Diese Seite ist Bestandteil der Online-Datenbank
ILLUMINIERTE HANDSCHRIFTEN AUS ÖSTERREICH
(ca. 780 - ca. 1250)


LINK ZUR SUCHMASKE

Logo


Frankfurt am Main, Stadt- und Universitätsbibliothek

Ms. lat. qu. 64 (Cml. LXV), entstanden um 1175/1200, Provenienz: Lambach (Cml. LXV), Lokalisierung: Lambach

250/175 mm., 192 Bll.

Initialen
Ausstattung höherer Ordnung (figürliche Initialen, Miniaturen, Kanontafeln etc.): David mit Spruchband (Initiale ###, fol. 88v), Bischof (Initiale ###, fol. 115r), Waage als Wortsymbol zu 'iustum' (Initiale I, fol. 175r)

Inhalt:
Augustinus, Enarrationes in Psalmos 118-133
Versus de fide christiana
Augustinus, Enarrationes in psalmos 119-133

Literaturhinweise: Holter, Lambach, 1959, 241 - Bredehorn / Powitz, Frankfurt, 1979, 59-61 - Holter, Lambach, 1989, Nr. VIII.21 (S. 205), Abb. S. 206 - Holter, Initialen, 1994, 257

Weitere Infos im Internet




HOME