AUFSÄTZE
HOMEPAGE KARL BAIER KARL BAIER
YOGA AKTIVITÄTEN UNIVERSITÄT TEXTE FÜGUNGEN
BIBLIOGRAFIE
AUFSÄTZE

2015 

Über Bibliomagie, magische Sprache und Schrift. In: Hans Thomas Hakl (Hg.): Octagon. Die Suche nach Vollkommenheit im Spiegel einer religionswissenschaftlichen, philosophischen und im besonderen Maße esoterischen Bibliothek. Sinzheim 2015, 53-72.

Feiern im Zeitraum der Sammlung. Ein Gestaltungsprinzip des liturgischen Raums in der ersten und zweiten Moderne. In: Liturgisches Jahrbuch 65 (2015) 45-77.

Mesmer versus Gaßner. Eine Kontroverse der 1770er Jahre und ihre Interpretationen. In: Maren Sziede / Helmut Zander (Hg.): Von der Dämonologie zum Unbewussten. Die Transformation der Anthropologie um 1800. Berlin: De Gruyter 2015, 47-84.

 

2013 

Tanz und Meditation als Medien entschränkter Räumlichkeit. Erwin Straus und Karlfried Graf Dürckheim. In: Eva Johach/Diethard Sawicki (Hg.): Übertragungsräume. Medialität und Raum in der Moderne (Reihe: Trierer Beiträge zu den Historischen Kulturwissenschaften, Bd. 8). Wiesbaden: Reichert Verlag 2013, 73-94.

The Formation and Principles of Count Dürckheim´s Nazi Worldview and his Interpretation of Japanese Spirit and Zen (A Zen Nazi in Wartime Japan: Part II), in: The Asia-Pacific Journal, Vol. 11, Issue 48, No. 3, December 2, 2013.
http://www.japanfocus.org/-Karl-Baier/4041

Mesmeric Yoga and the Development of Meditation within the Theosophical Society. In: Theosophical History. A Quaterly Journal of Research. Vol. XVI, Nos. 3 and 4 (July-October 2012, published in December 2013) 150-161.

Meditation im Schnittfeld von Psychotherapie, Hochgradfreimaurerei und Kirchenreform. Carl Happichs Innovationen und ihr soziokultureller Kontext. In: Almut-Barbara Renger, Christoph Wulf (Hg.): Meditation in Religion, Therapie, Ästhetik und Bildung. Paragrana. Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie 22 (2013) Heft 2, 51-76.

Philosophien der Übung unter japanischem Einfluss. Karlfried Graf Dürckheim und Otto Friedrich Bollnow. In: Marcus Schmücker, Fabian Heubel (Hg.): Dimensionen der Selbstkultivierung. Beiträge des Forums für Asiatische Philosophie. München 2013, 337-369.

Der Magnetismus der Versenkung. Mesmeristisches Denken in Meditationsbewegungen des 19. und 20. Jahrhunderts. In: Monika Neugebauer-Wölk, Renko Geffarth, Markus Meumann (Hg.): Aufklärung und Esoterik: Wege in die Moderne. Berlin/Boston 2013, 407-440.

Somnambulismus als Medium der Vergesellschaftung. Mesmeristisch beeinflusste Auffassungen des Sozialen vom 18. zum späten 19. Jahrhundert. In: Zeitschrift für Kulturwissenschaften I / 2013, 65-80.

Lesen als spirituelle Praxis in christlicher und buddhistischer Tradition. In: Karl Baier, Regina Polak, Ludger Schwienhorst-Schönberger (Hg.): Text und Mystik. Zum Verhältnis von Schriftauslegung und kontemplativer Praxis. Göttingen 2013, 23-59.

 

2012 

Modern Yoga Research: Insights and Questions.
Modern Yoga Research Website:
http://modernyogaresearch.org/wordpress/wp-content/uploads/2012/04/Baier-Modern-Yoga-Research-Review-2012.pdf

Erste Worte. Gedanken zu Leo Zogmayers Wortbildern. In: Reinhold Esterbauer, Martin Ross (Hg.): Den Menschen im Blick. Phänomenologische Zugänge. Festschrift für Günther Pöltner. Würzburg 2012, 549-569.


2011 

Modern Yoga Studies. Ergebnisse und Problemzonen einer jungen Disziplin. In: Bernd Jochen Hilberath, Clemens Mendonca (Hrsg.): Begegnen statt importieren. Zum Verhältnis von Religion und Kultur. Festschrift für Francis D´Sa. Grünewald: Ostfildern 2011, 214-239.

Buddhistische Entsprechungen zum christlichen Auferstehungsglauben,
in: Karl Baier, Markus Riedenauer (Hg.): Die Spannweite des Daseins. Philosophie, Theologie, Psychotherapie und Religonswissenschaft im Gespräch. Festschrift für Augustinus Karl Wucherer-Huldenfeld. Vienna University Press. V&R unipress: Göttingen 2011, 391-407.

Die Welt, wie sie ist. Ein Gespräch. Karl Baier und Leo Zogmayer, in: Galerie Ernst Hilger (Hg.): Die Welt wie sie ist. 40 Jahre Galerie Ernst Hilger, Wien 2011, 8-19.

bildrock, in: Andreas Leikauf: Play My Game. Katalog zur Ausstellung 4.11.-2.12.2011, Wien 2011, 2.

Das Rote Buch im Kontext europäischer Spiritualitätsgeschichte, in: Christine Maillard (Hg.): Art, sciences et psychologie. Autour de Livre Rouge de Carl Gustav Jung (1914-1930). Recherches germaniques 8 (2011) Université Strasbourg, 13-40.

Lesen als spirituelle Praxis in der Gegenwartskultur,
in: Hödl, Hans Gerald/Futterknecht, Veronica (Hg.): Religionen nach der Säkularisierung. Festschrift für Johann Figl zum 65. Geburtstag, Münster 2011, 243-278.


2010 

Spiritual Authority. A Christian Perspective, in: Buddhist-Christian Studies 30 (2010) 107-119.


2009 

Probleme der Ontologie des Traums bei Medard Boss,
in: Daseinsanalyse 25 (2009) 141-149.

Christliche Philosophie und Yoga. Interview
in: Yoga. aktuell 59 (6/2009) 71-75.

Sterbemeditationen, in: Spiritualität und Spiritual Care. Jahresheft Praxis Palliative Care 1, 2009, 34-37.

Was ist Spiritualität? in: Spiritualität und Spiritual Care. Jahresheft Praxis Palliative Care 1, 2009, 64.

gem. mit Rudolf Langthaler und Johann Schelkshorn: Unverzichtbarkeit der Gottesthematik, Naturalismus, Interkulturalität. Aufgaben christlicher Philosophie zu Beginn des 21. Jahrhunderts, in: Johann Reikerstorfer, Martin Jäggle (Hg.): Vorwärtserinnerungen. 625 Jahre Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Wien, Wien 2009, 79-93.

Meditation and Contemplation in High to Late Medieval Europe,
in: Eli Franco (Hg.): Yogic Perception, Meditation and Altered States of Consciousness, Wien 2009, 325-349.

Pranayama – die Kunst des Atmens im Yoga,
in: Praxis Palliative Care 02/2009, 26-27.

Leben aus dem Hara, in: Ursache und Wirkung 67 (Frühling 2009) 18-19.
http://www.ursache.at/content/view/281/76/ (Link zum Aufsatz)

 

2008 

Die Mystifikation des Yoga,
in: Ursache und Wirkung 66 (Winter 2008) 30-31.
http://www.ursache.at/content/view/213/76/ (Link zum Aufsatz)

Spiritualität und Identität, in: Reinhold Bernhardt, Perry Schmidt-Leukel:
Multiple religiöse Identität. Aus verschiedenen religiösen Traditionen schöpfen, Zürich 2008, 187-218.


2007 

Unterwegs zu einem anthropologischen Begriff der Spiritualität,
in: Karl Baier, Josef Sinkovits: Spiritualität und moderne Lebenswelt,
LIT: Münster 2007, 21-42.

Sitzen. Zur Phänomenologie einer spirituellen Grundübung,
in: Karl Baier, Josef Sinkovits: Spiritualität und moderne Lebenswelt,
LIT: Münster 2007, 241-260.


2006 

Spiritualitätsforschung heute, in: Karl Baier (Hg.): Handbuch Spiritualität. Zugänge, Traditionen, interreligiöse Prozesse, Darmstadt 2006, 2-45.

Welterschließung durch Grundstimmungen als Problem interkultureller Phänomenologie, in: Daseinsanalyse 22 (2006) 90-109.

schön.marginalien zu leo zogmayer,
in: Leo Zogmayer. Wort-Ding-Bild, Regensburg 2006, 12-43.


2005

Ultimate Reality in Buddhism and Christianity: A Christian View, in: Perry Schmidt-Leukel (Hrsg.): Buddhism and Christianity in Dialogue, Norwich 2005, 87-116, ebd.: Response to Minoru Nambara, 138-143.

Kyôto goes Bultmann. Transreligiöse Studien und existentiale Interpretation, in: polylog 13 (2005) 85-107.

Der Mensch als Person und Ânatman. Überlegungen zu einer Grundfrage im buddhistisch-christlichen Dialog, in: Yvanka B. Raynova, Susanne Moser (Hrsg.), Das integrale und das gebrochene Ganze (Zum 100. Geburtstag von Leo Gabriel), Frankfurt 2005, 186-232.

Transreligiöse Theorie und existentiale Interpretation, in: Interdisziplinäre Phänomenologie Vol. 2 (2005), 65-86.


2003

Offenes Kunstwerk versus Kunst der Offenheit. Umberto Ecos abendländische Werk-Ästhetik und John Cages buddhistische Alternative,
in: Polylog. Zeitschrift für interkulturelles Philosophieren 9 (2003) 38-56.

Open art work versus Art of Openness. Umberto Eco´s occidental Work-Aesthetics and John Cage´s Buddhist Alternative,
in: Satya Nilayam. Chennai Journal of Intercultural Philosophy 3 (February 2003) 28-47.

Kénosis und Shunyata,
in: Religionen unterwegs. Zeitschrift der Kontaktstelle für Weltreligionen in Österreich 9/1 (Februar 2003) 4-9.

Mystik im interreligiösen Dialog,
in: Quart. Zeitschrift des Forums Kunst-Wissenschaft-Medien 2 (2003), 11-13.

Die Yoga-Welt in Wort und Bild, Rezension zu Eckhart Wolz-Gottwald,
Yoga-Philosophie-Atlas, Petersberg 2002,
in: Yoga-Info 2 (2003) 7.


2002

Der Buddhismus als Anfrage an christliche Theologie und Philosophie (Buchbesprechung)
in: Religionen unterwegs. Zeitschrift der Kontaktstelle für Weltreligionen in Österreich 8/1 (Februar 2002) 30.

Gott und Nichts im buddhistisch-christlichen Dialog,
in: Denken und Glauben. Zeitschrift der Katholischen Hochschulgemeinde für die Grazer Universitäten 117/118 (März/April 2002) 29-32.


2001

Der A/Theismus des Erwachens - Zen-Philosophie und Theismus-Kritik bei Hisamatsu Shinichi,
in: K. Baier, S. Mühlberger, J. Schelkshorn, A.K. Wucherer-Huldenfeld (Hrsg.): Atheismus heute? Ein Weltphänomen im Wandel, Leipzig 2001, 91-117.


2000

Der Mensch als Person und Anâtman.
Überlegungen zu einer Grundfrage im buddhistisch-christlichen Dialog,
in: Labyrinth. International Journal for philosophy, feminist theory and cultural hermeneutics vol 2, Winter 2000.
Abrufbar unter: http://phaidon.philo.at/~iaf/Labyrinth/2000/baier.html

Autistisches Tantra.
Religionswissenschaftliche Annäherungen an eine Form der zeitgenössischen Praxis,
in: Ursache und Wirkung 10 (4/2000) 70-74.

Du und Ich und Nichts dazwischen.
Eine buddhistische Sicht des Zwischenmenschlichen,
in: Ursache und Wirkung 10 (2/2000) 8-11. 5.

Wiedergeburt hier und heute.
Zur Entmythologisierung der Reinkarnation im modernen Buddhismus,
in: Ursache und Wirkung 10 (1/2000) 38-41.

Madalina Diakonu, Blickumkehr. Mit Martin Heidegger zu einer relationalen Ästhetik, Frankfurt/M. 2000 (Buchbesprechung)
in: Daseinsanalyse 18 (2002), 171-172.

Art. "Traum, Traumdeutung in der Daseinsanalyse",
in: G. Stumm, A. Pritz (Hrsg.), Wörterbuch der Psychotherapie, Wien/New York 2000, 722-723.

1999

Zen als postmoderne Religion des Erwachens.
Philosophie und Religionskritik bei Shinichi Hisamatsu,
in: Ursache und Wirkung. Zeitschrift für Buddhismus 9 (4/1999) 33-37.

Fridolin Wiplingers personaldialogische Ontologie und die Frage nach der Materie,
in: H. Vetter (Hg.), Heidegger und das Mittelalter,
Schriftenreihe der österreichischen Gesellschaft für Phänomenologie,
Bd. 2, Frankfurt 1999, 103-131.

Heideggers Mittelalter,
in: H. Vetter (Hg.), Heidegger und das Mittelalter,
Schriftenreihe der österreichischen Gesellschaft für Phänomenologie,
Bd. 2, Frankfurt 1999, 13-40.

Die Körpersprache der Depression.
Zur Phänomenologie des leiblichen Dasein im depressiven Weltbezug,
in: der Schriftenreihe "Mensch und Gesellschaft",
Jahrbuch der Sir Karl Popper-Gesellschaft Jg. 1, Bd.2,
Frankfurt/M. u.a. 1999, 95-113."

1998

Phänomenologie der Sammlung,
in: Daseinsanalyse 15 (1998) 36-44.

Nicht-Üben Nicht-Lernen Nicht-Lehren,
in: Abhaysa 8 (1998) 16-17.

Die Unterscheidung von Körper und Leib und ihre Bedeutung für das Verständnis der Yoga-Praxis,
in: Abhyâsa 7 (1998) 14-18.

1997

Unbekannt. Christliche Philosophie im 20. Jahrhundert.
Eine zusammen mit Max Swoboda OP verfaßte Broschüre (94 Seiten) hrsg. vom AHLB des ÖCV Wien 1997.

Kundalinî,
in: Abhyâsa 6 (1997) 16-21.

Nadis und Chakras. Eine Einführung,
in: Abhyâsa 5 (1997) 18-23.

Vom Sinn und Unsinn der Übung.
Erschienen in drei Teilen in: Asana - Mitteilungen der IYVD 1 (1995) 8-10 und Abhyâsa. Informationsblatt der B.K.S. Iyengar Yoga Vereinigung Deutschland e.V. 2 (1995) 16-18 bzw. Abhyâsa 3 (1996) 14-16. [Dänische Übers. unter dem Titel Angående mening og meningsløshed i træningen,
in: Yoga 8 (1997), Silkeborg, 3-7].

1996

Die daseinsanalytische Phänomenologie des Traums,
in: A. Schramm (Hg.): Philosophie in Österreich 1996. Vorträge des 4. Kongresses der österr. Gesellschaft für Philosophie, Wien 1996, 274-278.

Details über Details,
in: Abhyâsa 4 (1996) 14-16.

1995

Atem und Sprache,
in: Daseinsanalyse 12 (1995) 112-127.

Iyengar and the Yoga Tradition,
in: BKS Iyengar Yoga Teachers´ Association News Magazine Winter 1995, 12-32.
[In dänischer Übers. erschienen als: Iyengar og yogatraditionen,
in: Yoga 2 und 3 (1994) 10-14 bzw. 16-20].

What is an âsana?
in: Yoga Rahasya Vol. 2 No 1 Bombay 1995, 23-32
[In dänischer Übers. erschienen als: Hvad er en Asana?
in: Yoga 3 (1995) 6-9].

1994

Stellungnahme zur Replik von F.N. Brander,
in: Daseinsanalyse 11 (1994) 143-145.

Gefühl und Leiblichkeit bei Hermann Schmitz,
in: Daseinsanalyse 11 (1994) 254-272.

On the philosophical dimensions of âsana,
in: BKS Iyengar Yoga Teachers´ Association News Magazine,
Derbyshire (1994) 16-23, 27-32
[In dänischer Übersetzung erschienen als: filosofiske dimension af Asana,
in: Yoga 4 Silkeborg (1994) 16-20. Eine umgearbeitete deutsche Fassung erschien unter dem Titel ""Die philosophische Dimension von Asana"" als Lektüre-Beilage zum Herbstprogramm 1994 des Studio für Iyengar-Yoga
München (8 Seiten)].

Was ist ein âsana?
in: Deutsches Yoga-Forum, 3 (1994) 61-67.

1993

Some remarks on the relationship between Yoga and Christianity
in: Yogadoot, Bulletin of the Iyengar Yoga Institute, London (2/1993) 10.

1992

Gesundheit, Krankheit und Genesung.
Thesen und Erläuterungen aus phänomenologischer Sicht,
in: Daseinsanalyse. Zeitschrift für phänomenologische Anthropologie und Psychotherapie 9 (1992) 285-306.

1991

Zur Problematik und Herkunft der neuen Körpertherapien,
in: Kurt Lüthi, Koloman N. Micskey (Hg.), Theologie im Dialog mit Freud und seiner Wirkungsgeschichte, Wien 1991, 247-261.

1987

Holistisches Denken am Beginn der Neuzeit: Nicolaus Cusanus und die Frage nach der Einheit des Ganzen,
in: Delfin 4/2 (1987) 26-29.

1986

Charta 77. Ein Interview mit dem tschechischen Philosophen Jiri Nemec,
in: SOL 32 (1986) 11-22.

Dankbarkeit. Anmerkungen zu David Steindl-Rasts "Fülle und Nichts. Die Wiedergeburt der christlichen Mystik",
in: SOL 31 (1986) 13-15. Charta 77.

1985

Was heißt den Wald retten?,
in: SOL 27 (1985) 16-20.

Vom Weltenklang bei Nicolaus Cusanus. Ein Kapitel Renaissance-Philosophie,
in: Landshuter Statt- und Landbuch (1985/3) 39-43.

1984

Die Erfahrung des Nichts als Zugang zur Religion bei Keji Nishitani,
in: SOL 25 (1984) 13-19.

Weg und Abweg des Sehens. Vorüberlegungen zu einer Ökologie der Sinne,
in: SOL 23, (1984) 13-16

Bewußtseinserweiterung" - eine politische Notwendigkeit?
Zur Rolle der Meditation im Denken C.F.v. Weizsäckers,
in: SOL. Zeitschrift für Umweltschutz und Menschenrechte 22 (1984) 14-17.

1983

Ein Kaffeehausgespräch über Ludwig, oder: Annäherungen an Landshuts ersten Grünen (ein Dialog über Ludwig Feuerbach als Ahnvater der Grünen Bewegung),
in: Landshuter Statt und Landbuch (1983/84) 16-19.