Dr. Susanne Moser   Home      Sitemap      Kontakt      Impressum  

   

   

   
 
   
   
Lebenslauf  
   

1974-1978  

Ökonomiestudium an der Wirtschaftsuniversität Wien

1978    

Abschluss des Studiums, Verleihung des Magistergrades Mag. rer. soc. oec  

1980

Übernahme des elterlichen Baugerätegroßhandels nach dem Tod des Vaters >> Firma Alexander Moser

1980

Geburt der Tochter Miriam

1982  

Geburt der Tochter Alexandra

1984

Geburt der Tochter Iris

1986    

Übersiedlung und Expansion des Unternehmens >> ALMO Baugerätegroßmarkt

1992 

Verkauf des Unternehmens

1992-1994

Studium der Malerei und Kunstgeschichte an der Wiener Kunstschule

1994-1998

Studium der Philosophie an der Universität Wien      

1998      

Abschluss des Philosophiestudiums an der Universität Wien. Verleihung des Magistergrades Mag. phil.

1998-2001

Dissertation zum Thema „Feministische Beiträge zum Thema Demokratie:
Freiheit und Anerkennung bei Simone de Beauvoir bei Prof. Herta Nagl

1998  

Visiting Fellow am IWM (Januar - Juni)

1999     

Mitbegründerin und seither wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Axiologische Forschungen

2000     

Mitbegründerin und erste Obfrau des Verbandes feministischer Wissenchaftlerinnen

2001 

Abschluss des Dissertationsstudiums Philosophie an der Universität Wien, Verleihung des Doktorgrades Dr. phil.

2005 Geburt der Enkeltochter Fabienne
  Geburt der Enkeltochter Dorothee

ab 2003 

Lektorin am Institut für Philosophie an der Universität Wien

ab 2007

Lektorin am Fachhochschulstudiengang Unternehmensführung der Fachhochschule Wien der WKW 

ab 2007

Lektorin an diversen wiener Volkshochschulen im Rahmen von University Meets Public

ab 2008

Lektorin am Institut für Philosophie an der Universität Graz

ab 2009 Trainerin im Bereich Wertekompetenztraining, Gendermainstreaming und Diversity
ab 2010 Lektorin am Fachhochschul-Masterstudiengang Wirtschaftsberatung und Unternehmensführung der Fachhochschule Wiener Neustadt
ab 2010 Lektorin am Fachhochschul-Masterstudiengang Organisations- und Personalentwicklung der Fachhochschule Wien der WKW
ab 2011 Lektorin am Masterstudiengang Angewandte Ethik an der Karl-Franzens-Universität Graz

ab 2014

Lektorin am Masterstudiengang Raumplanung und Raumordnung an der TU-Wien

 
 
   

 
© Dr. Susanne Moser