WER BIN ICH?

Mein Name ist Franz Erich Tod, geboren in Scheibbs, mein Heimatort Wang, liegt im Kleinen Erlauftal in Niederösterreich und lebe derzeit in Wien.

Bin seit 1974 im Botanischen Garten der Universität Wien tätig und Zuständig für den Experimentalgarten, in denen Pflanzen aus allen Florenregionen der Welt, für wissenschaftliche Untersuchungen herangezogen werden. Betreue auch „Ex-situ-Erhaltungskulturen“ von seltenen und gefährdeten Pflanzenarten, sowie auch Mitarbeiter bei LIFE – NATUR - Projekten.

Meine Interessen liegen vor allem in den naturkundlichen Fachrichtungen, wie die heimische Flora, speziell heimische Orchideen, Biotop- und Vegetationskartierungen, Arten- und Naturschutz, die paläotropische Flora .