News

Vorstellung der Forschungsgruppe „Gender and Politics“ im „International Consortium of Critical Theory Programs“

Das International Consortium of Critical Theory Programs wurde im Dezember 2016 mithilfe dreieinhalbjähriger finanzieller Unterstützung der Andrew W. Mellon Foundation etabliert. Die Aufgaben des International Consortium sind die Vernetzung, Dokumentation und Unterstützung von Programmen und Projekten, die Kritische Theorie rund um den Globus repräsentieren.

Die Forschungsgruppe Gender and Politics an der Universität Wien unter der Leitung von Prof.Dr.in Birgit Sauer und Dr.in Brigitte Bargetz ist ein Teil davon und hat es sich zum Ziel gesetzt, gender-sensible Theoretisierungen von Politik, Ökonomie, Gesellschaft und Kultur vorzunehmen.

Für mehr Information bitte dem unten stehenden Link folgen: