Wissenschaftstheorie

Seminar, WS 2013-14
Christian Damböck

Freitag 14-16h, HS 2H, Beginn: 11.10.2013

Anmeldung bitte über das Univis
(maximale Teilnehmerzahl: 24)


In diesem Seminar das eine sogenannte prüfungsimmanente Lehrveranstaltung darstellt werden klassische Texte der Wissenschaftstheorie gelesen und diskutiert. Teilnahmevoraussetzung ist die Bereitschaft wöchentlich ca. 60 Seiten (vorwiegend englischsprachigen) Text zu lesen und in der Lehrveranstaltung aktiv zu diskutieren. Zum Zeugniserwerb ist neben (1) der aktiven Teilnahme an der Lehrveranstaltung (Anwesenheit und Diskussion!) (2) das Halten eines Referates und (3) das Verfassen einer Seminararbeit im Umfang von etwa 20 Seiten erforderlich.

Die Texte sind in einem Reader zusammengestellt. Benutzername und Kennwort dafür werden in der ersten Einheit genannt. (Beim Ausdrucken der Texte bitte im Adobe Reader (oder Adobe Acrobat) die Funktion "Anpassen" wählen (im Druckdialog, Unterpunkt "Seite anpassen und Optionen"), sonst werden manche Seiten zu klein ausgedruckt.)

Der Reader ist mittlerweile im Copystudio, Schwarzspanierstraße 10, in ausgedruckter Form für € 30,- erhältlich!!!!


Die Aufteilung der Texte auf die einzelnen Einheiten ist so:

11. 10. 2013

Einführung

Reader, S.
18. 10. 2013 Rudolf Carnap: Über den Charakter der philosophischen Probleme (1934)
Hans Reichenbach: The Verifiability Theory of Meaning (1951)
1-16
25. 10. 2013

Karl Popper: Grundprobleme der Erkenntnislogik (1934)
Karl Popper: Wissenschaft: Vermutungen und Widerlegungen (1953)

17-55
08.11. 2013 Otto Neurath: Pseudorationalismus der Falsifikation (1935)
Otto Neurath: Einheit der Wissenschaft als Aufgabe (1935)
56-67
15. 11. 2013 Willard V. O. Quine: Two Dogmas of Empiricism (1951)
Donald Gillies: The Duhem Thesis and the Quine Thesis (1993)
68-90
22. 11. 2013 Thomas Kuhn: The Structure of Scientific Revolutions (Kapitel II, IX, XII, XIII) (1962) 91-121
29. 11. 2013 Paul Feyerabend: Consolations for the Specialist (1967)
David Bloor: The Strong Programme in the Sociology of Knowledge (1976)
122-150
06.12. 2013 Karin D. Knorr: Tinkering Toward Success. Prelude to a Theory of Scientific Practice (1979)
Lorraine Daston: Die Kultur der wissenschaftlichen Objektivität (1998)
151-177
13. 12. 2013 Bas van Fraassen: The Scientific Image, Ch. 2 und 3 (1980) 178-209
10. 01. 2013 Larry Laudan: A Confutation of Convergent Realism (1980) 
Ian Hacking: Experimentation and Scientific Realism  (1982) 
Nancy Cartwright: The Reality of Causes in a World of Instrumental Laws (1980)
210-240
17. 01. 2014 Ronald N. Giere: Models and Theories (1988)
Paul Teller: Twilight of the Perfect Model Model (2001)
266-292
24. 01. 2014 Peter Lipton: Inference to the Best Explanation (ch. 1-4) (1991) 293-325
31. 01. 2014 Colin Howson and Peter Urbach: Scientific Reasoning. The Bayesian Approach (1989) (ch. 1, 2.a, 2.b, 4a-4e, 9) 326-367

Der Vollständigkeit halber hier noch einige zusätzliche digitale Ressourcen.

meine Homepage


letzte Änderung:  Thursday, 19-Sep-2013 10:19:15 CEST