Logo-Home
BilderleisteBilderleisteBilderleisteBilderleiste Bilderleiste

Aufnahmekriterien

Voraussetzungen für die Bewerbung sind in erster Linie Engagement und Übereinstimmung mit dem Ehrenkodex des Vereins MTI. Weiters

•    Abgeschlossene akademische Berufsausbildung in einem biopsychosozialen und/oder gesundheitsbezogenen Beruf

•    Berufserfahrung

•    Ausbildung im Bereich der Mensch-Tier-Beziehung, tiergestützte Intervention und/oder nachweisbare Fortbildungen und/oder Tätigkeiten in diesem Bereich

•    Respektvoller und positiver Umgang mit Mensch und Tier

•    Zusatzqualifikationen sind erwünscht

•    Erfahrungen mit Gruppen sind erwünscht

•    Positiv absolviertes Aufnahmeverfahren

•    Mitglied im Verein MTI

•    soft skills: Motivation/Engagement/Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit, Selbstpräsentation

Für Hunde gilt ebenfalls als Voraussetzung ein positiv absolviertes Aufnahmeverfahren inklusive Wesensüberprüfung und tierärztlicher Unbedenklichkeitserklärung.