VO Literatur und Medien, Literaturmanagement

Beginndatum: 2. März 2011
Tag/Uhrzeit/Ort: Mittwoch, 18.00 (pktl.)-19.30 Uhr, Hörsaal 30

Inhalte: Diese (berufs-)praxisorientierte Vorlesung aus dem Modul »Angewandte Literaturwissenschaft« geht der Frage nach der Rolle der Literatur für die Medien und in den Medien (Print, Hörfunk, Fernsehen, On- und Offline-Medien) nach und beschäftigt sich in einem zweiten Schwerpunkt mit der (außeruniversitären) Vermittlung von Literatur und den dafür notwendigen ökonomischen und organisatorischen Voraussetzungen.

Methoden: Vortrag.

Ziele: Vermittlung grundlegender Kenntnisse des ‚Literaturbetriebs‘ und Vorbereitung auf den Berufseinstieg.

Art der Leistungskontrolle: Prüfungsanforderung: genaue Kenntnis des im Lauf des Semesters Vorgetragenen und der in der Leseliste angeführten Werke.

Literatur:

  • Bodo Plachta: Literaturbetrieb. München: Fink 2008 (= UTB 2982).*
  • Erhard Schütz (Hg.): Das BuchMarktBuch. Reinbek: Rowohlt 2005.*
  • Walther von La Roche: Einführung in den praktischen Journalismus. Mit genauer Beschreibung aller Ausbildungswege – Deutschland, Österreich, Schweiz. Berlin: Econ 2008 (18. Aufl.).
  • Anja Ebersbach, Markus Glaser, Richard Heigl: Social Web. Konstanz: UVK 2008 (= UTB 3065).
  • Ab ca. November 2011: Ernst Grabovszki: Literatur und ihre Vermittlung. Eine praktische Einführung in Kulturjournalismus, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Literaturmanagement. Wien: danzig & unfried 2011. Dieser Titel, der den Inhalt der Vorlesung wiedergibt, wird Plachta: Literaturbetrieb ersetzen.

Die mit * bezeichneten Titel befinden sich bis Ende des Semesters im Handapparat zur Vorlesung in der Fachbibliothek Sensengasse 3A, 1. Untergeschoss, bei der Lehrveranstaltungsliteratur unter »Grabovszki/SS 2011«. Sie können sie dort lesen und für private Zwecke kopieren, aber nicht entlehnen. Wir sind bemüht, auch die restlichen Bücher in diesen Handapparat zu integrieren. Diese sind jedoch an der Hauptbibliothek gerade entlehnt und auch bereits mit Vormerkungen versehen, sodass sie bis Ende des Semesters möglicherweise nicht mehr zur Verfügung stehen werden. Weichen Sie daher bitte auf andere Bibliotheken aus oder besorgen Sie sich diese Titel bitte im Buchhandel.

Schriftliche Prüfungstermine (keine Anmeldung erforderlich):
22. Juni 2011, Hörsaal 30, 18-19.30 Uhr › Achtung, geänderter Termin!
5. Oktober 2011, Hörsaal 30, 18-19.30 Uhr
11. Jänner 2012, Hörsaal 30, 18-19.30 Uhr

Power-Point-Präsentationen zu den einzelnen Vorlesungsterminen

Haben Sie Fragen? Bitte sehr!