Seminare & Dissertationen

Der Studienplan für das Diplomstudium der Rechtswissenschaften sieht in § 22 anstelle einer Diplomarbeit die Absolvierung zweier Diplomandenseminare (oder eines Moot Courts) vor. Vor Besuch der Seminare ist die Absolvierung der "Juristischen Medienkompetenz" nach § 21 erforderlich, diese wird u.a. sowohl von mir selbst angeboten.

 

Seminarist/inn/en nach § 22 haben bei mir ein 20-minütiges Referat zu halten und eine schriftliche Arbeit mit einer Länge von mind. 50.000 Zeichenabzugeben. Beachten Sie bitte die Formalen Vorgaben für Seminararbeiten. 

 

Als Dissertant/in nehme ich nur Studierende auf, die bei mir bereits ein Seminar erfolgreich absolviert haben. Das Dissertationsthema wird in einem gemeinsamen Gespräch festgelegt, zu dem die Dissertant/inn/en gerne eigene Vorschläge mitbringen können.