Home
 
Archiv SoSe 2002
Informationen zum Seminar | Themenüberblick | Literatur | Online-Materialien | Referate | Hilfe

SE: Familiendrama / Drama Familie


Informationen zum Seminar

600424 SE Seminar aus politischer Theorie/Ideengeschichte SEPT:

Familiendrama / Drama Familie

(in Kooperation mit dem Institut für Theaterwissenschaft)

2 Std., iC 2.21.41

Seitenanfang


Lehrveranstaltungsleiterinnen und Kontakte

Prof. Eva Kreisky

Institut für Politikwissenschaft
1090 Wien, Währinger Straße 17
Sprechstunde: DI: 12:00-13:00

Prof. Hilde Haider-Pregler

Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft
1010 Wien, Hofburg, Batthyanystiege
Sprechstunde: Do 11 - 13

Mag. Marion Löffler
(Studienassistentin IPW)
marion.loeffler@aon.at

Seitenanfang


Veranstaltungsort und Termine

Beginn: 14. März 2002; 15:00-17:00 Uhr
Ort: Inst. f. Theaterwissenschaft, Hofburg, Batthyanystiege, Schreyvogelsaal
Termine: Donnerstag 15:00-17:00 Uhr
Achtung! Blocktermine am 8. und 15 Juni von 10:00-17:00 Uhr

Seitenanfang


Semesterplan

Datum Zeit Inhalte
14.03.02 15:00-17:00 Einführung
21.03.02 15:00-17:00 Arbeit zum Begriff der Familie (Basistext 1)
18.04.02 15.00-17:00 Die Ära der Aufklärung und die "Bürgerliche Familie" (Basistext 2)
25.04.02 15.00-17:00 Familiendramen (Basistext 3 und Basistext 3a)
02.05.02 15:00-17:00 Drama Familie (Basistext 4)
16.05.02 15:00-17:00 entfällt
08.06.02 10:00-17:00 Datailanalysen / Rechercheberichte
15.06.02 10:00-17:00 Datailanalysen / Rechercheberichte

Seitenanfang


Anforderungen / Leistungsnachweis

Die persönliche Anmeldung zum Seminar erfolgt in der ersten Stunde. (DO, 14. März, 15:00 Uhr). Es wird von allen TeilnehmerInnen aktive mündliche und schriftliche Mitarbeit erwartet:

Seitenanfang


Informationen zum Seminar | Themenüberblick | Literatur | Online-Materialien | Referate | Hilfe
 

© 2001 "PhD-Initiative"; Löffler/Weiss