Bielefeld, 2011

Israel, der arabische “Frühling” und das iranische Regime. Friedrich-Schiller-Universität Jena, 2011

Das iranische Regime und die atomare Bedrohung Israels. Universität Bayreuth, 2011

Renovierung des Postnazismus. Vergangenheitspolitik in Deutschland und Österreich. Freie Uni Bamberg, 2011

Das iranische Regime, der arabische Aufbruch und die Bedrohung Israels. Altes Rathaus Linz, 2011

Das iranische Regime, der arabische Aufbruch und die Bedrohung Israels. Universität Zürich, 2011

Der Zionismus und Israel seit 1948. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung “Das jüdische Israel. Geschichte, Religion, Kultur”, Universität Siegen, WS 2010/11

Der Iran. Analyse einer Diktatur. Humboldt Universität Berlin, 2010

Das iranische Regime und die Bedrohung Israels. Universität Osnabrück, 2010

Iran im Weltsystem. Bündnisse des Regimes und Perspektiven der Freiheitsbewegung. Karl-Franzens Universität Innsbruck, 2010

Iran im Weltsystem. Bündnisse des Regimes und Perspektiven der Freiheitsbewegung. Jüdisches Museum Wien, 2010

Linker Radikalismus in Israel – Von der Palästinensischen Kommunistischen Partei zum Antizionismus der Gegenwart. Heinrich-Böll-Stiftung, Saarbrücken, 2010

Iran im Weltsystem. Volkshaus Zürich, 2010

Das iranische Regime und seine europäischen Förderer. Universität Augsburg, 2010

Der Zionismus und die aktuelle Situation im Nahen Osten. VHS Landshut, 2010

Darum Israel. Israelsolidarität und materialistische Kritik. Universität Wien, 2010

Trivialisation and Economic Cooperation. Perception of the Iranian threat in Germany and Austria. Vortrag bei der Konferenz “Looking at Iran: Perspectives on Contemporary Iran and Iranian Culture in Germany and Israel” des Bucerius Institute for Research of Contemporary German History and Society an der Universität Haifa, Israel, 2009

Kritik der Nation – Über Nationalismus, Antisemitismus & Zionismus. Rathaus Jena, 2009

30 Jahre „Islamische Republik“. Der Iran zwischen religiöser Diktatur und Revolte.  Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2009

Islamischer Antisemitismus und seine Rezeption in Deutschland. Friedrich-Schiller-Universität Jena, 2009

Der Iran. Analyse einer islamischen Diktatur und ihrer europäischen Förderer. Ruhr-Universität Bochum, 2009

Kritik der Nation. Ein ökonomiekritischer Blick auf Antisemitismus, Rassismus und Nationalismus. Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 2009

Revolte im Gottesstaat – Revolution und Islam in Iran. Konzerthaus Wien, 2009

Das iranische Regime und seine europäischen Förderer. Über die Bedrohung Israels und die Möglichkeiten einer Sanktionspolitik. Demokratisches Zentrum, Ludwigsburg, 2009

Mit dem Mufti gegen den Zionismus – mit Gromyko für Israel. Zur Frühgeschichte der israelischen und palästinensischen Kommunistischen Partei. Rosa-Luxemburg-Stiftung, Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein, Wertpfuhl, 2009

Der Iran: zur aktuellen Situation und zur Rolle Deutschlands. Villa Ichon, Bremen, 2009

Das iranische Regime und der so genannte „kritische Dialog“. Alte Nikolaischule Leipzig, 2009

Der Iran – Analyse einer islamischen Diktatur und ihrer europäischen Förderer. Kleine Synagoge Erfurt, 2009

Das iranische Regime und seine europäischen Förderer. Justus-Liebig-Universität Gießen, 2008

Karl Marx und die Kritik des Antisemitismus. Vortrag im Rahmen der Konferenz „Der sich selbst entfremdete und wiedergefundene Marx“, Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder, 2008

Der Iran. Analyse einer islamischen Diktatur und ihrer europäischen Förderer. Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2008

Fortschritt und Regression. Das zwiespältige Verhältnis der 68er Bewegung zum Westen. Vortrag beim  „7. Österreichischen Zeitgeschichtetag“ an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, 2008

Der Iran und die Bedrohung Israels. Universität Duisburg, 2008

Der Iran – Analyse einer islamischen Diktatur und ihrer europäischen Förderer. Universität Mainz, 2008

Die Marxsche Fetischkritik – Staat und Kapital – Antisemitismus. Vortrag beim Seminar „Die Marxsche Ökonomiekritik“ des DGB-Bildungswerkes, DGB-Haus, München, 2008

Die österreichisch-iranische Freundschaft. Außenpolitik im Postnazismus. Universität Wien, 2008

Gesellschaftskritische Implikationen der Marxschen Fetischkritik. Vortrag beim Seminar „Marxsche Ökonomie- und Gesellschaftskritik“ der AG Kritische Theorie, Nürnberg, 2007

Über die Rezeption der Marxschen Fetischkritik und die Kritik des Antisemitismus. Universität zu Köln, 2007

Über die Rezeption der Marxschen Fetischkritik und die Kritik des Antisemitismus. Universität Wien, 2007

Über die Rezeption der Marxschen Fetischkritik und die Kritik des Antisemitismus. Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2007

Die Globalisierung und ihre Kritiker. Über Markt und Staat im Globalisierungsprozess und die falsche Kritik daran. Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, 2007

Die antikapitalistische Revolte. Ein kritischer Blick auf die Antiglobalisierungsbewegung. Universität Hamburg, 2007

Islamische Apokalyptiker und ihre linken Bewunderer. Der antisemitische Antiimperialismus in Magdeburg, Teheran und Caracas. Universität Magdeburg, 2007

Islamistische Apokalyptiker und ihre linken Bewunderer. Der antisemitische Antiimperialismus von Teheran bis Caracas. Universität Halle, 2007

Israel nach dem Libanonkrieg. Universität Bonn, 2007

Antisemitismus und Islamismus. Universität Köln, 2007

Die Linke in der postnazistischen Gesellschaft: Das Beispiel Österreich. Vortrag bei der Thirtieth German Studies Association Annual Conference in Pittsburgh, Pennsylvania 2006

Feindaufklärung und Reeducation. Kritische Theorie gegen Postnazismus und Islamismus. Universität Hamburg, 2006

Feindaufklärung und Reeducation. Kritische Theorie gegen Postnazismus und Islamismus. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 2006

Hamas im Abseits? Zur Lage in Israel und den Palästinensergebieten. DGB-Haus, Göttingen 2006

Feindaufklärung und Reeducation. Kritische Theorie gegen Postnazismus und Islamismus. Universität Bielefeld, 2006

Religions- und Ideologiekritik. Eine Einführung. Universität Wien, 2006

Die Aktualität der negativen Aufhebung des Kapitals. Zur Kritik der politischen Ökonomie der Barbarei. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 2005

Israelsolidarität und Kritik der politischen Ökonomie, Universität München, 2005

Guy Debords Rezeption der Kritik der politischen Ökonomie und die Schwierigkeiten der Gesellschaftskritik nach Auschwitz. Kunsthalle Exnergasse, 2005

Das Dilemma der israelischen Linken. Volkshaus Leipzig, 2005

Die Konstruktion Europas gegen die USA. Antiamerikanismus als europäische Identitätsstiftung. Vortrag beim 11th International Symposium of the Austrian Association for Semiotics „Europe: Image and Concept in cultural change from a semiotic and transdisciplinary point of view”, Wien, 2004

Das Dilemma der israelischen Linken. Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2004

Kritik, befreite Gesellschaft und Solidarität mit Israel. Zur Aktualität der Kritischen Theorie. TU Wien, 2004

Israelsolildarität und Kritik der politischen Ökonomie. Universität Bielefeld, 2004

Transformation des Postnazismus: Deutschland und Österreich. Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2004

Die Systemreintegration sozialer Bewegungen und Johannes Agnolis Kritik der Involutionstendenz nachfaschistischer Demokratien. Vortrag bei der Konferenz „Vorwärts und viel vergessen. Fachtagung zur Geschichte sozialer Bewegungen“ der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Bremen, 2004

Nahostkonflikt und deutsche Linke. Vortrag bei der Konferenz „Antisemitismus in der deutschen Linken“ der Hans-Böckler-Stiftung in Berlin, 2004

Fetischistische Wertverwertung, Globalisierung und Israel. Vortrag beim Kongress „Spiel ohne Grenzen. Zu- und Gegenstand der Antiglobalisierungsbewegung“. Universität München, 2003

Logik und Struktur des Antisemitismus. Eine Einführung in materialistische Antisemitismuskritik. Universität Frankfurt am Main, 2002

Antisemitismus und Antizionismus in der Linken. Universität Mainz 2002

Antisemitismus und Antizionismus in Österreich. Humboldt Universität Berlin, 2002

Rassismus und Antisemitismus als Basiskategorien nationaler und wertförmiger Vergesellschaftung. Georg-August-Universität Göttingen, 2001

Postfaschismus als Begriff der Kritik. TU Wien, 2001

Postfaschismus in Österreich und der Aufstieg der FPÖ. Universität Wuppertal, 2000

Postfaschismus in Österreich. Humboldt-Universität Berlin, 1999

Antisemitismus und Antizionismus in der österreichischen Linken, Universität Wien, 1998

Kritik des Fetischismus. Die Marxsche Fetischkritik als Grundlage emanzipativer Gesellschaftskritik. Universität Wien, 1998

Zur politischen Ökonomie der globalen Wertverwertung. Vortrag im Rahmen der „Entwicklungspolitischen Hochschulwochen“ an der Universität Salzburg, 1997

Imperialismustheorie und Globalisierung. Über die globale Ökonomie des Kapitals. Vortrag im Rahmen der „Entwicklungspolitischen Hochschulwochen“ an der Universität Wien, 1996

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.