Logo-Home
BilderleisteBilderleisteBilderleisteBilderleisteBilderleiste

Das Hundesicherheitstraining für Kinder und Jugendliche

Missverständnisse zwischen Hunden und Kindern können zu folgenschweren Auseinandersetzungen führen. Körperliche und psychische Verletzungen, sowie Tierleid sind eine häufige Konsequenz. 

Das Hundesicherheitstraining soll Kindern und Jugendlichen durch einen kompetenten Umgang mit Hunden vor gefährlichen Situationen schützen. 

Schwerpunkte des Trainings sind Kommunikation, Körpersprache und Verhaltensweisen des Hundes.

Infos zum Gruppentraining:

Gruppengröße: auf Anfrage

Alter: 5 bis 14 Jahre

Dauer: 5 Einheiten (zu je 50 Minuten), wöchentliches Training

Kosten: €700,- (Rabatt bei Anmeldung mehrerer Gruppen)

Infos zum Hundesicherheitsworkshop:

Für interessiertes Lehrpersonal, Eltern, Jugendliche und Kinder bietet der Hundesicherheitsworkshop einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Grundlagen einer sicheren Kind-Hund Begegnung

Gruppengröße: auf Anfrage

Dauer: 2 Stunden (mit Pause)

Kosten: €300,-


Zur Anmeldung

Kontakt Hundesicherheitstraining

Homepage: www.hundesicherheitstraining.at

Email: hundesicherheitstraining@mti-online.at

Telefon: +43 (676)562 91 10, werktags von 10.00h - 18.00h