Arme Akademiker zwischen Professur und Prekariat? – Neugier genügt – Sendungen – WDR 5 – Radio – WDR

Der akademische Mittelbau liefert das Fundament des deutschen Hochschulsystems. Doch mehr als 90 Prozent der Verträge von wissenschaftlichen Mitarbeitern sind befristet. Sie haben weder Planungssicherheit noch Perspektiven für eine berufliche Karriere. Quelle: Arme Akademiker zwischen Professur und Prekariat? – Neugier genügt – Sendungen – WDR 5 – Radio – WDR

Representation Revisited – Performance & Bookpresentation by aka-Arbeitskreis Kulturanalyse Wien

Wo: Fachbereichsbibliothek Germanistik Wann: 8.Nov. 2017, 19h Mit Mieke Bal, Marianne Maderna, Anna Babka & Katrin Lasthofer Performance: Marianne Maderna Organisation: Anna Babka für den Arbeitskreis Kulturanalyse, Katrin Lasthofer für das Referat Genderforschung der Universität Wien   Representation Revisited. Hrsg. von Anna Babka und Katrin Lasthofer. Mit Beiträgen von Marianne Maderna, Nikita Dhawan, Anna Babka […]

Schreibweisen bei Barbara Frischmuth, Okt. 2017

Mürzzuschlag, 29.Sept. -1.Okt. 2017 Anna Babka │Peter Clar │ Thomas Eder Der Dialog der Religionen und das Leben im Dazwischen, Feenwelten und Mythologien, Generationen und Gärten, bilden, um nur einige zu nennen, die thematischen Foki der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Œuvre Barbara Frischmuths. Weniger zentral erweist sich bislang die Frage nach den Schreibweisen, der sprachlich-rhetorischen […]

Verflechtungen und Interferenzen im zentraleuropäischen Raum. Kroatisch-Österreichische Sommerschule, Sept. 2017

Wissenschaft, Literatur, Kunst, Film & Musik. Sommerschule mit Lehrenden und Studierenden aus Zagreb, Brünn, Wien, Rijeka, Klagenfurt, Dublin und Budapest   Lokalität: Labin, diverse Örtlichkeiten (Stadtbibliothek, Stadtgalerie etc.) Organisation: Universität Zagreb, Institut für Germanistik in Zusammenarbeit mit: ÖKF Zagreb, Univ. Wien, Stadtgemeinde Labin (sowie Robert Musil Archiv/Univ. Klagenfurt, Univ. Rijeka/Germanistik,) Kuratoren: Marijan Bobinac/Wolfgang Müller-Funk Kernstück: […]

7th univie.slam.poetrie „grenzenlos“, Juni 2017

Fördergeber_innen The winners are: Kirmes Hanoi (1), Stefan Lotter (2), Sabine Sobotka (3) Link zu den Fotos Link zum Livemitschnitt im literadio mit großem Dank an Herbert Gnauer und Christian Berger: https://cba.fro.at/343354 Am 10.6., ab 14.00 Uhr ist der Arkadenhof der Universität Wien Schauplatz dieser modernen Form des „Dichterwettstreits“. Die bereits siebte Ausgabe des uni.vie.slam.poetrie […]

Trinh T. Minh-ha, elsewhere, within here, March 2017

Trinh T. Minh-ha elsewhere, within here. Immigration, Flucht und das Grenzereignis Buchpräsentation│Lesung & Live Performance „Music for Stacheldraht“ Ort & Zeit: 23. März 2017, 19h, Fachbibliothek Germanistik, Universität Wien, Universitätsring 1   Lesung Trinh T. Minh-ha liest gemeinsam mit den Übersetzer_innen aus elsewhere, within here. Immigration, Flucht und das Grenzereignis. Hrsg. und eingeleitet von Anna […]

Soiree Barbara Frischmuth / Kooperation ÖGL&AKA, Dez. 2016

SOIREE »IM LIEGEN IST DER HORIZONT IMMER SO WEIT WEG« Ein Fest für und mit Barbara Frischmuth Eine der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen der Gegenwart feierte heuer einen runden Geburtstag. Aus diesem Anlass haben Anna Babka und Peter Clar – generationenübergreifend – österreichische AutorInnen zu einer Lesung für Barbara Frischmuth gebeten. Laudatio: Bodo Hell Moderation: Anna […]

Joint Taiwanese-Austrian Seminar, Okt. 2016

International Conference on Intersectional Perspectives on Migration, Displacement and Human Rights 移民、遷徙與人權的多面交錯觀點 Chang Jung Christian University, Graduate Institute of Taiwan Studies and the Department of East Asian Studies – Sinology at the University of Vienna  長榮大學臺灣研究所 — 27 to 29 October 2016 Organisers: Anna Babka (Vienna) — Astrid Lipinsky (Vienna) — Jens Damm (Taiwan)

Aka-Lesung: Paul Michael Lützeler: Ethik und biografisches Schreiben, Juni 2016

Ethik und biografisches Schreiben. Morphomatische Überlegungen zu Ego-Dokumenten Hermann Brochs Am 1. Juni 2016 war Paul Michael Lützeler auf Einladung von aka in Wien und hielt einen Vortrag zum Thema Ethik und biografisches Schreiben: Morphomatische Überlegungen zu Ego-Dokumenten Hermann Brochs. Lützeler lehrt als Rosa May Distinguished University Professor in the Humanities an der Washington University in St. Louis und gehört dem […]

6th univie.slam.poetrie „flüchtig“, Juni 2016

6th univie.slam.poetrie „flüchtig“ Wo? Campus der Universität Wien, AAKH, Hof 2, Spitalgasse 2 Wann? 18.6.2016, 14-18h Die Gewinner_innen des diesjährigen Slams: Platz 1: Mylf (Mieze Medusa & Yasmo) Platz 2&3: Sabine Sobotka& Ulli exaequo * der Slam auf literadio * (by Herbert Gnauer & Christian Berger) Siehe auch: http://literadio.org/blog/archive/3026 Bereits zum sechsten Mal fand der […]