Homepage von
Alessandro Barberi


Erstens kommt es anders
und zweitens als man denkt.




3
© Wikimedia Commons, User: Tom Murphy VII

Publikationen


Monografie


1. Barberi, Alessandro (2000): Clio verwunde(r)t. Hayden White, Carlo Ginzburg und das Sprachproblem in der Geschichte, Wien: Turia & Kant.

Leseprobe auf Issuu (Inhaltsangabe mit Kapitel 1)

(Druckversion vergriffen. Bestellung von Restexemplaren
bei Turia & Kant)


Herausgabe & Chefredaktion

1. Barberi, Alessandro/Friedrichs-Liesenkötter, Henrike/Kutscher, Nadia (Hg.) (2017): MEDIENIMPULSE 3/2017 mit dem Schwerpunkt
Medien und Flucht – Medienpädagogische Perspektiven
2. Barberi, Alessandro/Berger, Christian/Himpsl-Gutermann, Klaus (Hg.) (2017): MEDIENIMPULSE 2/2017 mit dem Schwerpunkt
Digitale Grundbildung
3. Barberi, Alessandro/Hug, Theo/Missomelius, Petra (Hg.) (2017): MEDIENIMPULSE 1/2017 mit dem Schwerpunkt
Tätigkeitsfelder schulischer Medienpädagog*innen
4. Barberi, Alessandro/Swertz, Christian (Hg.) (2016): MEDIENIMPULSE 4/2016 mit dem Schwerpunkt
Macht, Souveränität, Herrschaft

5. Barberi, Alessandro et al. (Reihenherausgeber) (2016): Decristofero, Bernadette/Hopmann, Stefan/Katschnig, Tamara/Swertz, Christian (Hg.): Hands On im Technischen Museum Wien, Reihe Mediale Impulse 3 , Wien: new academic press.

Online findet sich der Text hier

6. Barberi, Alessandro/Berger, Christian/Strasser, Thomas (Hg.) (2016): MEDIENIMPULSE 3/2016 mit dem Schwerpunkt
Mediales Lernen/Lehren im Fremdsprachenunterricht/beim Spracherwerb
7. Barberi, Alessandro/Danner, Rosa/Sonderegger, Ruth (Hg.) (2016): MEDIENIMPULSE 2/2016 mit dem Schwerpunkt
Internet und digitale Medien als sexualisierte Räume
8. Barberi, Alessandro/Hausjell, Fritz (Hg.) (2016): MEDIENIMPULSE 1/2016 mit dem Schwerpunkt Printmedien in Österreich
9. Barberi, Alessandro et al. (Hg.) (2016) : MEDIENIMPULSE 2014-2015, Wien: new academic press.

Online findet sich der Text hier
 

10. Barberi, Alessandro/Berger, Christian/Swertz Christian (Hg.) (2015): MEDIENIMPULSE 4/2015 mit dem Schwerpunkt Medienbildung im Kontext der "PädagogInnenbildung NEU"/Teil 2
11. Barberi, Alessandro/Ruge, Wolfgang B. (Hg.) (2015): MEDIENIMPULSE 3/2015 mit dem Schwerpunkt Handeln mit Symbolen
12. Barberi, Alessandro/Ballhausen, Thomas et al. (Hg.) (2015): Filmbildung im Wandel. Tagungsband, Reihe Mediale Impulse 2, Wien: new academic press.

Online findet sich der Text hier



13. Barberi, Alessandro et al. (Reihenherausgeber) (2015): Berger, Christian/Fürst, Daniela et al. (Hg.): radiobox.at. Audioproduktion im Unterricht, Reihe Mediale Impulse1 , Wien: new academic press.

Online findet sich der Text hier



14. Barberi, Alessandro/Hug, Theo/ Kohn, Tanja/Missomelius, Petra  (Hg.) (2015): MEDIENIMPULSE 2/2015 mit dem Schwerpunkt Begründungen und Ziele der Medienbildung

15. Barberi, Alessandro/Swertz Christian (Hg.) (2015): MEDIENIMPULSE 1/2015 mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik und E-Learning

16. Barberi, Alessandro/Ballhausen, Thomas (Hg.) (2014): MEDIENIMPULSE 3/2014 mit dem Schwerpunkt Steuerung, Kontrolle, Disziplin. Medienpädagogische Perspektiven auf Medien und/der Überwachung
17. Barberi, Alessandro/Berger, Christian/Sontag, Katharina (Hg.) (2014): MEDIENIMPULSE 3/2014 mit dem Schwerpunkt Medienproduktion im Alltag der Kinder und Jugendlichen
18. Barberi, Alessandro et al. (Hg.) (2012) : MEDIENIMPULSE 2012-2013, Wien: new academic press.

Online findet sich der Text hier


Der Band auf der Homepage von new academic press

19. Barberi, Alessandro/Hug, Theo/Missomelius, Petra/Sützl, Wolfgang (Hg.) (2014): MEDIENIMPULSE 2/2014 mit dem Schwerpunkt Potenziale digitaler Medienkunst
20.  Barberi, Alessandro/Ballhausen, Thomas/Sonderegger, Ruth (Hg.) (2014): MEDIENIMPULSE 1/2014 mit dem Schwerpunkt Display. Aktuelle Dynamiken und Herausforderungen kuratorischer und vermittelnder Praxis
21. Barberi, Alessandro /Ballhausen, Thoms (Hg.) (2013): Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften (ÖZG) mit dem Schwerpunkt Die Wahrheit des Films/Cinema's Truth, ÖZG 3/2013.
22.  Barberi, Alessandro/Swertz, Christian (Hg.) (2013): MEDIENIMPULSE 4/2013 mit dem Schwerpunkt Medialer Habitus
23. Ballhausen, Thomas/Barberi, Alessandro/Horvatic, Eva: (Hg.) (2013): MEDIENIMPULSE 3/2013 mit dem Schwerpunkt Visuelle Historiografien. Comics zwischen Reflexion und Konstruktion von Geschichte(n)
24. Barberi, Alessandro/Berger, Christian/Pöyskö, Anu: (Hg.) (2013): MEDIENIMPULSE 2/2013 mit dem Schwerpunkt Freiwillig, selbstbestimmt, selbst organisiert? Medienpädagogische Zugänge in geteilten Zeiträumen
25. Barberi, Alessandro/Trültzsch-Wijnen, Christine/Swertz, Christian: (Hg.) (2013): MEDIENIMPULSE 1/2013 mit dem Schwerpunkt Normen und Normierungen
26. Barberi, Alessandro et al. (Hg.) (2012) : MEDIENIMPULSE 2009-2011, Wien: new academic press


Der Band auf der Homepage von new academic press

27. Barberi, Alessandro/Wijnen, Christine W. (Hg.) (2012): MEDIENIMPULSE 4/2012 mit dem Schwerpunkt Soziale und mediale Räume
28. Barberi, Alessandro/Berger, Christian (Hg.) (2012): MEDIENIMPULSE 3/2012 mit dem Schwerpunkt Medienbildung im Kontext der "PädagogInnenbildung NEU"
29. Barberi, Alessandro/Oberprantacher, Andreas/Sützl, Wolfgang (Hg.) (2012): MEDIENIMPULSE 2/2012 mit dem Schwerpunkt Biomacht, Biopolitik, Biomedien
30. Barberi, Alessandro (Hg.) (2012): MEDIENIMPULSE 1/2012 mit dem Schwerpunkt Repräsentation(en) der Shoah
31. Barberi, Alessandro/Ballhausen, Thomas (Hg.) (2011): MEDIENIMPULSE 4/2011 mit dem Schwerpunkt Bildbewegungen. Die Räume des Filmischen
32. Barberi, Alessandro (Hg.) (2011): MEDIENIMPULSE 3/2011 mit dem Schwerpunkt Von der IKT zur Medienbildung
33. Barberi, Alessandro/Hug, Theo/Sützl, Wolfgang (Hg.) (2011): MEDIENIMPULSE 2/2011 mit dem Schwerpunkt Medienaktivismus
34. Barberi, Alessandro (Hg.) (2011): MEDIENIMPULSE 1/2011 mit dem Schwerpunkt Politik/Macht/Medien
35. Barberi, Alessandro (Hg.) (2010): MEDIENIMPULSE 4/2010 mit dem Schwerpunkt Literacies
36. Barberi, Alessandro (Hg.) (2010): MEDIENIMPULSE 3/2010 mit dem Schwerpunkt Cultural Diversity

37. Barberi, Alessandro/Pircher, Wolfgang (Hg.) (2003): Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften (ÖZG) mit dem Schwerpunkt Historische Medienwissenschaft, ÖZG 14/2003/2
38. Barberi, Alessandro (Hg.) (2000): ÖZG mit dem Schwerpunkt Historische Epistemologie & Diskursanalyse, ÖZG 11/2000/4
Darüber hinaus Chefredakteur der Akzente - Mitgliederzeitschrift des Bundes sozialdemokratischer AkademikerInnen, Intellektueller und KünstlerInnen (BSA) seit der Ausgabe 3/2009. Bisher sind 17 Ausgaben erschienen. (Ein vollständiges Archiv dieser Ausgaben findet sich hier.)


Artikel

1. Swertz, Christian/Schmölz, Alexander/Barberi, Alessandro/Forstner; Alexandra (2017): Organized Teaching and Learning Processes, in: Fuchs, Kevin/ Henning, Peter (Hg.): Computer-Driven Instructional Design with INTUITEL. River Publishers: Delft, 5–15.
  • Preprint als pdf
2. Swertz, Christian/Schmölz, Alexander/Barberi, Alessandro/Forstner; Alexandra (2017): Computer Technology as a Medium in Teaching and Learning, in: Fuchs, Kevin/ Henning, Peter (Hg.): Computer-Driven Instructional Design with INTUITEL. River Publishers: Delft, 16–17.
  • Preprint als pdf
3. Swertz, Christian/Schmölz, Alexander/Barberi, Alessandro/Forstner; Alexandra (2017): The History of Adaptive Assistant Systems for Teaching and Learning. in: Fuchs, Kevin/ Henning, Peter (Hg.): Computer-Driven Instructional Design with INTUITEL. River Publishers: Delft, 18–24.
  • Preprint als pdf
4. Swertz, Christian/Schmölz, Alexander/Barberi, Alessandro/Forstner; Alexandra (2017): Pedagogical Ontology and Reasoning, in: Fuchs, Kevin/ Henning, Peter (Hg.): Computer-Driven Instructional Design with INTUITEL. River Publishers: Delft, 25–33.
  • Preprint als pdf
5. Swertz, Christian/Schmölz, Alexander/Barberi, Alessandro/Forstner, Alexandra/Streicher, Alexander/Heberle, Florian (2017): Learning Analytics by Didactic Factors, in: Fuchs, Kevin/ Henning, Peter (Hg.): Computer-Driven Instructional Design with INTUITEL. River Publishers: Delft, 34–42.
  • Preprint als pdf

6. Barberi, Alessandro/Swertz, Christian (2017): Strukturwandel der Öffentlichkeit 3.0 mit allen Updates? in: Binder, Ulrich/Oelkers, Jürgen: Der neue Strukturwandel der Öffentlichkeit, Weinheim, Beltz, 151–179.

  • Preprint als pdf

7. Barberi, Alessandro (2017): Vom Klassenkampf. Zur Wiederkehr des historischen Materialismus, in: MEDIENIMPULSE 1/2017, online unter: http://www.medienimpulse.at/articles/view/1049?navi=1, in fünf leicht umgearbeiteten Teilen auch online unter: www.skug.at (letzter Zugriff: 20.03.2017).

8. Barberi, Alessandro (2017): Von Kompetenz, Medien und Medienkompetenz. Dieter Baackes interdisziplinäre Diskursbegründung der Medienpädagogik als Subdisziplin einer sozialwissenschaftlich orientierten Kommunikationswissenschaft, in: Trültzsch-Wijnen, Christine W. (Hg.): Medienpädagogik. Eine Standortbestimmung (Band 1 der Reihe Medienpädagogik), Baden-Baden, Nomos, o. S.

9. Barberi, Alessandro/Swertz, Christian (2017): Artikel: Partizipation, in: Schorb, Bernd/Hartung-Griemberg, Anja/Dallmann, Christine(Hg.): Grundbegriffe Medienpädagogik, München: kopaed, 338-341.

  • Preprint als pdf

10. Barberi, Alessandro/Missomelius, Petra (2017; im Druck) Medienbildungsforschung in Österreich, in: Dausien, Bettina/Holzer, Daniela/Schlögl, Peter/Schmidl, Kurt: Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung in Österreich, ÖFEB-Reihe Beiträge zur Bildungsforschung, Münster, New York: Waxmann, o. S.

11. Barberi, Alessandro/Schmölz, Alexander (2017): Artikel: Medientheorien, in: Schorb, Bernd/Hartung-Griemberg, Anja/Dallmann, Christine (Hg.): Grundbegriffe Medienpädagogik, München: kopaed, 312–319.

  • Printversion als pdf
12. Barberi, Alessandro (2017): Medienpädagogik als Sozialtechnologie im digital-kybernetischen Kapitalismus? Kybernetik, Systemtheorie und Gesellschaftskritik in Dieter Baackes „Kommunikation und Kompetenz“, in: MedienPädagogik. Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung, Themenheft Nr. 27, 173-209 , online unter:
http://www.medienpaed.com/article/view/485 (letzter Zugriff: 10.04.2017)


13. Barberi, Alessandro (2015): Die historiografischen Strategien des Robert Harris. Eine historische Diskursanalyse in der Science Fiction des Romans „Pompeji“, in: Nanz, Tobias/Pause, Johannes (Hg.) (2015): Politiken des Ereignisses, Bielefeld: transcript, 35-60 (peer reviewed).

14. Barberi, Alessandro/Forstner, Alexandra/Schmölz, Alexander/Swertz, Christian (INTUITEL collaboration) (2014): Does Artificial Tutoring foster Inquiry Based Learning? in: Science Education International. 25, Issue 1, 123-129 (peer reviewed).

15. Barberi, Alessandro/Henning, Peter A./Forstner, Alexandra/Swertz, Christian/Schmölz Alexander/Verdu, Elena et al. (INTUITEL collaboration) (2014): Learning Pathway Recommendation based on a Pedagogical Ontology and its Implementation in Moodle, in: Proceedings der DeLFI 07/2014 (12. e-Learning Fachtagung Informatik), Gesellschaft für Informatik, 39–50 (peer reviewed).

16. Barberi, Alessandro/Swertz, Christian/Forstner, Alexandra/Schmölz, Alexander/Henning, Peter/Heberle, Florian (INTUITEL collaboration) (2014): A SMS with a KISS. Towards a Pedagogical Design of a Metadata System for Adaptive Learning Pathways, in: Proceedings of World Conference on Educational Multimedia, Hypermedia and Telecommunications 2014 (pp. 991–1000).
  • Ein Abstract findet sich hier
17. Barberi, Alessandro/Swertz, Christian/Henning, Peter/Forstner, Alexandra/Heberle, Florian/Schmölz, Alexander (INTUITEL collaboration) (2014): Der didaktische Raum von INTUITEL. Ein pädagogisches Konzept für ein ontologiebasiertes, adaptives, intelligentes, tutorielles LMS-Plugin, in: Rummler, Klaus (Hg.): Lernräume gestalten – Bildungskontexte vielfältig denken, Münster/New York: Waxmann, 555–566.
18. Barberi, Alessandro/Forstner, Alexandra/Schmölz, Alexander/Swertz, Christian (INTUITEL collaboration) (2013): Recommending Inquiry-based learning within adaptive E-learning systems, in: ICERI2013 Proceedings. Sevilla, 4916-4924 (peer reviewed).

Ein Abstract findet sich hier


19. Barberi, Alessandro (2013): Von Fotografien, Televisionen und symbolischen Maschinen. Pierre Bourdieus Bildungssoziologie als praxeologische Medientheorie. Teil 2, in: MEDIENIMPULSE 1/2014, 21.03.2014. (peer reviewed)
20. Barberi, Alessandro (2013): Von Medien, Übertragungen und Automaten. Pierre Bourdieus Bildungssoziologie als praxeologische Medientheorie. Teil 1, in: MEDIENIMPULSE 4/2013, 21.12.2013. (peer reviewed)
21. Barberi, Alessandro (2011): Wer prüft die Prüfer? Von den Blue-Chips der Wissenschaft. In Erinnerung an Pierre Bourdieu und Michel Foucault, in: skug #95, 2013, 55–57. 22. Barberi, Alessandro (2012): Diskontinuitäten und Strukturbedingungen von Sinn. Eine Kritik an Jörn Rüsen, in: Erwägen. Wissen. Ethik (EWE) 23. Jahrgang, Stuttgart: Lucius & Lucius (im Druck)
23. Barberi, Alessandro (2011): Vorwort oder von den Bedingungen des Historischen, in: Pokorny, Lukas: Das Schreiben von Geschichte. Epistemologische Reflexionen, Wien / Berlin: Lit Verlag, 9-15.
24. Barberi, Alessandro (2012): Zur Verknappung der Lebenswelt(en), in: 0816, Ausgabe 5/2012, 14-15.
25. Barberi, Alessandro (2012): Sex im Gebirge, Onlinepublikation auf www.skug.at im Jänner 2012
  • Online findet sich der Text hier
26. Barberi, Alessandro (2011): Selektionsmaschine Casting-Show, in: 0816, Ausgabe 4/2011, 11-12.
27. Barberi, Alessandro (2011): "Der Wahnsinn ist eine soziale Konstruktion." Zur Aktualität der Antipsychiatrie, in: Internationale Zeitschrift für Sozialpsychologie und Gruppendynamik in Wirtschaft und Gesellschaft, 36. Jahrgang, 2. Heft 2011 (Heft 122),  3-18.
28. Barberi, Alessandro (2011): Wikileaks. Eine digitale Revolution der Verschwörung, in: skug #86, 2011, 50-56.


  • Online findet sich der Text hier
    29. Barberi, Alessandro (2010): Zur Biologisierung des Sozialen, in: ZUKUNFT 10/2010, 22-26
    30. Barberi, Alessandro (2009): Crash – Zum Aussetzen des Verkehrs im Informationszeitalter, in: skug #80, 2009, 52-54
    31. Barberi, Alessandro (2009): Generation Praktikum (Zusammenfassung von Studienergebnissen), in: ZUKUNFT 1/2009, 28-30
    32. Barberi, Alessandro (2008): Der Werwolfsheißhunger des Kapitals und seine Geschichte, in: skug #74, 2008, 60-61
    33. Barberi, Alessandro (2005): >Blut und Boden< – Diskursanalytische Anmerkungen zu einem Motiv im Umkreis der „Judenfrage“, in: Mariacarla Gadebusch Bondio (Hg.), Blood in history and blood histories, Micrologus' Library, no. 13, Florence, Sismel: Edizione del Galluzzo, 347-364
    34. Barberi, Alessandro (2004): Diskursanalyse und Historiographie. Prolegomena zu einer Archäologie der Archäologie, in: ÖZG 15/2004/1
    35. Barberi, Alessandro (2004): Mediale Politiken. Über das Programm der kommenden medienwissenschaftlichen Demokratietheorie, in: Gethmann Daniel et. al. (Hg.), Politiken der Medien, Berlin/Zürich: diaphanes.
    36. Barberi, Alessandro (2002): Nietzsche, Freud, Saussure. Eine historische und epistemologische Transformation des Historischen rund um 1900, in: Andrew Bove (Hg.), Questionable Returns. Junior Visiting Fellows Conferences, Vol. 12
    37. Barberi, Alessandro (2001): Medien/Kritik, in: Phonotaktik, skug – Sonderausgabe Mai 2002
    38. Barberi, Alessandro (2001), Die symbolischen Ordnungen des Politischen, in: GEZEIT Nr.2/01
    • Online findet sich der Text hier
    39. Barberi, Alessandro/Peter Melichar (2000): Der Traum vom Männerraum. Kommentar zu Ute Frevert, in: ÖZG 11/2000/3
    40. Barberi, Alessandro (1995): Ein Palimpsest zur Methodologie Michel Foucaults und E. P. Thompsons, in: Zeitraum, Zeitschrift für historische Vielfalt Nr. 3, Wien.

    Rezensionen/Review

    1. Barberi, Alessandro (2017) (im Druck): Rezension: Bernd Jürgen Warneken (2016): Fraternité! Schöne Augenblicke in der europäischen Geschichte, Wien/Köln/Weimar: Böhlau, in: medien & zeit, 1/2017.

    Online findet sich der Text hier

    2. Barberi, Alessandro (2016): Rezension: Christoph Ransmayr – Cox oder der Lauf der Welt, in: MEDIENIMPULSE 4/2016, online unter: http://www.medienimpulse.at/articles/view/1027?navi=1 (letzer Zugriff: 10.01.2017)


    3. Barberi, Alessandro (2015): Rezension von Bourdieu, Pierre (2014): Über den Staat. Vorlesungen am Collége de France 1989–1992, Berlin: Suhrkamp, in: Medien & Zeit 1/2015.
    • Online findet sich der Text hier
    4. Barberi, Alessandro (2013): Rezension von Ditfurth, Jutta (2013): Zeit des Zorns. Warum wir uns vom Kapitalismus befreien müssen, Frankfurt/M.: Westend, in: MEDIENIMPULSE 1/2013, 21.03.2013.
    5. Barberi, Alessandro (2012): Vom Dämonischen. Zur politischen Medientheorie des Daniel Suarez. Review-Essay von Daniel Suarez: Daemon. Die Welt ist nur ein Spiel (2009), Darknet (2011) und Kill Decision (2013), in: MEDIENIMPULSE 4/2012, 21.12.2012.
    6. Barberi, Alessandro (2012): Rezension von Schumacher, Julia (2011): Filmgeschichte als Diskursgeschichte. Die RAF im deutschen Spielfilm, Münster: Lit Verlag, in: Rundfunk und Geschichte, Heft 3/4 - 2012, 38. Jahrgang 82-84. Zeitgleich erschienen in MEDIENIMPULSE 4/2012 im Ressort Bildung/Politik.
    7. Barberi, Alessandro (2012): Rezension von: Marcus Hahn / Erhard Schüttpelz (Hg.): Trancemedien und Neue Medien um 1900, in: MEDIENIMPULSE 1/2012, 21.03.2012.
    8. Barberi, Alessandro (2004): Rezension von: Paul Ricœur, Geschichtsschreibung und Repräsentation der Vergangenheit, in: H-Soz-u-Kult 26.04.2004.
    9. Barberi, Alessandro (2002): Rezension von: Claus Pias, Joseph Vogl, Lorenz Engell et.al. (Hg.), Kursbuch Medienkultur. Die maßgeblichen Theorien von Brecht bis Baudrillard, in: Wiener Zeitschrift zur Geschichte der Neuzeit, WZGN 2/2002/ 1, 130-134
    10. Barberi, Alessandro (1997): Rezension von: Karlheinz Stierle, Mythos von Paris, in: ÖZG 8/1997/1, 147-150

    Interviews/Round Tables

    1. Barberi, Alessandro/Fritz Hausjell: Von Vermittlungen und politischen Inszenierungen. Expertengespräch zum Verhältnis von Politik, Macht und Medien (Round Table mit Pressearbeitern der österreichischen Nationalratsparteien, in: Barberi, Alessandro et al. (Hg.) (2012) : MEDIENIMPULSE 2009-2011, Wien: Braumüller/new academic press, 260-279.

    2. Barberi, Alessandro/Dvořák, Ludwig (2011): Eine Vertrauensbasis darf man nicht missbrauchen. Interview mit Erwin Lanc, in: ZUKUNFT 01/2011, 14-20
    3. Barberi, Alessandro (2001): Historische Epistemologie und Medienwissenschaft. Interview mit Joseph Vogl, in: ÖZG 12/2001/4, 115-128
    4. Barberi, Alessandro (2000): Weil das Sein eine Geschichte hat. Interview mit Friedrich A. Kittler, in: ÖZG 11/2000/4, 109-123
    5. Barberi, Alessandro/Tantner, Anton (1995):  „ ... weil die Tröstungen der Geschichte für ein endliches Wesen eigentlich ein Talmi sind...“ Interview mit Rudolf Burger, in: Zeitraum, Zeitschrift für historische Vielfalt, Nr.4, 31-52, Wien.



    Übersetzungen

    Aus dem Englischen:

    1. Joan Wallach Scott (2013): Die Evidenz der Erfahrung (The Evidence of Experience), in: Thomas Ballhausen/Alessandro Barberi (Hg.) Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften (ÖZG) mit dem Schwerpunkt Die Wahrheit des Films/Cinema's Truth, ÖZG 3/2013, 138-166.
    2. Marc Shell (2003): Der Ring des Gyges (The Ring of Gyges), in: Lorenz Engell, Bernhard Siegert, Joseph Vogl (Hg.), Medien der Antike, Archiv für Mediengeschichte, 87-118.
    Aus dem Französischen:

    1. Michel Serres, Die Netze verlassen ... (Interview geführt von Régis Debray), in: Tumult. Zeitschrift für Verkehrswissenschaft, Band 35 (im Druck)
    2. Gottfried Wilhelm Leibniz (2007): Der Briefwechsel mit Bartholmomäus Des Bosses, Hamburg: Felix Meiner (Übersetzung von französischen Korrespondenzteilen).
    3. Jesper Svenbro (2003): Der inspirierte Leser – Über den Äsop-Roman (Kapitel 78-80) (Le lecteur inspirée) in: Engell, Lorenz/Siegert, Bernhard/Vogl, Joseph (Hg.), Medien der Antike, Archiv für Mediengeschichte, 139-154.
    4. Seit 2001 wurden im Rahmen permanenter Übersetzungstätigkeit für die österreichische Musikzeitschrift skug – Journal für Musik weit mehr als vierzig Übersetzungen des französischen Gitarristen und Autors Noël Akchoté publiziert. Ein (nahezu) vollständiges Archiv der Artikel, Rezensionen und Beiträge (mit pdf-Dateien der Druckversionen) findet sich auf dieser Unterseite.



     Logo skug
    ©  www.skug.at

    Mag. phil. Alessandro Barberi
    Impressum