PS Vergleichende Sozialgeschichte der Literaturen:
Go West! Die deutsche Amerika-Auswanderung im 19. Jahrhundert

Beginndatum: 6. Oktober 2004

Tag/Uhrzeit/Ort: Mittwoch, 18.00 (pktl.)-19.30 Uhr, Hörsaal 30

Stoff und Aufgabenstellung:
Aus ökonomischen, politischen und/oder ideellen Gründen wandern im Lauf des 19. Jahrhunderts BewohnerInnen des deutschsprachigen Gebietes in die Vereinigten Staaten aus. Ihre Hoffnungen, Ängste, (Vor-)Urteile und Erlebnisse bilden die Grundlagen der Texte, die in dieser LV behandelt werden: Romane, Briefe, Handbücher für Auswanderungswillige. Im Mittelpunkt des Interesses stehen neben den sozialhistorischen Rahmenbedingungen der Auswanderung die „Bilder“ und Vorstellungen, die in diesen Texten über die „Neue Welt“ erzeugt werden.

Leseliste:


Literaturhinweise:
siehe Bibliographie

Prüfungsmodalitäten: Anwesenheitspflicht, Referat, schriftliche Arbeit

Themenliste (PDF)

TeilnehmerInnenliste

Haben Sie Fragen? Bitte sehr!