Murat Ates ist Lehrbeauftragter am Institut für Philosophie der Universität Wien und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität des Saarlandes.


Lehrveranstaltungen:

Wintersemester 2016/17:
Blick und Verständnis. Eine Einführung in die Phänomenologie.
Blockseminar | Di 04.10., 18:00 bis 20:00 Uhr | Fr 28.10., Fr 04.11., Fr. 16.12., Sa. 17.12. jeweils 15:00 bis 19:30 Uhr | Geb. C5.2, Raum 0.28 | Uni Saarland.

Sommersemester 2016:
Grundfragen Psychoanalytischer Kulturphilosophie.
Blockseminar | 10.Juni, 24.Juni, 08.Juli jeweils 15-19:30 Uhr und 09.Juli 15-17:30 Uhr | Geb. C5.2, Raum 0.28 | Uni Saarland.

Sommersemester 2015:
Dao-de-jing und dessen Implikation in Phänomenologie, Psychoanalyse, Marxismus und Prozessphilosphie.
wöchentlich am Montag | von 15.00-18.00 Uhr | Hörsaal 3 D | Neues Institutsgebäude | Uni Wien.

Wintersemester 2014/15:
Phänomenologie der Zeit.
wöchentlich am Dienstag | von 13:15-14:45 Uhr | Hörsaal 3 F | Neues Institutsgebäude | Uni Wien.

Wintersemester 2013/14:
Das Denken des Laotse. [an der Universität Braunschweig]

Sommersemester 2013:
Einführung in die Ethik. [an der Universität Braunschweig]

Möglichkeit der Sprechstunde jeweils im Anschluss an die Lehrveranstaltung oder nach Vereinbarung.

mail: murat.ates[at]univie.ac.at

Anschrift: Murat Ates | Universität Wien | Institut für Philosophie | Zimmer D 0309 |
Neues Institutsgebäude | Universitaetsstrasse 7 | 1010 Wien | Austria
oder: Universität des Saarlandes | Campus C9 3 | 66123 Saarbrücken | Germany