Elisabeth Lichtenberger

Elisabeth Lichtenberger


Elisabeth Lichtenberger
Mag. rer. nat., Dr. phil., DDr.h.c., emer. o. Prof.

Private Daten:
verheiratet, 2 Kinder, 5 Enkelkinder

Fachbereich:
- Theorie, Methoden und Geschichte der Geowissenschaften
- Physische Geographie (Quartärforschung, Hochgebirgsforschung)
- Humangeographie (Stadtforschung, politische Geographie)
- Regionale Geographie (Europa, Nord- und Südamerika)
- Angewandte Geographie

Studium:
Studium der Fächer Geographie, Geologie und Geschichte an der Universität Wien,
der Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien

Gastprofessuren:
1968 bis 1972 in Ottawa, Kanada; Kent, Ohio, USA sowie Erlangen, Deutschland

Ord. Universitätsprofessur für Geographie, Raumforschung und Raumordnung:
1972 bis 1995 Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien

Schwerpunktprogramm "Österreich. Raum und Gesellschaft"
1994 bis 1999 Koordination Schwerpunktprogramm des "Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung" (FWF)