Textualitaeten und Differenzen

Der Text zwischen Philosophie, Literatur und neuen Medien

oder:
Ein unendliches Fragment
Der Hypertext - ein heterogener Text, nichtlinear

Diplomarbeit
zur Erlangung des Magistergrades der Philosophie
an der Grund- und Integrativwissenschaftlichen Fakultaet
der Universitaet Wien

Wien, 1996
Christoph G. Berndl


: Willkommen : Bibliographie :